Das Wichtigste in Kürze
  • Bodendecker beugen übertriebenem Unkrautwachstum im Garten vor. Zudem fördern sie das Bodenleben, indem sie wichtige Nährstoffe im Boden halten.

bodendecker-test

1. Wozu dienen Bodendecker?

Laut diversen Online-Bodendecker-Tests eignen sich die verschiedenen Pflanzen optimal, um größere Flächen zu begrünen. Die Pflanzen mit niedriger Wuchshöhe sehen optisch ansprechend aus und sind zudem äußerst pflegeleicht.

Bodendecker sind in der Natur weit verbreitet. Sie schützen den Boden vor Temperaturschwankungen und halten ihn feucht. Auch in Ihrem Garten können Sie davon profitieren. Bodendecker bilden nach ein paar Jahren einen dichten Teppich, durch welchen Unkraut kaum durchdringen kann.

2. Was sagen diverse Online-Bodendecker-Tests zur richtigen Anpflanzung?

Laut gängigen Bodendecker-Tests im Internet sollten Sie bei Ihrer Auswahl vor allem auf die Lichtansprüche der Pflanzen achten. Präferieren einige Bodendecker die Sonne, sind andere Bodendecker im Schatten besser aufgehoben.

In unserem Bodendecker-Vergleich finden Sie beide Varianten. Darüber hinaus sind auch Pflanzen für teilschattige Flächen vertreten. Bodendeckerrosen gehören gängigen Bodendecker-Tests im Internet zufolge zu dieser Gattung. Wählen Sie als Bodendecker Thymian, kommt hingegen eher ein sonniger Standort infrage.

Vor der Anpflanzung sollten Sie den Boden gründlich lockern und gegebenenfalls mit etwas Sand vermengen. Wurzelwerk und Unkraut gilt es ebenfalls zu entfernen.

Tipp: Der beste Zeitraum zum Pflanzen ist zwischen Spätsommer und Spätherbst. In dieser Zeit wächst Unkraut nur schwach und die Bodendecker können gut einwurzeln.

3. Was zeichnet die besten Bodendecker aus?

Möchten Sie Bodendecker kaufen, um Unkraut damit effektiv zu überdecken, sollte die Pflanze auch im Winter Blätter tragen. Entsprechende Pflanzen werden als immergrüne Bodendecker bezeichnet. Immergrün ist zum Beispiel auch die Lavendelheide.

Ebenfalls sollten Sie der Auswahl von Bodendecker-Stauden berücksichtigen, ob der Bodendecker winterhart ist. Trifft dies zu, können Sie sich mehrere Saisons an der Pflanze erfreuen, ohne im Frühjahr eine neue setzen zu müssen.

Bodendecker gibt es in unzähligen Farben. Beispielsweise können Sie sich für einen markanten Bodendecker in Blau entscheiden. Aber auch Blüten in Rosa, Gelb oder Lila sind gängig und beliebte Optionen.

Hier geht es zu verschiedenen bodendeckenden Pflanzen:

Bietet der Bodendecker-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Bodendecker?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Bodendecker-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 5 Modelle von 5 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: LaCaTho, BALDUR Garten, Pille-Baumschulen, Samen Schenker, PlantaPro. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Bodendecker-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Bodendecker-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 5 verschiedene Bodendecker-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 5,99 Euro bis 26,90 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 5 Bodendecker-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 5 Bodendecker-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der Lacatho Thymian besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 79. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Bodendecker-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Bodendecker-Modell ist der PlantaPro Cotoneaster Dammeri Radicans, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.5 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 5 vorgestellten Bodendecker-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Bodendecker-Vergleich ausmachen, da sich gleich 2 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Lacatho Thymian und Baldur Garten Vinca Minor. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Bodendecker aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Bodendecker“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Bodendecker aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Lacatho Thymian, Baldur Garten Vinca Minor, Pille-Baumschulen Waldsteinia Ternata, Samen Schenker Sand-Thymian und PlantaPro Cotoneaster Dammeri Radicans. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Blütezeit Vorteil der Bodendecker Produkt anschauen
Lacatho Thymian 5,99 +++ Für volle Sonne geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Baldur Garten Vinca Minor 9,99 ++ Für volle Sonne und Schatten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pille-Baumschulen Waldsteinia Ternata 26,90 + Für volle Sonne und Schatten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samen Schenker Sand-Thymian 14,20 Für volle Sonne geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PlantaPro Cotoneaster Dammeri Radicans 12,99 + Für volle Sonne und Schatten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bodendecker Tests: