Zehenschuhe Test 2016

Die 7 besten Zehenschuhe im Vergleich.

AbbildungTestsiegerVibram Five Fingers Treksport SandalVibram Five Fingers Trek AscentPreis-Leistungs-SiegerVibram Five Fingers KSO EvoVibram Five Fingers EL-XVibram Fivefingers Bikila EVO LaufschuhVibram Fivefingers Kso Evo HallenschuheVibram Fivefingers El-X Outdoor
ModellVibram Five Fingers Treksport SandalVibram Five Fingers Trek AscentVibram Five Fingers KSO EvoVibram Five Fingers EL-XVibram Fivefingers Bikila EVO LaufschuhVibram Fivefingers Kso Evo HallenschuheVibram Fivefingers El-X Outdoor
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
06/2016
Kundenwertung
11 Bewertungen
25 Bewertungen
noch keine
51 Bewertungen
20 Bewertungen
42 Bewertungen
15 Bewertungen
geeignet für
Schuhgrößen44 - 4740 - 4737 - 4240 - 4743 - 4740 - 4740 - 47
VerschlussSchnellverschlussSchnell- und KlettverschlussSchnellverschlussSchnellverschlussSchnell- und Klettverschluss
ObermaterialMesh Gewebe ist sehr dünn gewebt und sorgt für eine gute Belüftung. Normale Synthetik-Stoffe sind dicker gewebt und dadurch robuster und widerstandsfähiger.SynthetikSynthetikSynthetikMeshSynthetikSynthetikSynthetik
SohleGummiGummiGummiGummiGummiGummiGummi
atmungsaktiv
wasserabweisend
rutschfest
Vorteile
  • Tragegefühl angenhem
  • Verarbeitung hochwertig
  • An- und Ausziehen einfach
  • bis 30 °C waschbar
  • sehr guter Grip der Sohle
  • bietet guten Halt
  • Tragegefühl angenehm
  • Verarbeitung hochwertig
  • An- und Ausziehen einfach
  • Tragegefühl angenehm
  • kein Schwitzen
  • bis 30 °C waschbar
  • reflektierende Oberfläche
  • Fuß rutscht nicht im Schuh
  • Tragegefühl angenehm
  • inkl. Trainingsanleitung
  • Tragegefühl angenehm
  • Material hält Wasser aus
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 13 Bewertungen

Zehenschuhe-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Sollen Zehenschuhe Herren oder Zehenschuhe Damen passen, dann muss hier, anders als bei anderen Sportschuhen, nicht so stark zwischen den Geschlechtern unterschieden werden. Natürlich besitzen Zehenschuhe für Frauen ein weiblicheres und farbenfroheres Design. Viele Modelle, besonders die schwarzen Schuhe mit Zehen, eignen sich für beide Geschlechter. Natürlich nur, wenn sie in der passenden Größe vorhanden sind.
  • Ein schönes Zubehör zu den Schuhen sind Zehensocken. Diese können gegen Schwitzen im Schuh oder als Zehenschuhe Hausschuhe für daheim getragen werden.
  • Hat der längste Zeh genug Platz in seiner Zehentasche und ist an der Ferse noch eine halbe bis ganze Fingerbreite Platz, dann haben Sie den perfekten Schuh gefunden.

zehenschuhe test mann

Freiheit für die Füße! Das denken sich heute viele Zeitgenossen bei der Wahl ihrer Schuhe und besonders auch bei der Wahl ihrer Laufschuhe. Und so sieht man im Alltag neben Füßen in High Heels, Sneaker und anderem Schuhwerk auch immer mehr der sogenannten Zehenschuhe, die zur Kategorie der Barfußschuhe gezählt werden. Diese bieten durch die Zehentrennung und die dünne Sohle ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und fördern anders als andere Schuhe aus dem Schuhcenter einen natürlichen Abrollvorgang, der dazu führt, dass die Fußmuskulatur beim Laufen optimal gekräftigt wird. Und wie man ja gemeinhin weiß, bietet eine kräftige Fußmuskulatur viele orthopädische Vorteile. Doch was sollten Sie beachten, wenn Sie Schuhe online kaufen oder generell solche Schuhe kaufen. Wir haben Ihnen einmal die wichtigsten Informationen zu Schuhgrößen, Passform und Tragekomfort in unserer Kaufberatung zum Zehenschuhe Test 2016 zusammengefasst. Und falls Sie bis jetzt nur die Vibram Five Fingers Modelle in diesem Bereich kennen, finden Sie in unserer Tabelle im Zehenschuhe Vergleich natürlich auch Five Fingers (5 Finger Schuhe), jedoch auch noch einige Modelle anderer Hersteller.

1. Was ist das besondere an Zehenschuhen?

Weitere Schuhe im Vergleich:

Die besten Zehenschuhe für Sport und Alltag, wie die Modelle aus dem Zehenschuhe Test 2016, erinnern an eine Socke mit einer verstärkten Sohle. Für jeden Zeh gibt es dabei eine extra Ausstülpung, sodass die Modelle aussehen, wie ein Handschuh für die Füße. Wenn Sie die Zehenschuhe kaufen und danach ein paar Runden gehend oder laufend in ihnen verbringen, wird Ihnen durch die sehr flach konstruierte Sohle sehr schnell auffallen, dass Sie Ihren Fuß anders aufsetzen. Der Fuß setzt nämlich zuerst mit dem Ballen und Mittelfuß auf und rollt dann über die Ferse ab. Dadurch wird der Aufprall (besonders beim Sport) abgedämpft. Ihr Einsatzbereich ist heute deshalb auch nicht mehr nur ausschließlich auf den Alltag oder das Zehenschuhe Laufen begrenzt. Viele Träger beweisen immer wieder, dass Zehenschuhe Crossfit oder dass Zehenschuhe Yoga tauglich sind. Am bekanntesten sind natürlich die Zehenschuhe Vibram Fivefingers (Fünf Finger Schuhe). Neben dem italienischen Hersteller finden sich aber auch immer wieder vereinzelt Zehenschuhe Adidas oder Zehenschuhe Fila Modelle.

Egal also, ob die Zehenschuhe Herren oder die Zaheneschuhe Damen passen sollen, bringt diese sehr spezielle Schuhart, die durch ihr geringes Gewicht und die dünne Sohle auch den Minimalschuhen zugerechnet wird, viele Vorteile mit sich. Die wichtigsten hiervon haben wir Ihnen einmal im Zehenschuhe Vergleich zusammengefasst.

  • Zehen frei beweglich
  • Laufbewegung wird durch Zehenturnschuhe erleichtert
  • gutes Training für Muskeln und Gelenke
  • verbessert die Körperhaltung
  • verbessert die Blutzirkulation
  • stinkende Schuhe durch Barfußtragen vorprogrammiert
  • Design der Barfußschuhe gefällt nicht Jedem
  • wenn nicht spezielle Modelle gekauft werden, sind normale Zehenschuhe im Winter untauglich

2. Kaufkriterien für Zehenschuhe: Darauf müssen Sie achten

Was Sie tun müssen, um Ihren Zehenschuhe Testsieger zu finden, erklären wir in diesem Abschnitt. Wichtige Fragen, wie die, ob es unbedingt ein Vibram Modell sein soll oder ob Sie die Schuhe zum Sport oder zum Laufen im Alltag nutzen wollen, sollten Sie vorab klären. Denn Sportschuhe (z.B. für Marathon oder Fitness) mit Zehen unterscheiden sich stark vom Design der Zehen Alltagsschuhe und sind deshalb nicht unbedingt im Büro tragbar. Die folgenden Punkte erklären Ihnen aber noch weitere wichtige Dinge, die viele Käufer als Kaufkategorien vielleicht nicht unbedingt mit berücksichtigen. Damit Ihre Füße jedoch gut geschützt sind und Sie das Barfuß Gefühl genießen können, sollten Sie diese nicht außer Acht lassen.

2.1. Die Eignung

Vibram Five Fingers VI-B.

Vibram Five Fingers VI-B.

Neben dem Studieren einer Schuhgrößentabelle ist es beim Schuhe kaufen natürlich auch sehr wichtig, die Unterscheidung zwischen Damen- und Herrenschuhen zu kennen. Denn Frauenschuhe sind in der Regel schmaler geschnitten. Bei Zehenschuhen ist der Unterschied zwischen den Damen- und Herrenmodellen aber minimal. Einzig unterscheiden sich viele Schuhtypen in ihrer Farbgebung, die bei den Damenschuhen in der Regel sehr viel farbenfroher ausfällt. Suchen Sie jedoch kein spezielles Modell für Damen oder Herren, dann greifen Sie am besten zu einem Unisex-Modell. Gerade bei den Fivefingers Schuhen bieten die schwarzen, schlichten Modelle für beide Geschlechter eine gute Anlaufstelle.

2.2. Die Jahreszeit

Viele der Modelle, die Ihnen beim Zehenschuhe Kaufen begegnen werden, sind Modelle für den Sommer. Wenn Sie aber auch Zehenschuhe im Winter unbedingt tragen möchten, dann gibt es vereinzelt auch hierfür Produkte. Sollen Zehenschuhe Winter tauglich sein, dann benötigen Sie einen halbhohen Schnitt und ein Innenfutter. Bei der Sohle sollten Sie auf eine hohe Rutschfestigkeit achten. Eine Schnürung sorgt dafür, dass kein Schmutz in den Zehenschuh gelangt. Das Wichtigste ist jedoch, dass das Obermaterial wasserabweisend ist, z.B. aus Neopren besteht.

2.3. Das Zubehör

Eigentlich nicht wirklich ein Zubehör als solches, aber eine nette Beigabe zu Zehenschuhen sind die sogenannten Zehensocken. Auch Zehensocken besitzen separate Fächer für jeden einzelnen Zeh, sodass die Zehen viel Bewegungsfreiheit erhalten. Auch als Socke für den Zehenschuh und nicht nur allein lassen sich die Zehensocken tragen. Ein bekannter Hersteller, bei dem Sie schnell fündig werden, ist in diesem Fall Knitido.

Zehenschuhe schuh

3. Pflege und Reinigungstipps

Stinkende Schuhe sind selten schön. Aber gerade wenn man Schuhe barfuß trägt, lassen sich Gerüche nur selten vermeiden. Gut, dass die meisten Schuhe, wie auch ein normaler Alltags Schuh, in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Optimal gelingt das bei einer Temperatur von 30 bis 40 °C. Auf Weichspüler sollte man verzichten, wohingegen die Nutzung eines Wäschesacks durchaus zu empfehlen ist. Schonender ist natürlich immer die Wäsche per Hand. Zum Trocknen nutzt man dann auch lieber nicht den Trockner, sondern die Wäscheleine. Zwischendurch hilft auch ein Desinfektionsmittel im Kampf gegen schlechte Gerüche.

4. Hersteller und Marken

Egal ob Sie die Zehenschuhe Fila oder die Zehenschuhe Vibram bevorzugen, entscheiden meist natürlich der individuelle Geschmack und das Tragegefühl, welcher Zehenschuh gekauft wird. Zwei Hersteller, die immer wieder durch ihre Beliebtheit bei den Kunden auffallen, möchten wir Ihnen im Zehenschuhe Test einmal vorstellen.

Hersteller Information
Vibram Das Unternehmen Vibram hat seinen Firmensitz in Italien. Hier werden seit 75 Jahren hochwertige Arbeits-, Freizeit- und Sportschuhe hergestellt. Die ersten Zehenschuhe stammen von diesem Hersteller. Kaufen Sie die Zehenschuhe Vibram, dann erhalten Sie einen Schuh, der ein hohes Maß an Barfußgefühl vermittelt.
Zemgear Der Schuhhersteller Zemgear hat seinen Firmensitz in Miami, Florida. Für die Schuhe der amerikanischen Marke gab es in den letzten Jahren immer wieder Auszeichnungen. Hier wird man fündig, wenn man Schuhe für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche sucht. Auffällig ist die Abtrennung des großen Zehs, wohingegen die restlichen Zehen in einer weiteren Kammer zusammengefasst werden.

5. Darauf sollte man bei der Zehenschuhe Nutzung achten

Egal ob im Alltag oder beim Sport, egal ob von Vibram oder einem anderen Hersteller, das folgende Video gibt weitere wichtige Hinweise zu Kauf, Nutzung und Reinigung der Schuhe:

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Zehenschuhe

ZemGear Barefoot TerraTech Ninja.

ZemGear Barefoot TerraTech Ninja.

6.1. Sind Zehenschuhe Wassersport geeignet?

Nicht jeder Zehenschuh lässt sich für den Wassersport nutzen. Aber es gibt extra Modelle, wie z. B. der Vibram FiveFingers Flow, der sich gut für die Nutzung im und am Wasser eignet. Und auch im Winter kann er getragen werden. Das liegt besonders an seinem Obermaterial, das aus Neopren besteht und dem EVA Fußbett, das besonders gegen Nässe und Kälte isoliert.

6.2. Gibt es einen Zehenschuhe Test der Stiftung Warentest?

Leider hat die Stiftung Warentest bis jetzt noch keinen Zehenschuhe Testsieger gekürt. Da aber auch die besten Zehenschuhe nichts nützen, wenn Ihre Fußgesundheit in anderen Bereichen zu wünschen übrig lässt, lohnt sich vielleicht für Sie auch ein Blick in die Meldung aus der Ausgabe 06/2000 zur optimalen Fußpflege. Hier erklärt die Stiftung Warentest, wie Sie mit Hilfe von Fußgymnastik und der richtigen Schuhwahl Ihre Fußgesundheit verbessern können. Die Meldung finden Sie hier.

6.3. Sind Zehenschuhe gesund?

Ob Zehenschuhe gesund sind, fragen sich mitunter viele potenzielle Käufer. Und natürlich haben die Schuhe für die Gesundheit der Füße und damit für den Körper einen großen Vorteil. Denn, sie kräftigen die oft nur schwach ausgeprägte Fußmuskulatur und sorgen dadurch für einen gut gestützten Bewegungsappart. Wer sich hier jedoch Wunder erhofft, wird häufig enttäuscht. Zwar können Zehenschuhe bei Knieproblemen helfen, jedoch können Sie Fehlstellungen der Füße nur in einem geringen Maße korrigieren. Das Fußgewölbe ist nämlich in der Regel bis zum Jugendalter vollkommen ausgebildet und so lassen sich Fehlstellungen bei Erwachsenen nur selten komplett beheben. Besondere Vorsicht sollten Sie auch walten lassen, wenn Sie die Schuhe zum Fitness nutzen oder planen einen Marathon in ihnen zu laufen.

6.4. Wie müssen Zehenschuhe sitzen?

Damit Zehenschuhe richtige Größe und Passform haben, gilt es einige Dinge zu beachten. Wenn Sie beispielsweise Zehenschuhe Größe 48 oder Zehenschuhe 39 suchen, dann gilt es zunächst, die Füße zu vermessen, um festzustellen, ob die gewünschte Größe, die man von Alltagschuhen kennt, wirklich die richtige Größe ist. Dazu gibt es extra von den Herstellern veröffentlichte Schuhgrößentabellen. Die Zehenschuhe passen, wenn der längste Zeh die für ihn vorgesehene Tasche vollständig ausfüllt. Auch sollte zwischen der Ferse eine halbe bis eine Fingerbreite Platz sein.

Tipp: Stehen Sie zwischen zwei Größen, dann wählen Sie zur Sicherheit die größere Größe.

Kommentare (1)
  1. speedy sagt: 25. Januar 2016, 17:10 Uhr

    Liebes Vergleichs -Team,

    ich habe Ihren Artikel aufmerksam gelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass Sie zwar über Winterzehenschuhe schreiben, aber dabei kein konkretes Produkt nennen. Ich selbst hab für den Winter und den Herbst ein Modell von Vibram, den Lontra. Der ist ziemlcih warm und auch wasserfest. Ich mag es im Schnee auch, dass er einen etws höhren Bund hat. Obwohl ich nicht weiß, ob er wirklich für den SChnee gedacht ist. Aber nass wird man hier nicht. Vielleicht als Tipp für eure Leser.

    Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Sportbekleidung

Sportbekleidung Fußballschuhe

Fußballschuhe gibt es je nach zu bespielendem Untergrund mit Stollen, Noppen oder mit glatter Sohle. Während für Naturrasen Stollenschuhe die …

zum Vergleich

Sportbekleidung Gamaschen

Das Wichtigste bei einer Gamasche für Herren und Damen aber auch Kinder ist das Material. Es sollte, ähnlich wie Wanderhose, Wanderstiefel oder …

zum Vergleich

Sportbekleidung Kletterschuhe

Kletterschuhe sitzen anders als andere Sportschuhe oder Barfußschuhe eng am Fuß. Zwischen Schuhspitze und Zehen sollte so wenig wie möglich Platz …

zum Vergleich

Sportbekleidung Laufschuhe

Das Wichtigste bei einem Laufschuh, egal ob von Nike, Adidas oder Salomon, ist die optimale Abstimmung der Passform und Größe auf den jeweiligen Fu…

zum Vergleich

Sportbekleidung Laufsocken

Weil unsere Füße und Gelenke bei regelmäßiger sportlicher Betätigung einer gewissen Belastung ausgesetzt sind, gibt es spezielle Laufschuhe, die …

zum Vergleich

Sportbekleidung Sport-BH

Sport-BHs sind besonders gearbeitete BH Modelle, die die Brust beim Sport optimal schützen sollen. Sie sind so verarbeitet, dass sich die Brüste in …

zum Vergleich

Sportbekleidung Trainingsanzug

"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." - Karl Lagerfeld bei Markus Lanz im April 2012…

zum Vergleich

Sportbekleidung Trekkingschuhe

Trekkingstiefel sind Schuhe mit verstärkten Seiten und einem hohen Schaft. Die Sohle ist im Gegensatz zu der Sohle von Wanderschuhen deutlich …

zum Vergleich