Das Wichtigste in Kürze
  • Ein klassisches Schimmelgutachten kann mit Vor-Ort-Einschätzung schnell mehrere hundert Euro kosten. Mit den besten Schimmeltests aus unserem Schimmeltest-Vergleich nehmen Sie die Proben ganz einfach selbst und schicken sie bequem an ein Labor, wo eine Untersuchung vorgenommen und ein Gutachten erstellt wird. Der Laborbefund stellt fest, wie hoch die Belastung ist und ob eine weiterführende Schimmelsanierung benötigt wird. In diesem Fall sollten Sie eine professionelle Firma damit beauftragen, den Schimmel aus Ihrem Haus zu entfernen.
  • Wenn Sie einen Schimmeltest kaufen, haben Sie die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Test-Arten: Schnelltests und Labortests. Bei einem Schnelltest nehmen Sie die Proben gemäß der Anleitung und werten die Ergebnisse anhand von Beispielabbildungen oder Bewertungsskalen aus. Bei Labortests senden Sie die Proben an ein Speziallabor, das die Auswertung für Sie übernimmt und einen Befund ausstellt.
  • Wie Online-Schimmeltests immer wieder nahelegen, ist eine Untersuchung notwendig, um mögliche Gesundheitsrisiken festzustellen, da Schimmelsporen ab einer bestimmten Konzentration gefährlich sind. Sollten Sie in einer Mietwohnung leben, kann ein positiver Schimmelpilz Test ein Grund für eine Mietminderung sein. Mietminderungen bei Schimmel sind nicht selten und sollten mit Ihrem Vermieter besprochen werden.

Schimmeltest Test