Das Wichtigste in Kürze
  • Sägeketten sind unterschiedlich lange Ketten, die mit Schneid- und Treibgliedern bestückt sind, welche wiederum von Verbindungsgliedern zusammengehalten werden. Sie sind das Schneidwerkzeug von Kettensägen. Ein Großteil der besten Sägeketten fällt in die Kategorie der Hartmetallsägeketten. Im Sägeketten-Vergleich unterscheidet man zudem zwischen Halbmeißel- und Vollmeißelketten.

1. Was empfehlen Sägeketten-Tests im Internet: Halbmeißel- oder Vollmeißelketten?

Eine pauschale Empfehlung hierfür wird man in keinem seriösen Internet-Sägeketten-Test finden. Vielmehr hängt die Wahl des Sägekettentyps von den individuellen Anforderungen beim Sägen ab.

Halbmeißelketten sind an ihren abgerundeten Zahnkanten erkennbar. Sie lassen sich universell einsetzen und eignen sich gut für Arbeiten im privaten Bereich, bei welchen eine hohe Schnittleistung zwar von Vorteil ist, aber nicht unbedingt Profiwerte erreicht werden müssen. Im Gegensatz zur Vollmeißelkette ist die Halbmeißelkette unempfindlicher, sodass in aller Regel eine längere Standzeit gewährleistet werden kann.

Vollmeißelketten sind für Profi-Heim- und Handwerker die richtige Wahl, die regelmäßig mit einer Kettensäge arbeiten und schon einiges an Erfahrung auf diesem Gebiet mitbringen. Im Vergleich zur Halbmeißelkette erreicht dieser Sägekettentyp bis zu 20 Prozent mehr Schnittleistung. Allerdings ist er empfindlicher und kann aus diesem Grund zumeist nicht mit der Standzeit einer Halbmeißelkette mithalten.

Als Sonderform der Sägekette tritt die sogenannte Längsschnittkette auf. Sie ist, wie der Name vermuten lässt, speziell für die Durchführung von Längsschnitten konzipiert und verfügt daher über einen Schärfwinkel von bis zu 15 Grad. Im Vergleich dazu liegt ebendieser bei Standard-Sägeketten, wie diese Bestandteil unserer Vergleichstabelle sind, bei 25 bis 35 Grad.

2. Passt jede Motorsägekette auf jede Motorkettensäge?

Bevor Sie eine Sägekette kaufen, sollten Sie sich unbedingt mit den individuellen Anforderungen Ihrer Kettensäge auseinandersetzen. Wie Sägeketten-Tests im Internet deutlich machen, ist es unabdingbar, dass die spezifischen Eckdaten der Kette mit denen der Säge zusammenpassen. Entscheidend sind an dieser Stelle die Kettenteilung, die Kettenlänge, die Anzahl der Treibglieder sowie deren Stärke.

Bei der Kettenteilung handelt es sich um den Abstand zwischen drei aufeinanderfolgenden Nietbolzen. Der Begriff Kettenlänge ist selbsterklärend: Er beschreibt die Länge der Kette. Die Anzahl und Stärke der Treibglieder muss ebenfalls exakt zum Kettensägemodell passen.

3. Worauf ist beim Schärfen von Sägeketten zu achten?

Ob Stihl-Sägeketten oder Exemplare anderer Marken: Nach einer gewissen Einsatzzeit verlieren die Werkzeuge ihre Schärfe. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, sie zu schärfen. Das läuft gemäß den folgenden grob zusammengefassten Arbeitsschritten ab:

Zunächst sollte die Sägekette gründlich gereinigt und hinsichtlich eventueller Beschädigungen kontrolliert werden. Markieren Sie danach den sogenannten „Richtzahn“. Bei diesem handelt es sich um den kürzesten Zahn, an dessen Länge Sie sich während des Schärfens orientieren müssen. Anschließend können Sie beginnen, mit einer Rundfeile so lange zu feilen, bis alle Zähne dieselbe Höhe wie der Richtzahn haben.

Achten Sie dabei unbedingt darauf, waagerecht zur Schiene, ausschließlich in Vorwärtsrichtung und im korrekten Winkel zu feilen. Nach der Arbeit mit der Rundfeile kommt am besten eine Flachfeile zum Einsatz, mit der die Tiefenbegrenzerhöhe angepasst wird.

Alternativ können Sie ein spezielles Sägekettenschärfgerät verwenden oder die Kette von einem Profi schärfen lassen.

Sägeketten-Test

MHM sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller, die Sägeketten herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Sägeketten-Vergleich 7 Hersteller, darunter renommierte Marken wie tallox, Oregon, H-O, STIHL, Einhell, SWS Forst, KAKEI. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Sägekette-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für eine Sägekette ca. 20,87 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Sägeketten-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 10,99 Euro bis 28,95 Euro. Mehr Informationen »

Welche Sägekette aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt die tallox TA3X8P13H563. Die Sägekette hat 2271 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welche Sägekette aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist die Stihl Sä­ge­ket­te .325" auf. Die Sägekette wurde mit 4.7 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Sägeketten im Sägeketten-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 3 Sägeketten vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: tallox TA3X8P13H563, Oregon Ad­vance­Cut und Oregon 91P057X3 Mehr Informationen »

Aus wie vielen Sägekette-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 10 Sägekette-Modelle von 7 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: tallox TA3X8P13H563, Oregon Ad­vance­Cut , Oregon 91P057X3, H-O 3 Stück Sä­ge­ket­ten, Stihl Sä­ge­ket­te .325", Stihl 3636 000 0050, Einhell 4500196, SWS Forst 73VM56, Tallox 3 Ket­ten­sä­ge 50 TG 35 cm Klinge und KAKEI Sä­ge­ket­ten 3/8 Zoll Teilung Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Sägeketten“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Sägekette-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Sägekette Dolmar“ relevant. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ket­ten­tei­lung Vorteil des Sä­ge­ket­te Produkt an­schau­en
tallox TA3X8P13H563 24,95 3/8" 3er-Set » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oregon AdvanceCut 27,95 3/8" 3er-Set » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oregon 91P057X3 28,95 3/8" 3er-Set » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
H-O 3 Stück Sägeketten 19,98 3/8" 3er-Set » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stihl Sägekette .325" 20,96 3/8" Mit allen gängigen Ket­ten­sä­ge­mar­ken kom­pa­ti­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stihl 3636 000 0050 13,89 3/8" Mit allen gängigen Ket­ten­sä­ge­mar­ken kom­pa­ti­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell 4500196 23,89 3/8" Mit allen gängigen Ket­ten­sä­ge­mar­ken kom­pa­ti­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SWS Forst 73VM56 14,21 3/8" In vielen weiteren Längen er­hält­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tallox 3 Kettensäge 50 TG 35 cm Klinge 22,95 3/8" Halb­mei­ßel­ket­te mit zu­frie­den­stel­len­der Schnitt­leis­tung für Heim- und Hob­by­hand­werk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KAKEI Sägeketten 3/8 Zoll Teilung 10,99 3/8" Halb­mei­ßel­ket­te mit zu­frie­den­stel­len­der Schnitt­leis­tung für Heim- und Hob­by­hand­werk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Sägekette Tests: