Das Wichtigste in Kürze
  • Kratzfeste Ladekantenschutz-Folien sind in vielen verschiedenen Größen verfügbar. Eine Ladenkantenschutz-Folie mit 3 m Länge – kein Problem! Sie können unkompliziert selbst angebracht werden und individuell für Ihr Fahrzeug zugeschnitten werden.

Ladekantenschutz Folie-Test

1. Was sagen gängige Ladekantenschutz-Folien-Tests im Internet zu deren Eigenschaften?

Laut diversen Ladekantenschutz-Folien-Tests im Internet sind die besten Ladekantenschutz-Folien kratzfest. Somit wird die Ladekante dank Ladeschutzkante-Folie auch mit vollem Kofferraum nicht verkratzt. Zudem sind viele Folien rutschfest und wasserdicht. Ein besonders großer Vorteil der Ladekantenschutz-Folien ist, dass die Anbringung unkompliziert ist. Somit ist es möglich, die Folie selbst anzubringen. Damit sie perfekt sitzt und um Blasen zu vermeiden, ist eine Rakel jedoch sehr hilfreich. Bei einer Rakel handelt es sich um ein Werkzeug, welches dabei hilft, die Fläche glattzustreichen. Zudem sind diese Folien vielseitig einsetzbar und können neben der Ladekante auch viele weitere Flächen wie die Türseite oder Rückspiegel schützen. Auch für ein Motorrad oder ein Fahrrad sind diese Folien optimal.

2. Welche Ladekantenschutz-Arten gibt es?

Man kann bei Ladekantenschutzfolien zwischen vielen Arten und Ausrichtungen unterscheiden. Die Folien sind in verschiedenen Farben erhältlich. So werden Ladekantenschutz-Folien in Carbon-Optik angeboten, allerdings gibt es auch viele Ladekantenschutz-Folien, die transparent sind. Auch die Materialien, welche zur Herstellung benutzt werden, können variieren.

Zunächst gibt es die Ladekantenschutz-Folien. Man kann sie auch selber anbringen, am besten mithilfe einer Rakel. Die Folie für die Kofferraum-Ladekante ist hilfreich für den Schutz vor Kratzern. Die Ladekantenschutz-Folien werden von verschiedenen Herstellern angeboten. Beispiele können Sie der Tabelle unseres Ladekantenschutz-Folien-Vergleichs entnehmen.

Auch kratzfest ist der Ladekantenschutz aus ABS-Kunststoff. Dieser ist allerdings meist nur in Schwarz erhältlich. Eine etwas teurere Option ist der Ladekantenschutz aus Edelstahl. Dieser ist jedoch kratzfest und schützt auch vor Beulen.

Hinweis: Eine Kofferraum-Ladekantenschutz-Folie ist eine günstige und einfach anzubringende Variante, um sich vor Kratzern zu schützen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Folie nach etwa 5-7 Jahren wechseln, um weiterhin für optimalen Schutz zu sorgen.

3. Wie finden Sie die richtige Ladekantenschutzfolie für Ihr Auto?

Wenn Sie eine Ladekantenschutz-Folie kaufen möchten, sollten Sie einige Eigenschaften beachten, damit Sie die passende Schutzfolie für Ihre Ladekante finden. Zum einen sollten Sie darauf achten, dass die Maße übereinstimmen, damit Sie genügend Folie haben, um die gesamte Fläche zu decken. Es gibt viele verschiedene Breiten und Längen, die sehr variieren können. So finden Sie beispielsweise die Xtrafast-Ladekantenschutz-Folie, welche 3 m lang ist, die Vosarea-Folie mit einem Meter oder die Storystore-Schutzfolie mit einer Länge von 10 m.

Sollte die Folie zu groß sein, ist es möglich, sie zuzuschneiden und an Ihr Fahrzeug anzupassen. Laut gängigen Ladekantenschutz-Folien-Tests im Internet sollte auch darauf geachtet werden, dass die Folie kratzfest, wasserdicht und rutschfest ist. Dies kann mögliche Beschädigungen vermeiden.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Ladekantenschutz-Folie Tests: