Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Hibiskus-Pflanzen werden bis zu zwei Meter hoch. Wenn Sie eine Hibiskus-Pflanze kaufen, sollten Sie sowohl auf die Höhe bei Lieferung als auch auf die Wuchshöhe achten.

Hibiskus-Pflanze Test

1. Welche Hibiskus-Arten gibt es?

Weltweit gibt es laut diversen Online-Tests von Hibiskus-Pflanzen über 200 Hibiskus-Arten. Darunter kleine und Riesen-Hibisken. Jede Art hat dazu noch viele verschiedene Sorten. Die gängigsten Arten sind der Rosen-Hibiskus, der Garten-Hibiskus und der Sumpf-Hibiskus. Diese Hibiskus-Arten finden Sie auch in unserem Hibiskus-Pflanzen-Vergleich.

Ein Rosen-Hibiskus braucht viel Wärme, weshalb dieser nicht über den Winter im Freiland bleiben sollte. Er eignet sich hervorragend als Hibiskus-Zimmerpflanze oder für einen Pflanzkübel. Der Garten-Hibiskus ist äußerst robust und kann problemlos im Garten überwintern. Auch der Sumpf-Hibiskus gilt als Hibiskus, der winterhart ist, jedoch benötigt dieser viel Sonne für das Wachstum.

2. Welcher Standort und welche Pflege sind für Hibiskus-Pflanzen optimal?

Hibiskus-Sträucher haben grundsätzlich einen relativ geringen Standort- und Pflegeanspruch. Viele Hibisken vertragen von Sonne bis Schatten jeden Standort. Der optimale Hibiskus-Standort ist jedoch in jedem Fall windgeschützt. Je mehr Sonne der Roseneibisch bekommt, desto prächtiger wachsen die Blüten.

Wenn Sie eine Hibiskus-Pflanze einpflanzen, sollten Sie im besten Fall den Frühling als Zeitpunkt wählen. Bis zum Winter kann der Roseneibisch gut anwachsen, um die kalten Wintermonate zu überstehen.

Während des Wachstums sollten Sie unbedingt auf eine ausreichende Bewässerung achten. Vor allem Stauden-Hibiskus benötigt viel Wasser. Auch ausgewachsene Pflanzen sollten regelmäßig gegossen werden, jedoch sollte Staunässe vermieden werden. Bekommt eine Hibiskus-Hecke zu wenig Flüssigkeit, können die Blüten abfallen.

Hinweis: Verschiedene Online-Tests von Hibiskus-Pflanzen empfehlen das regelmäßige Düngen im Frühjahr und Sommer bestenfalls mit Kompost.

3. Worauf ist beim Schneiden laut diversen Hibiskus-Pflanzen-Tests im Internet zu achten?

Vor allem, wenn Sie sich für einen Garten-Hibiskus entscheiden, sollten Sie die Pflanze regelmäßig zurückschneiden. Dies sorgt dafür, dass die Blütenproduktion nicht nachlässt. Als Zeitpunkt eignet sich der Spätwinter, bevor die Pflanze austreibt, optimal.

Sie können den Hibiskus um etwa ein Drittel zurückschneiden. Die äußeren Triebe können etwas kürzer gehalten werden als die inneren. Erfrorene oder abgestorbene Triebe sollten ebenfalls entfernt werden.

Hibiskus-Pflanzen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 7 Hibiskus-Pflanzen von 5 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Hibiskus-Pflanzen-Vergleich aus Marken wie Garten Schlüter, Floranza, BALDUR-Garten, PlantaPro, Blumen Senf. Mehr Informationen »

Welche Hibiskus-Pflanzen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Floranza Hibiskus Hamabo. Für unschlagbare 23,95 Euro bietet die Hibiskus-Pflanze die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welche Hibiskus-Pflanze aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde die Blumen Senf Jazzberry Jam von Kunden bewertet: 113-mal haben Käufer die Hibiskus-Pflanze bewertet. Mehr Informationen »

Welche Hibiskus-Pflanze aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Die Garten Schlüter 69311 glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.3 von 5 Sternen. Die Hibiskus-Pflanze hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Hibiskus-Pflanzen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 2 der im Vergleich vorgestellten Hibiskus-Pflanzen. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Garten Schlüter 69311 und Floranza Hibiskus Hamabo. Mehr Informationen »

Welche Hibiskus-Pflanzen hat das Team der VGL Publishing im Hibiskus-Pflanzen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Hibiskus-Pflanzen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Garten Schlüter 69311, Floranza Hibiskus Hamabo, Baldur-Garten H-2450, Floranza Hibiskus Mathilda, PlantaPro Hibiskus Red Heart, Blumen Senf Jazzberry Jam und Baldur-Garten H-1104. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Höhe Vorteil der Hibiskus-Pflanzen Produkt anschauen
Garten Schlüter 69311 23,99 +++ Besonders hohe Pflanze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Floranza Hibiskus Hamabo 23,95 +++ Besonders hohe Pflanze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Baldur-Garten H-2450 8,99 + Wächst besonders hoch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Floranza Hibiskus Mathilda 23,95 +++ Besonders hohe Pflanze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PlantaPro Hibiskus Red Heart 8,49 +++ Besonders hohe Pflanze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blumen Senf Jazzberry Jam 7,30 Sehr geringer Feuchtigkeitsbedarf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Baldur-Garten H-1104 18,99 ++ Besonders geringer Feuchtigkeitsbedarf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Hibiskus-Pflanze Tests: