Das Wichtigste in Kürze
  • Die GeForce-RTX-3070-Grafikkarte ist der Nachfolger der RTX 2070 aus dem Jahr 2018 und bietet ausgezeichnete Performance zu einem vergleichsweise moderaten Preis. Sie besticht außerdem durch ein verbessertes und effizienteres Raytracing, das im Vergleich zum Vorgänger den doppelten Durchsatz bietet.

1. Die besten GeForce RTX 3070 im Vergleich: Wer sollte sich eine GeForce RTX 3070 kaufen?

Laut gängiger Online-Tests bietet die GeForce RTX 3070 trotz geringerem GDDR6-Speicher eine ähnliche Performance wie die GeForce 2080 Ti – kostet dabei allerdings nur knapp die Hälfte. Wenn Sie aktuelle Spielekracher in WQHD-Auflösung und vollen Details zocken möchten, sind Sie mit einer RTX 3070 also bestens beraten. Sollen es jedoch 4K oder noch höhere Auflösungen sein, sollten Sie stattdessen auf eine RTX 3080 oder eine RX 6800 XT setzen.

Neben Gamern können aber auch Streamer von der starken Leistung der GeForce-RTX-3070-Karte profitieren. Die Hard- und Softwarecodierung der neuesten Generation ermöglicht flüssige Streams mit einer hohen Detailgenauigkeit und beeindruckenden Grafiken.

2. Was sagen gängige GeForce-RTX-3070-Tests im Internet über die technischen Daten aus?

Angetrieben wird die GeForce RTX 3070 von einer Ampere-GPU (GA104) mit 5.888 CUDA-Kernen. Diese verteilen sich auf insgesamt 46 SM (Streaming Multiprozessoren) und basieren auf derselben Ampere-Architektur wie die GeForce RTX 3080 und die GeForce RTX 3090. Im Vergleich zum Vorgänger – der GeForce RTX 2070 – bietet die RTX 3070 eine Leistungssteigerung von rund 60 Prozent.

Darüber hinaus besticht die GeForce RTX 3070 mit einem verbesserten Raytracing, das im Vergleich zum Vorgänger den doppelten Durchsatz bietet. Die Technologie simuliert das physikalische Verhalten des Lichts und berechnet in Echtzeit Reflexionen und realistische Schatten, wodurch Spiele noch echter wirken.

Mit an Bord ist außerdem ein fortschrittliches DLSS (Deep Learning Super Sampling), das mithilfe eines KI-beschleunigten Renderings für maximale Framerates und noch schärfere Bilder. Zudem besitzt die GeForce RTX 2060 eine LHR-Funktion, die automatisch die Hash-Rate senkt, wenn Hacker versuchen sollten, die Grafikkarte zum Minen von Kryptowährungen zu missbrauchen.

3. Welches Netzteil benötigen Sie für eine Nvidia GeForce RTX 3070?

Die GeForce RTX 3070 ist die einzige Gaming-Karte aus der Ampere-Reihe, die laut gängiger Online-GeForce-3070-Tests mit einem moderaten Stromverbrauch von 220 Watt aufwarten kann. Das sind satte 100 Watt weniger als bei der GeForce RTX 3080. Wir empfehlen trotzdem ein hochwertiges Netzteil mit mindestens 650 Watt.

Für OC-Modelle sollten es laut gängiger GeForce-RTX-3070-Tests im Internet aber mindestens 750 Watt sein, vor allem dann, wenn Sie gleichzeitig auch noch die CPU übertakten möchten. Beachten Sie obendrein, dass die GeForce RTX 3070 als Stromanschluss einen 8-Pin-Stecker benötigt.

Gut zu wissen: Aufgrund der geringeren Leistungsaufnahme sind auch die Kühlanforderungen der RTX 3070 im Vergleich zu anderen Ampere-Grafikkarten deutlich geringer. Damit eignet sie sich auch gut für Gehäuse, in denen für größere Grafikkarten kein Platz ist.

geforce-rtx-3070-test

Bietet der GeForce RTX 3070-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich GeForce RTX 3070?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von GeForce RTX 3070-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 14 Modelle von 9 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: EVGA, Gigabyte, Zotac, ASUS, MSI, Inno3D, PNY, Palit, Gainward. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der GeForce RTX 3070-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der GeForce RTX 3070-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 14 verschiedene GeForce RTX 3070-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 638,70 Euro bis 1.136,06 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 14 GeForce RTX 3070-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 14 GeForce RTX 3070-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat die Zotac ZT-A30710F-10P besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 827. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete GeForce RTX 3070-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete GeForce RTX 3070-Modell ist die Asus ROG Strix Nvidia GeForce RTX 3070 V2, welche mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 14 vorgestellten GeForce RTX 3070-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im GeForce RTX 3070-Vergleich ausmachen, da sich gleich 9 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Evga 08G-P5-3797-KL, Gigabyte GV-N307TVISION OC-8GD, Zotac ZT-A30710F-10P, Asus TUF-RTX3070TI-O8G-GAMING, Msi GeForce RTX 3070 Gaming Z Trio 8G LHR, Inno3D C307T4-086XX-1820VA35, Gigabyte GV-N3070AORUS M-8GD V2, Asus TUF-RTX3070-O8G-V2-Gaming und Pny RTX 3070 Ti. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über GeForce RTX 3070 aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „GeForce RTX 3070“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste GeForce RTX 3070 aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Evga 08G-P5-3797-KL, Gigabyte GV-N307TVISION OC-8GD, Zotac ZT-A30710F-10P, Asus TUF-RTX3070TI-O8G-GAMING, Msi GeForce RTX 3070 Gaming Z Trio 8G LHR, Inno3D C307T4-086XX-1820VA35, Gigabyte GV-N3070AORUS M-8GD V2, Asus TUF-RTX3070-O8G-V2-Gaming, Pny RTX 3070 Ti, Asus ROG Strix Nvidia GeForce RTX 3070 V2, Asus DUAL-RTX3070-O8G-V2, Zotac ZT-A30700H-10PLHR, Palit NE63070019P2-1041A und Gainward GeForce RTX 3070 Phoenix. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Stromverbrauch Vorteil der GeForce RTX 3070 Produkt anschauen
Evga 08G-P5-3797-KL 819,00 290 Watt Sehr leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte GV-N307TVISION OC-8GD 824,00 290 Watt Mit 2 HDMI-Anschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotac ZT-A30710F-10P 806,00 310 Watt Mit 3 DisplayPort-Anschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus TUF-RTX3070TI-O8G-GAMING 729,90 290 Watt Axial-Tech-Lüfterdesign mit gegenläufigem Mittellüfter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Msi GeForce RTX 3070 Gaming Z Trio 8G LHR 749,83 240 Watt Sehr leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Inno3D C307T4-086XX-1820VA35 865,85 240 Watt Beherrscht Raytracing in Echtzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte GV-N3070AORUS M-8GD V2 716,71 220 Watt Sehr leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus TUF-RTX3070-O8G-V2-Gaming 678,00 750 Watt Leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pny RTX 3070 Ti 802,97 290 Watt Mit 3 DisplayPort-Anschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus ROG Strix Nvidia GeForce RTX 3070 V2 1.136,06 750 Watt Mit 3 DisplayPort-Anschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus DUAL-RTX3070-O8G-V2 674,83 220 Watt Zwei LHR-Funktionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotac ZT-A30700H-10PLHR 668,99 650 Watt Leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Palit NE63070019P2-1041A 638,70 220 Watt Mit 3 DisplayPort-Anschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gainward GeForce RTX 3070 Phoenix 639,00 220 Watt Zero RPM-Funktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende GeForce RTX 3070 Tests: