Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Flohsamenschalen-Kapseln sind biozertifiziert. Das bedeutet, die verarbeiteten Flohsamen stammen aus ökologischem Landbau und sind nicht durch chemische Pestizide belastet.

1. Was sind Flohsamen beziehungsweise Flohsamenschalen?

Flohsamen haben nichts mit dem Tier Floh zu tun. Sie haben ihren Namen lediglich deshalb, weil sie dem Tier optisch ähneln. Bei Flohsamen handelt es sich um die Samen der Heilpflanze Wegerich. Meist wird Flohsamen aus Indien verarbeitet, da dieser die besten Quelleigenschaften aufweist. Bei nahezu allen Tabletten oder Kapseln des Nahrungsergänzungsmittelbereiches – und so auch bei den Produkten unseres Flohsamenschalen-Kapsel-Vergleichs – handelt es sich also um indische Flohsamen-Kapseln.

Wirksam sind aber vor allem die Flohsamenschalen, da diese sehr reich an Schleim- und Ballaststoffen sind. Die Schalen können aber nur bei der indischen Variante abgetrennt werden und so beinhalten die Kapseln in der Regel nur das Pulver der Flohsamenschalen.

Übrigens sind Flohsamen-Kapseln immer glutenfrei, da die Pflanze an sich kein Gluten enthält. Flohsamen werden deshalb und auch aufgrund ihrer guten Bindefähigkeit häufig bei der Herstellung von Teigen mit glutenfreien Mehlen verwendet.

2. Was bewirken Flohsamenschalen-Kapseln?

Flohsamenschalen-Kapseln sollten Sie mit viel Wasser einnehmen, da es das Flohsamenschalenpulver zum Quellen bringt. Das unterstützt die Verdauung und kann bei Diäten hilfreich sein, da schneller ein Sättigungsgefühl eintritt. Die Einnahme von Flohsamen-Kapseln beim Abnehmen kann also hilfreich und unterstützend sein. Natürlich gehören eine gesunde, ausgewogene Ernährung und Bewegung dazu, um dauerhaft Gewicht zu verlieren.

Außerdem wird die Wirkung von Flohsamen-Kapseln als generell positiv für die Darmgesundheit eingestuft. Auch bei Durchfall oder Verstopfung können die Samen dank ihrer Schleimstoffe helfen und die Beschwerden lindern.

3. Was sagen Flohsamenschalen-Kapsel-Tests im Internet zur empfohlenen Tagesdosis?

Die Tageshöchstdosis für Erwachsene liegt bei 10 bis 20 g Flohsamenschalen auf drei Einzeldosen aufgeteilt. Da das Pulver in den Kapseln komprimierter ist als die puren Schalen, liegt die Tageshöchstdosis dafür etwas weiter unten. Halten Sie sich an die Einnahmeempfehlungen der Hersteller, die Sie auf der Verpackung und auch übersichtlich in unserer Produkttabelle finden.

Möchten Sie Flohsamenschalen-Kapseln kaufen, dann empfehlen wir Ihnen ein Produkt mit einer Flohsamen-Tagesdosis zwischen 3.000 mg und 5.000 mg zu wählen. So profitieren Sie von einer bestmöglichen Wirkung.

Beachten Sie, dass Sie die Präparate laut gängigen Flohsamenschlen-Kapsel-Tests im Internet nicht im Liegen einnehmen sollten. Die eingenommene Kapsel rutscht nur langsamer in den Verdauungstrakt und falls es in der Speiseröhre bereits zum Quellprozess kommt, kann das zu Atembeschwerden führen.

Flohsamen-Kapseln-Test

Bildnachweise: Shutterstock.com/PhotoSGH (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)