Das Wichtigste in Kürze
  • Bei der Fertigung eines magnetischen Messerblocks wird ein Magnet in das Holz eingelassen. An dem magnetischen Messerblock halten daher alle Messer aus Stahl und Edelstahl. Modelle aus Keramik sind für diesen Zweck nicht geeignet. Diese Art der Messer-Aufbewahrung ist zudem schonender als in der Küchenschublade.

1. Wie viele Messer passen an einen magnetischen Messerblock?

Es gibt in unserem Vergleich der magnetischen Messerblöcke unterschiedliche Ausführungen. An diese passen drei bis zwölf Messer. Wenn Sie einen magnetischen Messerblock kaufen, sollte dieser an die Anzahl der Messer angepasst sein, die Sie daran aufhängen möchten.

Möchten Sie möglichst viele Messer an einem magnetischen Messerblock anbringen, entscheiden Sie sich am besten für einen beidseitig magnetischen Messerblock. Dieser hat eine Kapazität von zehn bis zwölf Messern.

Haben Sie in der Küche nur Platz für einen kleinen Magnetmesserblock, wählen Sie ein Modell mit einer Kapazität von drei bis fünf Messern. Diese sind meist nur einseitig bestückbar. Daher lässt sich ein solcher magnetischer Messerblock an der Wand platzieren.

2. Aus welchem Holz sollte ein magnetischer Messerblock sein?

Meist ist das Obermaterial der magnetischen Messerblöcke aus Holz. Doch die Holzarten unterscheiden sich leicht in ihrem Aussehen und ihren Eigenschaften. Sicher finden Sie die richtige Holz-Art, um den für Sie besten magnetischen Messerblock zu kaufen.

Laut Tests für magnetische Messerblöcke im Internet sind magnetische Messerblöcke aus Eiche und Nussbaum beliebt. Bambusholz eignet sich beispielsweise besonders gut, wenn der magnetische Messerblock in der Nähe des Fensters steht und Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Bambus ist UV-beständig und verblasst daher nicht so schnell wie andere Holzarten.

Manche Modelle sind auch mit einer Beschichtung überzogen, um andere Farben entstehen zu lassen. So sind beispielsweise magnetische Messerblöcke in Schwarz erhältlich.

3. Was sind die Vorteile eines drehbaren magnetischen Messerblocks?

Ein drehbarer magnetischer Messerblock verfügt über ein bewegliches Fußteil. Der größte Vorteil besteht darin, dass Sie durch die Drehbarkeit gut an die einzelnen Messer gelangen. Zudem lässt sich durch diese Funktion auch Platz sparen.

messerblock-magnetisch-test