Das Wichtigste in Kürze
  • Bei S7 Handyhüllen wird grundsätzlich zwischen Bumpern, Soft- und Hardcases sowie Flipcases unterschieden. Für den besten Rundumschutz raten wir zum Kauf eines Flipcases, da dieses auch das Display vor Stößen oder Kratzern schützt.
  • Flipcases bieten den größten Mehrwert, da sie über Gimmicks wie kleine Taschen für EC-Karte o. Ä. sowie einen Standfuß zum Videoschauen verfügen. Optisch sind sie jedoch auch die auffälligste Variante.
  • Ihr Display ist jedoch nicht gänzlich ungeschützt, falls Sie optisch dezentere Samsung S7 Hüllen kaufen wollen. Denn Schutzhüllen wie Bumper oder Hardcases verfügen über eine leichte Erhöhung am Gehäuserand, welche das Display vor frontalen Sturzschäden und Kratzern bewahrt. Die zusätzliche Nutzung eines gezielten Displayschutzes wie Panzerglas sorgt für noch mehr Sicherheit.

samsung-galaxy-s7-huelle-test

Bildnachweise: stock.adobe.com/poplasen (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)