Das Wichtigste in Kürze
  • Elektronische Taschenrechner sind nach wie vor sehr beliebt, da Zahlen uns im alltäglichen Leben ständig begleiten. Nicht nur wer mit dem Kopfrechnen Schwierigkeiten hat, benutzt die Geräte gerne. Besonders komplexe Rechenvorgänge werden beispielsweise mit einem Solar-Taschenrechner ohne Probleme gelöst.

Solarrechner-Test

1. Was macht den besten Solarrechner aus?

Solarrechner können groß sein und bis zu 25 cm lang, doch kleine Solarrechner, nicht länger als 10 cm, sind eher beliebt, da sie leichter transportiert werden können und beispielsweise einfach in die Schule mitgenommen werden können, wie manche Online-Tests zu Solarrechnern zeigten. In unserer Vergleichstabelle finden Sie Taschenrechner, die kompakt sind, aber keine Solarrechner, die klappbar sind, da dies technisch meist nicht leicht umgesetzt werden kann. Die meisten Geräte umfassen neben Grundrechenarten wie Subtraktion, Addition, Division und Multiplikation auch Prozentrechnen, Brüche oder andere schwere Rechnungen.

2. Was sagen einige Online-Tests zu Solarrechnern über deren Display und Speicher aus?

Die meisten Solarrechner haben einen Variablen- oder Tastenspeicher, wie diverse Online-Tests zu Solarrechnern zeigen. Die Display-Größe reicht von einem 1-Zeilen- bis zu einem 2-Zeilen-Display. Sie zeigen 8 bis 12 Zahlen und Zeichen in einer Zeile an. Rechenmaschinen funktionieren mit simplen Tastenkombinationen und einer LCD-Anzeige, die das Ergebnis wiedergibt.

Gut zu wissen: Die meisten Solarrechner sind nicht nur mit Solarenergie betrieben, sondern laufen auch mit Batterie weiter, vor allem, wenn sie längere Zeit an einem dunklen Ort, wie einer Schublade, aufbewahrt wurden. Die Schutzhülle sollte regelmäßig vom Rechner entfernt werden und nur für den Transport genutzt werden, sodass die Rechenmaschine im Tageslicht wieder aufgeladen werden kann.

3. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie einen Solarrechner kaufen möchten?

Solarrechner gibt es in allen möglichen Farben und Preisen, wie Vergleiche zu Solarrechnern gezeigt haben. Je nach Verwendung können Sie bis zu 30 € oder mehr für Ihren Rechner ausgeben, dabei sollten Sie sich überlegen, für welchen Zweck Sie den Rechner benötigen. In unserer Vergleichstabelle finden Sie vor allem Solarrechner mit Speicher und Solarrechner, die online gekauft werden können.

Calculator Expert sagt zu unserem Vergleichssieger

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Solarrechner-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Solarrechner-Vergleich 9 Produkte von 7 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Texas Instruments, CASIO , OSALO , Helect, HANPURE , Sharp , Genie. Mehr Informationen »

Welche Solarrechner aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger CASIO SL-310UC wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 7,57 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Solarrechner ca. 12,46 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Solarrechner-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Solarrechner-Modell aus unserem Vergleich mit 15541 Kundenstimmen ist der Helect H1001-Cal­cu­la­tor-BK . Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Solarrechner aus dem Solarrechner-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Solarrechner aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 50 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Sharp EL-M711 G. Mehr Informationen »

Gab es unter den 9 im Solarrechner-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Solarrechner-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 2 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Texas In­stru­ments TI-30X IIS und CASIO SL-310UC Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Solarrechner-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 9 Solarrechner Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 7 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Solarrechner“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Texas In­stru­ments TI-30X IIS, CASIO SL-310UC, OSALO OS-5M, Helect H1001-Cal­cu­la­tor-BK , Casio FX-82SOLARII, HANPURE basic cal­cu­la­tor, Sharp EL-M711 G, Genie 510 und CASIO MS-80B Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Solarrechner interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Solarrechner aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „CASIO Solarrechner“, „Helect Solarrechner“ und „OSALO Solarrechner“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Speicher Vorteil des Solarrechners Produkt anschauen
Texas Instruments TI-30X IIS 22,99 +++ Mit 5-Tasten-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CASIO SL-310UC 7,57 ++ Mit 4-Tasten-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OSALO OS-5M 19,99 ++ Mit 4-Tasten-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Helect H1001-Calculator-BK 7,99 12-stellige Display-Anzeige » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Casio FX-82SOLARII 15,99 +++ Speicher umfasst eine Variable » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HANPURE basic calculator 10,99 12-stellige Display-Anzeige » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sharp EL-M711 G 12,29 + 10-stellige Display-Anzeige » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Genie 510 3,29 + 8-stellige Display-Anzeige » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CASIO MS-80B 11,05 + 8-stellige Display-Anzeige » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Solarrechner Tests: