Das Wichtigste in Kürze
  • Die richtige Auswahl von Federbällen kann einen sehr großen Einfluss auf das Spiel haben. Alle Badminton-Bälle aus unserem Vergleich haben einen Korb aus Nylonfedern, Gänsefedern oder Schaumfedern. Ein Unterschied ergibt sich auch in der Zusammensetzung des Kopfmaterials. Die besten Badminton-Bälle aus gängigen Online Tests haben einen Kopf aus besonders langlebigem Naturkork. Es gibt aber auch Federbälle mit einem sehr robusten Carbonfaser-Kopf.
  • Sind Sie Turnierspieler und wollen sich neue Badminton-Bälle kaufen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie Badminton-Bälle speziell für Profis auswählen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Bälle vom deutschen Badminton-Verband für Turnierkämpfe zugelassen sind. Zu den bekanntesten zugelassenen Marken gehören Badminton-Bälle von Yonex, Oliver, Senston und Victor. Machen Sie also keine unnötigen Tests mit verschiedenen Badminton-Bällen, sondern schauen Sie in unserer Produkttabelle nach dem richtigen Turnier-Ball.
  • Sie können bei Badminton-Bällen zwischen den drei verschiedenen Geschwindigkeitsstufen langsam, mittel und schnell wählen. Sind Sie Hobbyspieler oder wollen Sie Ihren Kindern das Federballspielen beibringen, dann sollten Sie eher langsame Bälle wählen. Spielen Sie allerdings regelmäßig in einem Verein und im Turnierkampf, dann sind schnelle Badminton-Bälle für Sie geeignet. Die Farbe der Badminton-Bälle am Kork steht für die unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Rote Bälle sind besonders schnell, blaue Badminton-Bälle mittelschnell und grüne Bälle langsam.
  • Wenn Sie einen passenden Schläger suchen, dann schauen Sie doch mal bei unserem Yonex-Badmintonschläger-Vergleich vorbei.

badminton-baelle test

Badminton ist eine ebenso rasante wie spannende Sportart, die auch hier in Deutschland viele Anhänger hat. Seinen Namen hat das Spiel vom Namen des Duke of Beaufort in Gloucestershire: Badminton. Dort wurde das Spiel nämlich erfunden, der Herzog hatte es als Kolonialoffizier in Indien entdeckt und war davon begeistert. 1872 stellte er es der Öffentlichkeit vor. Heute hat der Badminton-Verband in Deutschland rund 170.000 Mitglieder. Für ein erfolgreiches Spiel ist neben der körperlichen Fitness das richtige Equipment entscheidend. Dazu gehören auch die Badminton-Bälle.

1. Wie sind Badminton-Bälle aufgebaut?

Ein solcher Ball besteht aus zwei Komponenten: dem Korb am oberen Teil, der wiederum aus einem Rahmen und Federn besteht und der Basis am unteren Teil, die aus Kork gefertigt wird. Dabei ist er so konzipiert, dass er die Flugbahn exakt einhält. Gleichzeitig müssen Badminton-Bälle eine gewisse Geschwindigkeit entwickeln. Diese wiederum ist je nach Produkt unterschiedlich. Badminton-Bälle für fortgeschrittene Spieler sind deutlich schneller als solche für Einsteiger in diesem Sport. Dabei sind die Farben der Badminton-Bälle entscheidend. Bälle in Grün sind langsam, Bälle in Blau mittelschnell und Badminton-Bälle in Rot sehr schnell.

2. Was zeichnet gute Badminton-Bälle aus?

Wer professionell Badminton spielt, entscheidet sich meistens für Badminton-Bälle mit echten Federn. Dabei kommen vor allem Gänsefedern zum Einsatz, die mit Kork kombiniert werden. Die Flugeigenschaften dieser Naturbälle gelten als ausgesprochen gut, allerdings haben sie auch zwei Nachteile: Zunächst sind solche Bälle für das Badminton nicht besonders langlebig. Trifft man den Ball nur einmal falsch, brechen die Federn. Sein zweites Manko: Naturfederbälle fürs Badminton vertragen keine Feuchtigkeit, weil diese die Flugeigenschaften negativ beeinflusst.

Deshalb gibt es heute eine Reihe von Alternativen, die diese Nachteile nicht haben. Dazu gehören vor allem Federbälle mit Federn aus Nylon und einer Basis aus Kork. Diese eignen sich sowohl für Einsteiger, deren Schlagtechnik noch nicht so ausgefeilt ist, als auch für versierte Badmintonspieler.

Allerdings ist es durchaus sinnvoll, die Badminton-Bälle zu variieren, bis man den persönlichen Favoriten gefunden hat. Für Anfänger sind Badminton-Bälle aus Kunstfedern generell die beste Wahl. Wer bereits über eine gute Spieltechnik verfügt, sollte auch einen Badmintonball aus Naturfedern immer mal wieder testen.

3. Was ist neben Badminton-Bällen noch wichtig?

Zentrales Element neben den richtigen Badminton-Bällen ist natürlich der Schläger. Dabei sollten Anfänger im Badminton auf ein flexibles bis mittelsteifes Modell zurückgreifen, mit dem man sowohl technische Manöver ausführen als auch offensiv spielen kann.

Fortgeschrittene Spieler dagegen wählen einen Schläger, der ihrer persönlichen Spielweise entspricht. Wer vor allem mit Schmetterbällen zum Sieg kommen möchte, benötigt dafür einen steifen Schläger, bei einem gemischten Stil aus Taktik und Offensive dagegen ist ein mittelsteifer Schläger genau richtig.

Neben dem Schläger und den Badminton-Bällen entscheiden auch die Schuhe über den Erfolg des jeweiligen Spiels. Sie müssen den Fuß stabilisieren, weil Badminton nach vielen kurzen Wendungen verlangt, sollten eine gute Dämpfung haben und müssen mit einer rutschfesten Sohle ausgestattet sein.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Badminton-Bälle-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Badminton-Bälle-Vergleich 15 Produkte von 12 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. YONEX, Talbot-Torro, Victor, Wilson, Talbot Torro, YJ Official, Rixow, Philonext, Weidebach, TK Gruppe Timo Klingler, O-Kinee, SenLuKit. Mehr Informationen »

Welche Badminton-Bälle aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Talbot-Torro Tech 450 Premium wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 12,85 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Badminton-Ball ca. 12,52 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Badminton-Ball-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Badminton-Ball-Modell aus unserem Vergleich mit 2189 Kundenstimmen ist der YJ Official Philonext Gänsefeder Badmintonbälle. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Badminton-Ball aus dem Badminton-Bälle-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Badminton-Ball aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.6 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Yonex Mavis 350. Mehr Informationen »

Gab es unter den 15 im Badminton-Bälle-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Badminton-Bälle-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 7 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Yonex Mavis 350, Talbot-Torro Tech 450 Premium, Victor 2000 Gold, Wilson Federbälle, Talbot Torro Tech 450 Badmintonbälle 469183, YJ Official Philonext Gänsefeder Badmintonbälle und Rixow LED Badminton. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Badminton-Ball-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 15 Badminton-Bälle Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 12 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Badminton-Bälle“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Yonex Mavis 350, Talbot-Torro Tech 450 Premium, Victor 2000 Gold, Wilson Federbälle, Talbot Torro Tech 450 Badmintonbälle 469183, YJ Official Philonext Gänsefeder Badmintonbälle, Rixow LED Badminton, Victor Nylon Federball Shuttle 2000 007/7/0, Talbot Torro 490180, Philonext Gänsefeder Badminton-Federbälle, Weidebach Badminton-Bälle, TK Gruppe Timo Klingler Badmintonbälle, YJ Official Philonext Badmintonbälle, O-Kinee Badminton-Federbälle und SenluKit Pro-Nylon Federbälle. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Badminton-Bälle interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Badminton-Bälle aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Federball“, „Badmintonball“ und „Federball-Ball“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Für Turnierspieler Vorteil der Badminton-Bälle Produkt anschauen
Yonex Mavis 350 15,90 Ja Sehr gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Talbot-Torro Tech 450 Premium 12,85 Ja In drei verschiedenen Geschwindigkeiten erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Victor 2000 Gold 7,98 Ja Hat eine besonders ruhige Flugkurve » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Federbälle 12,00 Ja Hat eine besonders ruhige Flugkurve » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Talbot Torro Tech 450 Badmintonbälle 469183 11,29 Ja Sehr gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YJ Official Philonext Gänsefeder Badmintonbälle 17,99 Nein Gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rixow LED Badminton 11,99 Nein Mit On/Off-Taste » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Victor Nylon Federball Shuttle 2000 007/7/0 11,73 Ja Sehr gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Talbot Torro 490180 7,90 Nein Gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Philonext Gänsefeder Badminton-Federbälle 14,99 Ja Dauerhaft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weidebach Badminton-Bälle 14,99 Ja Gute Sichtbarkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TK Gruppe Timo Klingler Badmintonbälle 11,99 Ja Gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YJ Official Philonext Badmintonbälle 12,74 Nein Sehr gut steuerbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
O-Kinee Badminton-Federbälle 11,49 Ja Umweltfreundlicher Kunststoff-Badminton » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SenluKit Pro-Nylon Federbälle 11,99 Ja Hochwertiges Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Badminton-Bälle Tests: