Das Wichtigste in Kürze
  • Panzerglasfolien bieten durch ihren höheren Härtegrad deutlich mehr Schutz als konventionelle Schutzfolien und bestechen durch ihre bessere Kratz- und Bruchresistenz. Jedoch ist auch Panzerglas nicht immun gegen Schäden, was viele Verkäufer teils durch den „Härtegrad 9“ versuchen zu suggerieren. Dem Schutz vor Schlüssel, Münzen oder Stürzen dienen sie aber gut.
  • Die Panzerfolien werden entweder durch Klebstoff oder zeitaufwendigeres, aushärtendes Flüssigglas am Bildschirm angebracht. Bei der Anbringung empfehlen wir darauf zu achten, dass keine großen, unschönen Luftblasen entstehen.
  • Da Panzerglas nur das Smartphone-Display schützt, empfehlen wir für einen Rundum-Schutz Ihres Handys den zusätzlichen Kauf einer Smartphone-Hülle. Mithilfe dieser sind auch Seite und Rückseite vor Kratzern, Fingerabdrücken und Stößen geschützt.

samsung-s8-plus-panzerglas-test