Das Wichtigste in Kürze
  • Ein ferngesteuertes Motorrad wird mit einer Fernbedienung bewegt. Es gibt RC-Motorrad-Modelle mit Ein-Hand- und Zwei-Hand-Controllern. Prinzipiell eignen sich Produkte, die mit beiden Händen gesteuert werden, eher für Kinder, weil die Ein-Hand-Steuerung im Vergleich komplizierter ist.
  • Achten Sie auch auf die 2,4-GHz-Technologie der Fernbedienung, wenn Sie ein RC-Motorrad kaufen. Zwar bedeutet es nicht, dass ein solches Modell automatisch das beste Elektro-RC-Motorrad ist, aber es bietet eine sicherere Übertragung der Signale. In der Regel ist die Funkübertragung dann stabiler.
  • Statt einen kompletten RC-Motorrad-Bausatz in einem RC-Motorrad-Shop zu kaufen, bestellen Sie ein fertig montiertes Produkt. Vor allem als Geschenk gilt: Je schneller das ferngesteuerte Auto einsatzbereit ist, desto besser. Schauen Sie daher auch auf den Lieferumfang. Sind alle wichtigen Teile wie Akkus und Batterien inklusive?

RC Motorrad Test