Das Wichtigste in Kürze
  • Viele Verbraucher stutzen, wenn sie erstmals von einem umgekehrten Regenschirm hören. Die Bedeutung des umgedrehten Regenschirms lässt sich allerdings ganz schnell erklären: Ein umgekehrter Regenschirm zeigt seine raffinierte Konstruktionsart beim Schließen, denn der Regenschirm schließt andersrum. Anstatt die Regentropfen, die auf der Außenhaut gelandet sind, außen zu belassen, wird der Regenschirm nach innen gestülpt und hält damit die nasse Oberfläche von der Außenwelt ab. So wurde der Regenschirm, der umgekehrt schließt, zum idealen Regenschirm für Autofahrer. Das Auto bleibt durch die Art der Konstruktion trocken. Das Original des umgekehrten Regenschirms ist übrigens noch gar nicht so alt. Erst im Jahr 2009 hat Jenan Kazim, ein Luftfahrtingenieur aus Großbritannien, die Blütenkelch-Konstruktion erfunden, die heute zahlreiche Hersteller bei Amazon als umgekehrten Regenschirm anbieten.

1. Worauf kommt es beim Kaufen eines umgekehrten Regenschirms an?

Die Nutzung sollte die Form des umgekehrten Regenschirms bestimmen, was auch bedeutet: Wer sich einen handlichen, kleinen Regenschirm wünscht, setzt auf das Taschenmodell. Wer den umgekehrten Regenschirm ohnehin lediglich im Kofferraum verwahren will, kann auch einen Stockschirm kaufen. Der Vergleich der umgekehrten Regenschirme zeigt: Die Unterschiede liegen vor allem in der Länge des Regenschirms: Ein Taschenschirm misst zwischen 60 und 70 Zentimetern in der Länge und lässt sich auf etwa die Hälfte zusammenfalten. Ein Stockschirm hat meist eine Länge von 80 Zentimetern und lässt sich nicht verkleinern. Unabhängig von der Länge ist hingegen der Durchmesser, der im Schnitt bei etwa einem Meter liegt.

2. Welche Eigenschaften sollte ein umgekehrter Regenschirm heute haben?

Diverse Internet-Tests über umgekehrte Regenschirme zeigen: Die besten umgekehrten Regenschirme punkten mit Sturm- und Windfestigkeit sowie Komfort, was vor allem bedeutet, dass der Schirm sich (idealerweise mithilfe einer Auf-zu-Automatik) leicht öffnen lässt.

umgekehrter Regenschirm Test