Das Wichtigste in Kürze
  • Wasserdichte Schuhe sind ein Muss bei Wanderausflügen, gerade in matschigen Gegenden. Sie sollten nicht nur nasse Füße verhindern, sondern auch bequem sitzen, damit Sie lange mit den Schuhen wandern können. Die besten wasserdichten Wanderschuhe in unterschiedlichen Größen haben wir in unserem Vergleich für wasserdichte Schuhe zusammengestellt.

1. Wieso sollte man auf das Gewicht der wasserdichten Schuhe achten?

Wenn Sie zum Wandern wasserdichte Schuhe kaufen wollen, ist das Gewicht wichtig. Gerade bei längeren Wanderungen fühlen sich schwere Schuhe schnell an wie ein Klotz am Bein. Daher sollten bei längeren Wanderungen leichtere Schuhe gewählt werden. Wenn Ihre Schuhe nur für kurze Ausflüge gedacht sind, können Sie auch schwere wasserdichte Schuhe wählen, zu empfehlen sind jedoch die leichteren Modelle. Damit die Benutzung Ihrer wasserdichten Schuhe nicht zum Test für Ihre Füße wird, achten Sie also auf das Gewicht.

2. Was sollte man beim Material von wasserabweisenden Schuhen beachten?

Beachten Sie auf jeden Fall alle verwendeten Materialien. Ist eines der Materialien der wasserdichten Schuhe nicht wasserabweisend, so kann es schnell passieren, dass Ihre Füße nass werden. Gummi und viele Synthetik-Materialien sind Beispiele für wasserabweisende Materialien. Für unseren Vergleich haben wir nur Schuhe aus wasserdichten Materialien gewählt.