Apple TV und Amazon Prime verbinden: So geht's

Amazon Prime Video über Apple TV schauen: AirPlay macht's möglich

  • Schon bald können Sie ganz bequem und ohne Umwege die Amazon Prime Video-App auf dem Apple-TV 4 installieren: Voraussichtlich noch im Sommer 2017 erscheint nach der Beilegung des seit 2015 währenden Streits zwischen Amazon und Apple die neue, offizielle Amazon-Prime-Instant-Video-App für den Apple-TV.
  • Bis dahin müssen Sie sich noch mit einer Übergangslösung behelfen: Das Video-Angebot von Amazon-Prime lässt sich mithilfe von AirPlay-Mirroring vom iPad auf den Fernseher übertragen.
  • Ältere Apple-TV-Geräte der 1. Generation verfügen jedoch standardmäßig noch nicht über die notwendige AirPlay-Funktion. Der einzige Weg, um dennoch in den Genuss des Film- und Serienangebots von Amazon Prime zu kommen, ist ein Apple-TV-Jailbreak.

amazon-prime-apple-tv

Prime über Apple TV streamen – bald ganz problemlos und direkt

Tipp: Amazon Prime Video können Sie für 7,99 Euro im Monat nutzen und dann nach Belieben über den Apple TV oder aber auch auf Ihrem Smartphone oder PC streamen. Sie können Amazon Prime Video aber auch im Rahmen einer Prime-Mitgliedschaft für monatlich 8,99 Euro schauen: Als Prime-Mitglied sparen Sie darüber hinaus Versandkosten für Ihre Amazon-Bestellungen und haben u.a. Zugriff auf Amazon-Prime-Music und den Cloud-Speicherplatz für Fotos.

Prime-Kunden, die Apple TV nutzen, können aufatmen: Für das dritte Quartal 2017 wurde für den Apple TV 4 die offizielle Amazon Prime Instant Video App angekündigt. Sie erlaubt den Zuschauern, das Amazon-Prime-Video-Streamingangebot bequem und direkt über Apple TV zu schauen.

Bisher bedarf es dafür eines iPads und eines kleinen Tricks. Wie Sie zuhause schon jetzt Amazon Prime mit Ihrem Apple-TV schauen können, erklären wir in unserer Kurzanleitung.

  • Schritt 1: Prime-Instant-Video-App installieren
airplay1

Prime Instant Video aus dem App-Store herunterladen und auf dem iPad installieren.

  • Schritt 2: Control-Center öffnen
airplay2

Das neue Control-Center öffnen, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen.

  • Schritt 3: Airplay aktivieren und Apple-TV als Empfangsgerät auswählen
airplay3

Per Touch auf das AirPlay-Symbol die AirPlay-Funktion aktivieren und unter den verfügbaren Empfangsgeräten „Apple TV“ auswählen. Wichtig: Sowohl iPad als auch Apple TV müssen mit demselben Netzwerk verbunden sein.

Geringere Wiedergabequalität: Die Wiedergabe per Screen-Mirroring ist immer mit einem gewissen Verlust in der Wiedergabequalität verbunden. Auch bei der Chromecast-Übertragung auf höchster Qualitätstufe bleibt die Bildauflösung mit etwa 720 Pixeln deutlich unter der 1080p-Auflösung, in der die meisten Prime-Videos verfügbar sind.

Funktioniert das auch bei älteren Apple-TV-Geräten?

apple-tv-generationen

Nicht nur mit dem aktuellen Apple TV 4, sondern auch mit dem älteren Apple TV 3 und Apple TV 2 kann Amazon Prime Video gestreamt werden. Allerdings benötigen Sie dazu ein iPad mit installierter Prime Video App.

Auch beim Apple TV 2 und Apple TV 3 kann Amazon Prime Video per AirPlay auf den Fernseher übertragen werden. Lediglich Ihr Apple-TV-Gerät der 1. Generation müssen Sie etwas aufrüsten, bevor Sie auch damit Amazon Prime und Apple-TV per AirPlay zusammenführen können. Mithilfe eines Jailbreak ist das jedoch fast kostenlos möglich.

Hinweis: Den Apple-TV per Jailbreak zu hacken, geschieht immer auf eigenes Risiko. Zwar ist es in Deutschland nicht illegal, das Betriebssystem von iOS-Geräten zu modifizieren, allerdings riskieren Sie dabei, anfälliger für Sicherheitslücken und Datenverlust zu werden.

» Amazon Prime Video jetzt 1 Monat kostenlos testen

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Vergleich.org.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen