Das Wichtigste in Kürze
  • Der kalifornische Hersteller Xpedo produziert vorrangig Fahrradpedale, die für den Radsport vorgesehen sind. Neben Xpedo-Pedalen für das Rennrad und Xpedo-Pedalen für das MTB werden einige auch für Cyclocross empfohlen. Mit einem Gewindedurchmesser von 9/16 Zoll sind sie mit den meisten Fahrrädern für Erwachsene kompatibel.

xpedo-pedale-test

1. Welche Arten von Xpedo-Fahrradpedalen gibt es?

In unserem Vergleich für Xpedo-Pedale finden Sie Klickpedale, Plattformpedale sowie Hybridmodelle, die sowohl Plattform- als auch Klickpedal in einem sind.

Klickpedale, wie das bekannte Xpedo-M-Force-8, sind fest mit dem Radfahrer verbunden. Die Schuhe werden dazu zum Fahren in das Pedal eingeklickt. Möchten Sie den Schuh aus dem Pedal herausnehmen, müssen Sie Ihren Fuß leicht nach außen drehen. Wie empfindlich das Pedal auf Ihre Fußbewegungen reagiert, können Sie als Auslösemoment individuell einstellen.

Der Vorteil von Klickpedalen liegt darin, dass Sie damit besonders hohe Geschwindigkeiten erreichen, weil die Kraftübertragung besonders effizient ist. Allerdings weisen diverse Online-Tests von Xpedo-Pedalen darauf hin, dass die Handhabung anfänglich etwas gewöhnungsbedürftig sei.

Plattformpedale wie das Xpedo „Spry“ oder Xpedo „Detox“ weisen eine größere Auflagefläche für die Sohle der Fahrradschuhe auf als Klickpedale. Zudem sind Plattformpedale mit Pins ausgestattet, sodass Sie auf den Pedalen guten Halt finden.

Kombimodelle aus Plattform- und Klickpedal wie das Xpedo „GFX“ nutzen die beiden Flächen der Pedale unterschiedlich. Auf einer Pedalseite sind Pins für die Nutzung als Plattformpedal angebracht, auf der zweiten Seite können Sie Ihre Fahrradschuhe in das Pedal einklicken. Hybride Xpedo-Pedale kaufen Sie dann, wenn Sie häufig unterschiedliche Strecken fahren.

2. Auf welche Eigenschaften sollten Sie für die besten Xpedo-Pedale achten?

Gängige Tests im Internet unterscheiden zwischen dem Material des Pedalkörpers und dem der Achse. Titan ist sowohl für Pedalkörper als auch für Achsen besonders beliebt, denn es ist sehr belastbar. Neben einer hohen Belastbarkeit weisen Pedalkörper aus Carbon zusätzlich ein besonders geringes Gewicht auf. Aluminium ist ebenfalls leicht, günstiger als Carbon oder Titan und zudem langlebig. Stahl wird als Alternative zu Titan für Pedalachsen verwendet und ist ebenfalls robust, allerdings wesentlich schwerer als anderweitige Materialien.

Doppelseitig verwendbar sind nicht nur Hybridmodelle von Xpedo, sondern auch zahlreiche Klickpedale. Bei doppelseitig verwendbaren Klickpedalen müssen Sie nicht darauf achten, ob die passende Pedalseite nach oben zeigt, denn Sie können beide Pedalseiten gleichermaßen verwenden.

Gut zu wissen: Je offener ein Pedal gestaltet ist, desto unanfälliger ist es für Schmutz. Pedale, an denen wenig Schmutz beim Fahren haften bleibt, werden als „Pedale mit optimierter Selbstreinigung“ bezeichnet.

3. Zu welchen Cleats raten Xpedo-Pedale-Tests für Klickpedale?

Cleats sind Pedalplatten, die unter den Fahrradschuhen befestigt werden und ermöglichen, diese in das Xpedo-Klickpedal einzurasten. Grundsätzlich raten diverse Online-Tests, Pedale und Cleats vom gleichen Hersteller zu wählen, um eine hohe Passgenauigkeit zu gewährleisten. Häufig sind die Cleats bereits im Lieferumfang der Pedale enthalten. Sind die Pedale mit Shimano kompatibel, können Sie die Pedale auch mit den von diesem Hersteller entwickelten Pedalplatten verwenden.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Xpedo-Pedale-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Xpedo-Pedale-Vergleich 11 Produkte von 1 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Xpedo. Mehr Informationen »

Welche Xpedo-Pedale aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Xpedo M-Force 8 Ti wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 246,95 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Xpedo-Pedal ca. 141,49 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Xpedo-Pedal-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Xpedo-Pedal-Modell aus unserem Vergleich mit 14 Kundenstimmen ist das Xpedo Spry+ Flatpedal. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Xpedo-Pedal aus dem Xpedo-Pedale-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Xpedo-Pedal aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Xpedo Traverse 9. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Xpedo-Pedale-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Xpedo-Pedale-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Xpedo CXR Ti XMF-10AT, Xpedo Thrust SL, Xpedo GFX, Xpedo CXR Pro und Xpedo M-Force 8 Ti. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Xpedo-Pedal-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Xpedo-Pedale Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 1 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Xpedo-Pedale“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Xpedo CXR Ti XMF-10AT, Xpedo Thrust SL, Xpedo GFX, Xpedo CXR Pro, Xpedo M-Force 8 Ti, Xpedo Traverse Duo, Xpedo M-Force 3, Xpedo Spry+ Flatpedal, Xpedo Faceoff 18 PD-XP-023, Xpedo Detox und Xpedo Traverse 9. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Anzahl Pins Vorteil der Xpedo-Pedale Produkt anschauen
Xpedo CXR Ti XMF-10AT 183,95 Keine Achsen aus Titan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Thrust SL 245,89 Keine Pedalkörper aus Carbon » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo GFX 224,34 2x 4 Pins Mit Schuhen ohne Cleats und auch als Klickpedal verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo CXR Pro 187,89 Keine Achsen aus Titan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo M-Force 8 Ti 246,95 Keine Pedalkörper und Achsen aus Titan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Traverse Duo 102,46 2x 4 Pins Mit Schuhen ohne Cleats und auch als Klickpedal verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo M-Force 3 91,88 Keine Auslösmoment einstellbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Spry+ Flatpedal 72,38 2x 7 Pins Mit Schuhen ohne Cleats verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Faceoff 18 PD-XP-023 83,89 2x 10 Pins Mit Schuhen ohne Cleats verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Detox 52,99 2x 10 Pins Mit Schuhen ohne Cleats verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xpedo Traverse 9 63,74 2x 8 Pins Mit Schuhen ohne Cleats verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Xpedo-Pedale Tests: