Laphroaig Quarter Cask Bewertung 2022

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Unsere Angebotsempfehlung

Der Laphroaig Quarter Cask Whisky verfügt aufgrund seiner speziellen Reifung über ein breites Spektrum an Aromen. Im direkten Preisvergleich lässt sich der Laphroaig Quarter Cask in einer mittleren Preisklasse einordnen, eine Flasche kostet 39,90 €.

1. Herstellung

Der Single-Malt-Whisky Laphroaig Quarter Cask ist ein echter Scotch. Die Bezeichnung verrät bereits, dass er in einer einzigen schottischen Brennerei (somit kein Verschnitt) aus gemälzter Gerste gebrannt wurde. “Quarter Cask” bezeichnet hierbei für die Reifung unüblich kleine Whisky-Fässer, die den Geschmack weiter intensivieren sollen. Er reift zunächst fünf Jahre in Ex-Bourbon-Fässern und wird dann weitere sieben Monate in den Quarter Casks veredelt. Laut Hersteller entsteht dadurch die spezielle holzige wie torfige Note des Whiskys.

Der ppm-Wert des Laphroaig Quarter Cask (phenol parts per million) beläuft sich auf 45. Hierbei handelt es sich um eine Ausweisung des Torfgehalts im Whisky, welcher für die durch Phenole entstehende Rauchigkeit und Schärfe verantwortlich ist und oft als Eichmaß für einen wertigen Brand genutzt wird.

2. Geschmacksprofil

Erfahrungsberichten nach wechselt das Aroma des Laphroaig Quarter Cask im Vergleich zu anderen Whiskys sowohl im Geschmack als auch im Abgang stets zwischen süßlich und rauchig. Die Aromen erinnern im Laphroaig-Quarter-Cask-Test der Genießer hauptsächlich an:

  • Eiche
  • Torfasche
  • Kokos, Vanille und Banane

Viele der 7497 Kunden machten mit dem Laphroaig Quarter Cask gute bis sehr gute Erfahrungen und vergaben durchschnittlich 4,8 von 5 Sternen. Einige Abnehmer kaufen ihn gezielt als schmackhafte Alternative zu teureren Whiskys mit eindimensionaler Geschmackspalette oder als Geschenk für probierfreudige Interessenten. Flasche und Etikett sind klassisch gestaltet und werden von der stilvollen Verpackung abgerundet.

3. Inhalt und Zusatzstoffe

Laphroaig Quarter Cask ist als 700ml- / 70cl-Flasche im Handel erhältlich. Der Alkoholgehalt beträgt 48%. Das ist zwar noch nicht ganz Fassstärke, aber trotzdem ordentlich. Eine leichte Verdünnung mit Wasser empfiehlt sich.

Auf eine Kühlfiltrierung wird verzichtet, dafür aber mit einem Farbstoff (e150a, also Zuckercouleur) gearbeitet, um so den für Whisky unverkennbar typischen Farbton zu erzeugen. Das stößt bei vereinzelten Rezensenten auf Kritik.

4. Fazit: Ein Einsteigerwhisky, der Appetit auf mehr macht

Im Laphroaig-Quarter-Cask-Test, sowohl von Whisky-Connaisseuren als auch Gelegenheits-Käufern, schnitt der Quarter Cask von Laphroaig gut ab, was er seinem speziellen Reifungsprozess verdankt. In unserem Vergleich vergaben wir die Note 1,5 und möchten ihn insbesondere preisbewussten Lesern für einen ausführlichen Laphroaig-Quarter-Cask-Test ans Herz legen.

Laphroaig Quarter Cask im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung * x Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Wenn Sie eine ältere Version des Vergleichs aufrufen oder ansehen möchten, so wenden Sie sich bitte an archiv@vergleich.org.
Laphroaig Quarter Cask
Modell * x Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Wenn Sie eine ältere Version des Vergleichs aufrufen oder ansehen möchten, so wenden Sie sich bitte an archiv@vergleich.org.

Laphroaig Quarter Cask

Zum Angebot * x Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Wenn Sie eine ältere Version des Vergleichs aufrufen oder ansehen möchten, so wenden Sie sich bitte an archiv@vergleich.org.
Kundenwertung
bei Amazon
* x Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Wenn Sie eine ältere Version des Vergleichs aufrufen oder ansehen möchten, so wenden Sie sich bitte an archiv@vergleich.org.
7497 Bewertungen
Preis­vergleich
Preis­vergleich »
Menge
Preis pro Liter
0,7 Liter
ca. 57,00 €
Herkunft
gb-sct Schottland (Islay)
Geschmack
kräftig
Aroma
Vanille, Toffee und Karamell
Art x Ein Single-Malt ist der edelste Tropfen unter den Whiskys, da er aus 100% Gerstenmalz hergestellt wird.

Ein Grain Whisky besteht aus einer Getreide-Mischung, hochwertige Produkte haben einen hohen Gersten-Gehalt.

Ein Blended Whisky besteht aus einer Mischung aus mehreren Malt und Grain Whiskys, was aber keinen Qualitätsverlust darstellt.
Single Malt Scotch Whisky
Farbstoffe x Genutzt werden natürliche, geschmacklose Farbstoffe, die keine Auswirkungen auf die Qualität des Whiskys haben.
inkl. Karton
Alkoholgehalt
48 %
Vorteile
  • gereift in kleinen Holzfässern (Quarter Cask)
  • absoluter Klassiker
Lieferzeit * x Die Lieferzeiten sind Angaben von unseren Partnern.
Sofort lieferbar
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt bei eBay entdecken!
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt bei eBay entdecken!

Whisky Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt bei eBay entdecken!
Laphroaig Quarter Cask
Unsere Bewertung:
sehr gut

Laphroaig Quarter Cask

7497 Bewertungen
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Laphroaig Quarter Cask Vergleich!

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Noch keine Kommentare zum Laphroaig Quarter Cask vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Laphroaig Quarter Cask.

Die beliebtesten Vergleiche nach Kategorie
Lebensmittel