Rosenstein & Söhne WS-160.Soda Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Wassersprudler WS-160.Soda von Rosenstein & Söhne setzt auf modernes Design und einfache Funktionalität.

44,90 € 79,90 €
21 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • der Rosenstein & Söhne WS-160.Soda Wassersprudler
  • eine 1-Liter-PET-Flasche und
  • eine deutsche Anleitung.

Eine CO2-Kartusche ist nicht im Lieferumfang enthalten. Der Wassersprudler ist jedoch kompatibel mit allen handelsüblichen CO2-Kartuschen und so können diese einfach separat erworben werden.

2. Verarbeitung

Der Wassersprudler ist aus Kunststoff gefertigt und mit ca. zwei Kilogramm relativ leicht.

Zum leichteren Einschrauben der PET-Flasche ist er mit einem Bajonettverschluss ausgestattet. Die Verarbeitung bewerten die Kunden in ihren Erfahrungsberichten insgesamt als zufriedenstellend bis gut.

Etwas Kritik wird an der Stabilität des orangefarbenen Hebels laut. Da dieser oft betätigt werden muss, machen die Kunden die Erfahrung, dass er anfällig für Bruchstellen sein kann.

Die PET-Flasche lässt sich einfach reinigen, ist aufgrund des Materials aber nicht spülmaschinenfest.

Das Design hebt sich von anderen Wassersprudlern ab, ist puristisch und modern und für viele Kunden ein Grund, den Rosenstein & Söhne WS-160.Soda zu kaufen. Der Wassersprudler ist komplett in Schwarz gehalten - der orangefarbene Betätigungshebel fungiert als als optisches Highlight.

3. Ergebnis & Qualität

Im Rosenstein & Söhne Wassersprudler-Test der Kunden überzeugt vor allem die einfache Handhabung. Im Vergleich zu vielen anderen Wassersprudlern, z.B. zu den Modellen von SodaStream, muss man keinen Druckknopf zum Sprudeln betätigen, sondern einfach nur den orangenen Hebel nach unten drücken. Dies gelingt ohne Kraftaufwand und kann auch im Sitzen erledigt werden, so dass mit diesem Wassersprudler auch Kinder oder schwächere bzw. ältere Menschen selbst Sprudelwasser herstellen können.

Positive Kritik in den Beurteilungen erfährt auch die wasserdichte Konstruktion, dank der sich keine Wasserpfützen am Boden des Rosenstein & Söhne WS-160.Soda bilden. Dies wird bei manch teureren Alternativen oft in den Bewertungen bemängelt.

4. Fazit: Einfach und effektiv

Bei dem Rosenstein & Söhne WS-160.Soda handelt es sich um ein Standard-Gerät, dessen Käufer Wert auf minimalistisches Design und geringen Platzverbrauch legen.

Mit einem Preis von 44,90 Euro liegt der Wassersprudler WS-160.Soda im unteren Preissegment. Allerdings muss man noch die Kosten für die CO2-Kartusche hinzurechnen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist akzeptabel, die Leistung und Handhabung sind einfach und effektiv, die Verarbeitung verbesserungswürdig. Daher erhält der Rosenstein & Söhne WS-160.Soda durchschnittlich 3,5 von fünf möglichen Sternen von insgesamt 21 Käufern bei Amazon.

Preisvergleich

44,90 €Versandkosten: 1,95 € zum Shop
44,90 €Versandkosten: 2,95 € zum Shop
44,90 €Versandkosten: 1,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Wassersprudler Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen