Innovee Soda-Siphon Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Innovee Home bietet neben dem Soda-Siphon auch Küchengeräte und Barutensilien wie Zitronenpressen oder Cocktailshaker an.

43,95 € 89,95 €
30 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Im  Lieferumfang enthalten sind

  • der Soda-Siphon von Innovee-Home und
  • ein E-Book über Cocktail-Rezepte.

Das Besondere an einem Soda-Siphon-Wassersprudler ist, dass er selbst das Gerät und Behältnis in Einem ist. Anders als beispielsweise SodaStream Wassersprudler, wird ein Soda-Siphon nicht mit einer extra Flasche benutzt.

Die zum Sprudeln benötigten Standard-CO2-Kapseln muss man separat kaufen, da sie nicht im Lieferumfang enthalten sind. Im Handel und online sind verschiedene Verpackungseinheiten erhältlich.

2. Verarbeitung

Der Innovee Home Soda-Siphon besticht durch sein elegantes Design und die robuste Fertigung aus Aluminium. Er verfügt über ein Fassungsvermögen von einem Liter und ist – zur Vermeidung von Tropfenbildung – mit einem Deckel mit Sicherheitsgewinde ausgestattet. Bei der Reinigung machen die Kunden die positive Erfahrung, dass der Soda-Siphon spülmaschinenfest ist und so eine hygienische Reinigung möglich ist.

Im Test der Käufer punktet der Soda Siphon insgesamt durch seine sehr gute Verarbeitung.

3. Ergebnis & Qualität

Die äußerst einfache Handhabung erhält besonders positive Kritiken in den Erfahrungsberichten der Kunden: Einfach die CO2-Kapsel im Kapselhalter am Kopf des Soda-Siphons befestigen und – sobald das Gas entweicht – den Siphon schütteln, damit sich Gas und Wasser mischen. Anschließend die CO2-Kapsel entfernen und entsorgen und schon kann man das Sprudelwasser genießen. Je kälter das Wasser ist, desto spruderligere Ergebnisse erzielt man.

Eine Kritik, die sich Soda-Siphons generell gefallen lassen müssen, ist der Umweltfaktor und der Kostenpunkt auf langfristige Sicht. Da man pro Sprudelgang eine Kapsel benötigt, entsteht einerseits sehr viel Müll und zudem sind die herkömmlichen Wassersprudler im Vergleich zu Soda-Siphons langfristig günstiger. Darüber hinaus ist bei dem Innovee Home Soda-Siphon keine individuelle Einstellung des Kohlensäuregehalts möglich, wie es meist bei den Wassersprudler-Alternativen der Fall ist.

Auch, wenn man sich mit einem Soda-Siphon keinen großen Mineralwasservorrat zulegen kann, so kann man doch sehr schmackhafte Cocktails mixen. Dies macht den Innovee Home Soda-Siphon zu einem beliebten Accessoire in jeder Hausbar.

4. Fazit: Die Lösung für die Hausbar

Die Kundenbewertungen der insgesamt 30 Käufer bei Amazon fallen größtenteils besonders positiv aus und so erhält der Innovee Home Soda-Siphon durchschnittlich 4,3 von fünf möglichen Sternen. Mit einem Preis von 43,95 Euro wirkt er recht preiswert – allerdings sollten bei Dauergebrauch die laufenden Kosten für die CO2-Kapseln mit berücksichtigt werden, so dass es sich letztlich um ein mäßiges Preis-Leistungsverhältnis handelt. Bei gelegentlicher Nutzung ist der Siphon jedoch eine tolle Lösung und Attraktion für die Bar im eigenen Haus.

Preisvergleich

43,95 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Wassersprudler Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen