Ariel Waschpulver mit Febreze Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Mit diesem Produkt hat der Hersteller Ariel ein Waschpulver auf den Markt gebracht, das neben einer guten Reinigungsleistung außerdem mit einem frischen, lang anhaltenden Duft aufwartet. Wer den Geruch von Febreze mag, ist mit diesem Waschmittel also gut beraten.

16,46 €
3 Bewertungen

1. Inhaltsstoffe

Tenside und Enzyme sind bei diesem Ariel Febreze Pulver die waschaktiven Substanzen, die auch eingetrocknete Flecken und Schmutz jeder Art aus dem Gewebe lösen. Ein Bleichmittel auf Sauerstoffbasis sorgt außerdem dafür, dass farbintensive Flecken wie von Rotwein oder Kaffee entfernt werden.

Dank eines zusätzlichen optischen Aufhellers wirkt weiße Wäsche auch nach häufigem Waschen nicht gräulich oder gelblich verfärbt. Für einen angenehm blumigen und leicht zimtigen Duft sorgen Linalool und Cinnamal.

2. Waschleistung

Insgesamt etwa 100 Wäschen schafft man mit dieser Packungsgröße. Kunden berichten von sehr guten Erfahrungen mit der Reinigungsleistung von Ariel Waschpulver mit Febreze.

Auch der lang anhaltende Duft kommt gut bei den Verbrauchern an, wie man an der durchschnittlichen Bewertung von 5,0 Sternen sieht. Einige Nutzer berichten außerdem, dass mit diesem Waschmittel kein Weichspüler verwendet werden muss, da die Wäsche auch ohne diesen Zusatz angenehm weich wird.

3. Verpackung & Anwendungsbereiche

Ariel Waschpulver mit Febreze kommt in einem stabilen Pappkarton daher – allerdings ohne Henkel, was den Transport erschwert. Laut Herstellerangaben ist dieses Waschpulver sowohl für weiße als auch für bunte Wäsche geeignet.

Bei Kleidung mit sehr empfindlichen Farben empfehlen wir dennoch ein anderes Produkt, beispielsweise Ariel Febreze Flüssig Waschmittel, da es kein Bleichmittel enthält. So bleichen die Farben nicht aus.

Durch die beigefügten Duftstoffe ist Ariel Febreze Pulver nicht für Allergiker geeignet. Rückstände des Waschmittels in der Wäsche können bei empfindlichen Menschen zu Hautreizungen und Juckreiz führen.

4. Tipp: Waschpulver richtig lagern

Kauft man eine Großpackung Waschpulver auf Vorrat im Angebot, kann der Inhalt mit der Zeit verklumpen. Besonders, wenn das Waschmittel im Badezimmer oder im Waschkeller steht, wo eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, hält auch das zugefügte Salz Natriumsulfat das Pulver nicht auf Dauer trocken.

Eine gute und dekorative Lösung dafür sind spezielle Waschmittelboxen aus Metall oder Kunststoff. Diese lassen sich leicht mit einem Deckel verschließen und halten den Inhalt dauerhaft trocken.

5. Fazit

Mit einem Preis von 16,46 Euro gehört Ariel Waschpulver mit Febreze zum Mittelfeld in unserem Test. Die gute Reinigungsleistung und der durchweg positiv bewertete Duft haben uns dazu veranlasst, dieses Produkt mit einer Note von 1,5 zu bewerten.

Preisvergleich

16,46 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Waschpulver Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen