AQUA CLEAN PUR Vollwaschmittel Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Viele Waschgänge für einen kleinen Preis erhalten Kunden, die sich für das Vollwaschmittel von AQUA CLEAN entscheiden. Das Waschpulver ist sowohl für weiße als auch für bunte Wäsche geeignet und passt daher besonders in Haushalte, in denen viel Wäsche anfällt.

22,95 € 24,95 €
20 Bewertungen

1. Inhaltsstoffe

Auch wenn es in einer vergleichsweise ungewöhnlichen Verpackung daherkommt, beinhaltet das Vollwaschmittel von AQUA CLEAN dieselben waschaktiven Substanzen wie andere Vollwaschmittel.

Tenside und Enzyme arbeiten zusammen für die Entfernung von Fett-, Stärke- und Eiweißflecken, während ein sauerstoffbasiertes Bleichmittel jene Farbstoffe ausbleicht, die beispielsweise in Kosmetika oder Rotwein enthalten sind.

Duftstoffe sind ebenfalls enthalten, werden aber vom Hersteller nicht gesondert angegeben.

2. Waschleistung

Die Mehrheit der Kunden ist mit dem Produkt zufrieden, besonders mit seiner Waschkraft und seiner Ergiebigkeit. Dies wird besonders in den Kundenbewertungen bei Amazon deutlich: Mit durchschnittlich 4,7 Sternen belohnen Nutzer das Produkt.

Jedoch wird auch angemerkt, dass das Waschpulver die Farben von Buntwäsche, anders als vom Hersteller angegeben, schnell verblassen lässt.

Auch verwenden viele Käufer zusätzlich einen Waschkraftverstärker der Firma AQUA CLEAN, das AC Pur Zauberpulver, um hartnäckige und eingetrocknete Flecken besser zu entfernen.

3. Verpackung & Anwendungsbereiche

Die Verpackung, ein Kunststoffeimer mit Henkel, ist praktisch, da das Waschmittel darin trocken und luftdicht gelagert werden kann. Laut Hersteller ist das Vollwaschmittel für Weißes, Buntes und Schwarzes geeignet und kann auch in allen Temperaturbereichen von 30°C bis 95°C verwendet werden.

Einige Kunden bemängeln jedoch, dass farbige Kleidung nach wenigen Waschgängen beginnt auszubleichen. Ein Flüssigwaschmittel ohne Bleiche ist daher für bunte Wäsche empfehlenswert.

4. Tipp: Mittel gegen den Grauschleier

Beinahe jeder kennt das Problem: Weiße Handtücher oder Bettwäsche wirken nach einigen Waschgängen nicht mehr strahlend frisch, sondern leicht grau. Die Ursache dafür liegt darin, dass Schmutz nicht bei jeder Wäsche komplett ausgewaschen wird. Ist die Maschine zu voll oder sind im Waschmittel nicht genügend waschaktive Substanzen vorhanden, können kleine Schmutzpartikel Weißes langsam vergrauen lassen.

Bei robusten Fasern wie Baumwolle hilft am besten Chlorbleiche gegen den unerwünschten Grauschleier.

Sie können auch eine natürliche Methode anwenden und die Wäsche im Sonnenlicht trocknen lassen. Das UV-Licht der Sonne wirkt zusammen mit Wasser ähnlich wie ein Bleichmittel. Besprüht man während des Trocknens die Wäsche weiterhin mit Wasser, wird der Effekt noch größer. Allerdings sollte die Wäsche vorher mit einem Colorwaschmittel oder zumindest einem Produkt ohne optischen Aufheller gewaschen werden, da diese Substanzen im Sonnenlicht oxidieren und unschöne Flecken bilden können.

5. Fazit

Mit gerade mal 0,05 € Kosten pro Waschladung ist das AQUA CLEAN PUR Vollwaschmittel das ergiebigste und preisgünstigste in unserem Test. Auch die Käufer sind mehrheitlich zufrieden, wenn auch die meisten einen zusätzlichen Waschkraftverstärker benutzen.

Die Angaben des Herstellers zu den enthaltenen Duftstoffen sind nicht sehr transparent, jedoch scheint der Duft gut bei den Kunden anzukommen. Wir benoten das Vollwaschmittel von AQUA CLEAN daher mit der Note 1,8.

Preisvergleich

22,95 €versandkostenfrei zum Shop
21,95 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Waschpulver Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen