Das Wichtigste in Kürze
  • Wagenräder werden als Dekoration verwendet und passen hervorragend zu einem ländlichen und rustikalen Einrichtungsstil. Ob im Innen- oder Außenbereich spielt dabei keine Rolle. Achten Sie bei Ihrer Auswahl vor allem auf die Witterungsbeständigkeit. Alternativ können die Produkte imprägniert werden.

Wagenräder-Test

1. Was sind Wagenräder und wozu werden diese verwendet?

Bei Wagenrädern handelt es sich um beliebte Dekorationsstücke, die das Aussehen klassischer Kutschenräder imitieren sollen. Aufgrund ihres Materials werden diese oft auch Holzwagenräder genannt.

Das antike Aussehen der Räder passt in nahezu jeden Innen- oder Außenbereich. In Restaurants, Bars oder großen Speisesälen, welche ein rustikales Ambiente haben, sieht ein altes Holzrad besonders gut aus.

Auch den Außenbereich kann ein altes Wagenrad exzellent schmücken. Viele Scheunen, Innenhöfe und Terrassen werden gern mit Wagenrädern dekoriert. Ein wahrer Hingucker für alle Fans des Landhausstils.

2. Was sagen diverse Wagenräder-Tests im Internet über das Material?

Laut gängigen Online-Wagenräder-Tests ist das verwendete Material ausschlaggebend für die Witterungsbeständigkeit und Haltbarkeit der Produkte. Zwar sind in unserem Wagenräder-Vergleich alle Produkte aus Holz hergestellt, aber in der Sorte liegt der Unterschied.

Wie aus diversen Wagenräder-Tests im Internet hervorgeht, eignen sich Produkte aus Kiefernholz am besten für den Außenbereich. Kiefernholz gilt mit der richtigen Vorbehandlung als witterungsfest und besonders langlebig. Die sichtbaren Jahresringe geben dem Holz ein besonderes Aussehen.

Sowohl Tannenholz als auch Fichtenholz sind von Natur aus nicht witterungsbeständig. Für den Einsatz im Außenbereich sollten diese Hölzer imprägniert und mit einer Schutzschicht versehen werden. Tannenholz hat allerdings den Vorteil, dass es ein hochwertigeres Aussehen besitzt.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Wagenräder im Außenbereich verwenden wollen, ist eine Behandlung mit Holzschutzfarbe zu empfehlen.

3. Wie können Sie Wagenräder am besten zum Dekorieren verwenden?

Suchen Sie für Ihr Wagenrad Ideen, wie Sie dieses am besten zur Geltung bringen können, ist ein wenig Kreativität gefragt. Die besten Wagenräder benötigen jedoch nicht viel, um stilvoll in Szene gesetzt zu werden.

Bevor Sie Wagenräder kaufen, sollten Sie wissen, ob diese für die Verwendung im Außen- oder Innenbereich geeignet sind. Im Innenbereich kann solch ein Holzspeichenrad ideal an der Wand aufgehängt oder gar zu einer Wagenradlampe umfunktioniert werden.

Im Außenbereich sind den Ideen ebenfalls keine Grenzen gesetzt. Besonders gut eignen sich Wagenräder zum Bepflanzen, da die Speichen gleich große Abtrennungen bilden, die mit Erde befüllt werden können. Es lässt sich auch eine schöne Gartenbank mit Wagenrad-Stützen bauen.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wagenräder Tests: