Das Wichtigste in Kürze
  • Wachtelbohnen zählen zu den Hülsenfrüchten. Sie sehen aus wie Wachteleier und tragen deshalb den Namen. Möchten Sie Wachtelbohnen kochen, müssen die Wachtelbohnen zuvor eingeweicht werden. So haben sie eine kürzere Kochzeit.

Wachtelbohnen Test

1. Was sind Wachtelbohnen?

Wachtelbohnen, auch Pintobohnen genannt, verdanken ihren Namen ihrem Aussehen im getrockneten Zustand. Da sie hellbeige bis rosa gefärbt und rot-braun gesprenkelt sind, erinnern die Bohnen an die Schale von Wachteleiern. Gekocht entwickeln sie dann eine hellbraune Färbung.

Der Wachtelbohnen-Geschmack erinnert an weiße Bohnen. Da die Wachtelbohnen ein mild-nussiges Aroma haben, passen sie dadurch zu vielen verschiedenen Gerichten. So kann eine Wachtelbohnensuppe, ein Wachtelbohneneintopf oder Wachtelbohnen-Püree gemacht werden. Das beliebteste und häufigste Gericht ist ein Wachtelbohnen-Salat.

2. Wie bewerten Wachtelbohnen-Tests im Internet die Einweichzeit?

Die Einweichzeit spielt laut gängigen Wachtelbohnen-Tests im Internet eine wichtige Rolle, denn umso länger die Wachtelbohnen eingeweicht werden, desto kürzer ist die Kochzeit. Die meisten Wachtelbohnen müssen für 12 Stunden eingeweicht werden. Die besten Wachtelbohnen müssen gar nicht eingeweicht werden. So können Sie diese Bohnen direkt verwenden.

Wenn Sie die Wachtelbohnen für 12 Stunden einweichen, dann müssen Sie die Wachtelbohnen nur 50 Minuten kochen. Sollten Sie die Wachtelbohnen für eine kürzere Zeit einweichen, dann müssen die Bohnen dementsprechend auch länger gekocht werden.

Hinweis: Weichen Sie die Wachtelbohnen immer über Nacht ein. So können die Wachtelbohnen lange einweichen und Sie können die Bohnen am nächsten Tag schnell zubereiten.

3. Welche Merkmale sollten Sie beim Kauf von Wachtelbohnen berücksichtigen?

Wollen Sie Wachtelbohnen kaufen, sollten Sie auf die Menge achten. Die beste Menge Wachtelbohnen lässt sich nur individuell bestimmen. Sollten Sie oft und viele Wachtelbohnen essen, dann ist eine Mehrfach-Packung zu empfehlen.

Laut gängigen Wachtelbohnen-Tests im Internet spielen die Inhaltsstoffe eine wichtige Rolle. Sollten Sie Allergien wie Laktoseintoleranz oder Glutenintoleranz haben, dann sollten Sie immer darauf achten, dass die Wachtelbohnen frei von Laktose oder Gluten sind.

Ebenso ist für viele Käufer der Anbau ein wichtiges Kaufkriterium. So werden viele Wachtelbohnen aus unserem Wachtelbohnen-Vergleich biologisch angebaut. Das heißt, die Wachtelbohnen wurden nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln besprüht und nicht gentechnisch verändert.

Gibt der Wachtelbohnen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Wachtelbohnen?

Unser Wachtelbohnen-Vergleich stellt 8 Wachtelbohnen von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Davert, Jalpur, Natco, Kamelur, KoRo, SoleilFOOD, süssundclever.de, SUNTAT. Mehr Informationen »

Welche Wachtelbohnen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Wachtelbohne in unserem Vergleich kostet nur 5,10 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger KoRo Bio Wachtelbohnen gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Wachtelbohnen-Vergleich auf Vergleich.org eine Wachtelbohne, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Wachtelbohne aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Davert Pintobohnen wurde 67-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Wachtelbohne aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Jalpur Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen), welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für die Wachtelbohne wider. Mehr Informationen »

Welche Wachtelbohne aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Wachtelbohnen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Davert Pintobohnen, Jalpur Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen), Natco Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen) und Kamelur Bio Pintobohnen. Mehr Informationen »

Welche Wachtelbohnen hat die VGL-Redaktion für den Wachtelbohnen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Wachtelbohnen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Davert Pintobohnen, Jalpur Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen), Natco Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen), Kamelur Bio Pintobohnen, KoRo Bio Wachtelbohnen, SoleilFood Wachtelbohnen, Süssundclever.de Bio Pintobohnen und Suntat Wachtelbohnen. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Kochzeit Vorteil der Wachtelbohnen Produkt anschauen
Davert Pintobohnen 20,49 +++ Mehrfach-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jalpur Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen) 10,39 +++ Sehr kurze Kochzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Natco Rosecoco-Bohnen (Wachtelbohnen) 12,39 Mehrfach-Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kamelur Bio Pintobohnen 8,90 ++ Kurze Einweichzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KoRo Bio Wachtelbohnen 14,50 ++ Kurze Kochzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SoleilFood Wachtelbohnen 15,95 +++ Sehr kurze Kochzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Süssundclever.de Bio Pintobohnen 13,90 +++ Sehr kurze Kochzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Suntat Wachtelbohnen 5,10 Kurze Einweichzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wachtelbohnen Tests: