ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Movit Vitality Fit Vibration 2.0 Vibrationsplatte sieht auf den ersten Blick wie ein professionelles Gerät fürs Fitnessstudio aus. Und auch auf den zweiten Blick scheint das Gerät alles andere als mit den Standard-Funktionen ausgestattet zu sein. Die Stützfüße sind verstellbar und zum Lieferumfang gehören zwei Trainingsbänder. Zudem verfügt das Fitnessgerät über 4 Programme und 20 Geschwindigkeitsstufen. Wie sich die € teure Vibrationsplatte in der Praxis geschlagen hat, verrät Ihnen unser Movit Vibrationsplatten Test.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Merkmale & Besonderheiten

Im Vergleich zu ihren mobilen Schwestern kann die Vibrationsplatte von Movit durchaus als groß bezeichnet werden. Mit Maßen von 77 x 70,5 x 120 cm (Trainingsfläche: 37,5 x 53,5 cm) ist sie dazu auch deutlich schwerer. Das Gewicht der Fitnessplatte liegt bei etwa 37 kg – das eigene Körpergewicht darf die 150 kg nicht überschreiten.

Das Training auf der seitenalternierenden Vibrationsplatte wird durch vier Programme bestimmt – drei davon sind festgelegt, eins davon kann individuell benutzt werden. Darüber hinaus verfügt die Vibrationsplatte über 20 Geschwindigkeitsstufen; die Amplitude, mit der die Intensität des Trainings bestimmt wird, ist zwischen 0-10 mm verstellbar. Eine Besonderheit beim Vibrationstraining auf der Movit Vitality Fit Vibration 2.0 ist die BMI-Messung anhand der in den Haltegriffen integrierten Sensoren.

Die Programmeinstellung erfolgt hingegen über die LED-Anzeige, auf der Zeit, Geschwindigkeit und die Körperfettmessung angezeigt werden. Der Transport des Fitnessgeräts wird hingegen dank integrierter Transportrollen erleichtert.

  • Die höhenverstellbare rutschfeste Füße sorgen dafür, dass Bodenunbenheiten ausgeglichen werden.

2. Verarbeitung

Beim Thema Verarbeitung zeigten sich die Kunden überdurchschnittlich zufrieden. Das Gerät wirkte zwar nicht so hochwertig wie die gewöhnlichen Fitnessstudio-Geräte, aber es war dennoch stabil und stand fest auf dem Boden. Auch der Aufbau war laut Kunden problemlos möglich.

Die Vibrationsplatte Vitality Fit Vibration wurde teilmontiert geliefert – die Endmontage konnte dank der verständlichen Anleitung innerhalb von 20 Minuten schnell erledigt werden. Ein weiteres Plus: Das benötigte Werkzeug ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

3. Handhabung & Training

Bei der Handhabung und Bedienung half Kunden ebenfalls die umfassende Anleitung weiter. Da diese sehr ausführlich war, konnte sogleich mit dem Training begonnen werden. Von Vorteil: Die Anleitung enthält 26 ausführliche Trainingsübungen mit Bildern, die auch für Einsteiger sehr gut geeignet sind.

Punktabzug gab es hingegen bei der Lautstärke. Laut Herstellerangaben soll das Gerät besonders leise sein, dies hat sich in der Praxis jedoch nicht bestätigt. Ein nicht geringer Anteil der Kunden berichtet, dass das Fitnessgerät nach einiger Zeit anfängt zu klappern.

Hinweis: Menschen mit Gelenkbeschwerden, einem Herzleiden oder einem Herzschrittmacher sollten sich vor der Benutzung der Vibrationsplatte medizinischen Rat einholen.

4. Fazit – ein erschwingliches Gerät für das Training zu Hause

Bei einem Preis von € zeigen sich die Kunden dennoch von der Vibrationsplatte von Movit angetan. Das Fitnessgerät hat zwar kleinere Schönheitsfehler, ist laut Anwender jedoch ein nützlicher und ausreichender Trainingspartner für die eigenen vier Wände.

MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0
Modell *
MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
70 Bewertungen
Pro­dukt­typ Man un­ter­schei­det drei Arten von Vi­bra­ti­ons­plat­ten:
Ver­ti­ka­les System: Starre Vi­bra­ti­ons­flä­che bewegt sich von oben nach unten.
3D-System: Starre Vi­bra­ti­ons­plat­te bewegt sich vertikal und ho­ri­zon­tal in allen drei Di­men­sio­nen des Raumes (Länge, Breite, Tiefe).
Sei­ten­al­ter­nie­ren­des/ Os­zil­lie­ren­des System: Meint Wipp-Systeme, die sich ab­wech­selnd von links nach rechts bewegen. Sie sind na­tür­li­chen Be­we­gungs­ab­läu­fen, wie Laufen oder Gehen, nach­emp­fun­den.
Vi­bra­ti­ons­plat­te
sei­ten­al­ter­nie­rend
max. Kör­per­ge­wicht
  • +
  • +
  • +
150 kg
Anzahl der Trai­nings­pro­gram­me
  • +
4 Pro­gram­me
Fre­quenz­be­reich
Ge­schwin­dig­keits­stu­fen
Der Fre­quenz­be­reich gibt an, welche Ziele mit der Vi­bra­ti­ons­plat­te erreicht werden können:

Niedrige Fre­quen­zen (5-12 Hz): Mo­bi­li­sa­ti­on, Lo­cke­rung, Gleich­ge­wichts­trai­ning

Mittlere Fre­quen­zen (12-20 Hz): Training von Mus­kel­funk­ti­on, Ko­or­di­na­ti­on, Dehnung, Mus­kel­ent­span­nung, Lo­cke­rung der Rü­cken­mus­ku­la­tur

Hohe Fre­quen­zen (20-35 Hz): Leis­tungs­stei­ge­rung, Wie­der­her­stel­lung von Mus­kel­kraft, Stei­ge­rung der Aus­dau­er­ka­pa­zi­tät
6,3 - 13,2 Hz
20
Am­pli­tu­de Die Am­pli­tu­de ist der Wert für die Auf- und Ab­be­we­gung der Platte. Mit ihr kann die In­ten­si­tät des Trai­nings bestimmt werden. Je genauer und viel­fäl­ti­ger die Am­pli­tu­de ein­ge­stellt werden kann, desto besser lässt sich das Training steuern.
    0 - 10 mm
    Ge­schwin­dig­keits­an­zei­ge
    Pro­gramm­an­zei­ge
    Zeit­an­zei­ge
    Trai­nings­bän­der Beim Vi­bra­ti­ons­trai­ning wird be­son­ders der Un­ter­kör­per trai­niert. Mit den Arm­schlin­gen können Sie zu­sätz­lich Übungen für den Ober­kör­per aus­füh­ren.
    Fern­be­die­nung
    Übungs­flä­che (L x B)
      53,5 x 37,5 cm
      Ge­rä­te­ma­ße (B x T x H)
        77 x 70,5 x 120 cm
        Vorteile
        • stabil
        • gute Mon­ta­ge­an­lei­tung
        • einfache Be­die­nung
        • Kör­per­fett­mes­sung
        Zum Angebot *

        Vibrationsplatte Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

        Hinterlassen Sie einen Kommentar zum MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0 Vergleich!

        Neuen Kommentar verfassen

        Noch keine Kommentare zum MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0 vorhanden.

        Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema MOVIT Vitality Fit Vibration 2.0.