Hecht 5654 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Dieser Benzin-Vertikutierer von Hecht hat Kraft unter der Haube und arbeitet aufgrund seiner guten Arbeitsbreite von 38 cm effektiv. Er hat eine stabile Konstruktion und bietet sich für längere Einsätze und einen großen Rasen an – 1500 m² Rasenfläche sind problemlos möglich.

299,00 €
18 Bewertungen

1. Ausstattung

Der Benzin-Vertikutierer von Hecht ist mit 14 Messern ausgestattet. Die Vertikutiermesser graben sich senkrecht in den Boden ein und beseitigen Verflechtungen, Moos und Mulch. Mit 2.600 Watt hat der Benzin-Motor ausreichend Kraft, um auch es mit hartnäckigem Gewächs aufzunehmen.

  • 14 Messer, keine Krallen
  • 38 cm Arbeitsbreite
  • 4-Rad-Modell
  • Fangkorb
  • Hecht 5654 Bedienungsanleitung

2. Verarbeitung

Mit seinem robusten Metall-Gehäuse ist der Hecht 5654 ein stabiles Gerät, das gut auf dem Rasen aufsitzt. Dank einer 6-fachen Höhenverstellung von 10 bis -12 mm kann das Gerät weit in den Erdboden eindringen. Nutzen Sie gehäuft die Maximal-Werte, reißt der Keilriemen allerdings innerhalb weniger Stunden und muss ersetzt werden, wie einige der Kunden berichtetNicht nur der Hecht-Vertikutierer, sondern alle Vertikutierer sollten darum zum Schutz des Materials und der Wurzeln auf 3 mm eingestellt sein. So hält auch dieses Gerät viele Jahre.

3. Qualität

Im Vergleich zu Elektro-Vertikutierern bringt der Benzin-Motor einiges an Schubkraft mit sich. Über 1500 m² Rasenfläche sind darum kein Problem und lassen sich kabellos in einem Arbeitsgang erledigen. Durch seine gute Arbeitsbreite ist der Hecht 5654 außerdem sehr effektiv und der Rasen in kürzester Zeit komplett vertikutiert. Einziger Nachteil: Benzin-Motoren mit einer großen Leistung sind entsprechend laut. Mit 107 dB ist dieser Vertikutierer nicht zu überhören.

 4. Tipp: Vor der ersten Benutzung die Keilriemen prüfen und Öl auffüllen

Damit der Benzin-Motor vom Hecht 5654 loslegen kann, müssen Sie vor dem ersten Einsatz das Öl auffüllen. Zum Schutz vor Frost und Rost ist dieses Gerät bereits minimal befüllt, weshalb sie keine komplette Tankfüllung von 1,6 l zugeben müssen. Prüfen Sie außerdem den Sitz des Keilriemens, damit dieser nicht aufgrund einer Fehlstellung direkt reißt.

5. Fazit

Wer den Hecht 5654 kaufen will, muss 299,00 Euro investieren. Er zählt damit nicht zu den preiswertesten Modellen, hat dafür jedoch einen leistungsstarken Motor, ein stabiles Gehäuse und eine gute Arbeitsbreite. Damit überzeugt der Benzin-Vertikutierer von Hecht. Er ist insgesamt stabil konstruiert und lohnt sich vor allem für Nutzer mit einer Rasenfläche über 1000 m². Dieser Vertikutierer erhält von seinen Kunden auf Amazon 4,1 von 5 Sternen.

Preisvergleich

299,00 €Versandkosten: 9,90 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Vertikutierer Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Makita UV3600

Makita UV3600

143,94 € 219,00 €

Zum Angebot »

Einhell GE-SC 35/1 Li

Einhell GE-SC 35/1 Li

120,15 € 159,95 €

Zum Angebot »

Hecht 1538

Hecht 1538

129,00 € 168,42 €

Zum Angebot »

Atika VT 32

Atika VT 32

79,00 €

Zum Angebot »