ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Gardena EVC 1000 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Elektro-Vertikutierer von Gardena hat sich bereits bei der Stiftung Warentest behauptet und ist mit der Note 2,1 als Testsieger hervorgegangen. Der Gardena EVC 1000 ist besonders für Rasenfläche unter 500 m² geeignet und bietet ein gutes Verhältnis zwischen Arbeitsbreite und Anzahl der Messer.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung

Der Elektro-Vertikutierer von Gardena hat im Grunde eine recht geringe Arbeitsbreite von 27 cm. Die angebrachten Messer sind dafür verhältnismäßig viele – ganze 16 Stück finden auf der Walze Platz. Und genau das macht seine Stärke aus: Je mehr Messer im Verhältnis zur Arbeitsbreite, umso besser ist das Ergebnis beim Vertikutieren. Lediglich der 1.000 Watt Elektro-Motor ist nicht der stärkste. Da sich der Fangkorb eines Vertikutierers schnell füllt und die Arbeit besser ohne ihn funktioniert, ist es kein Problem, dass der Gardena EVC 1000 keinen Fangkorb hat.

  • 16 Messer, keine Krallen
  • 27 cm Arbeitsbreite
  • 2-Rad-Modell
  • 2 kleine Führungsräder im hinteren Bereich
  • Gardena EVC 1000 Bedienungsanleitung

2. Verarbeitung

Das Kunststoff-Gehäuse des Gardena EVC 1000 kann nicht rosten, ist außerdem recht stabil, aber nicht komplett fest. Dadurch verzieht es sich in Kurven leicht. Der Führungsholm macht den Großteil des Geräts aus und hat einen recht dünnen Griffbügel. Für Benutzer mit einer Körpergröße über 1,85 m ist dieser Bügel zu kurz. Insgesamt läuft das Gerät rund und hat seine Stärken in der Messer-Walze und im Elektro-Motor.

3. Qualität

Dieses kleine Modell von Gardena ist mit seinen 2 Haupt-Rädern handlich und einsteigerfreundlich. Er überzeugt sowohl die Kunden als auch die Stiftung Warentest mit seiner Vertikutier-Qualität. Der Gardena holt nicht nur viel Moos aus dem Rasen, sondern verstopft auch sehr selten. Außerdem ist er aufgrund des Elektro-Motors relativ leise.

4. Tipp: Vor der ersten Benutzung die Kabelführung sinnvoll planen

Um problemlos mit dem Elektro-Vertikutierer von Gardena arbeiten zu können, müssen Sie sein Kabel vorausschauend auslegen. Denn fahren Sie mit der Messerwalze über das Stromkabel, zerteilt das Gerät das Kabel. Planen Sie die Strecke, die Sie vertikutieren möchten, also sorgfältig und wählen Sie als Stromquelle eine sinnvoll liegende Steckdose aus.

5. Fazit

Der Gardena EVC 1000 Vertikutierer ist mit einem Preis von 138,42 Euro recht günstig und bietet vor allem ein rostfreies Gehäuse und eine gute Vertikutierleistung auf kleinen Rasenfläche. Der Vertikutierer Gardena EVC 1000 ist ein Einsteigermodell mit überzeugender Leistung, aber einigen Abstrichen im Material. Das Kunststoffgehäuse kann zwar nicht rosten, verzieht sich dafür aber. Wer keine Rasenflächen über 500 m² vertikutieren muss, findet im Gardena Elektro-Vertikutierer einen guten Gartenhelfer. Die Kunden haben diesen Vertikutierer auf Amazon mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Gardena EVC 1000 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Gardena 4068-20 Elektro-Vertikutierer EVC 1000
Modell *
Gardena 4068-20 Elektro-Vertikutierer EVC 1000
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
129 Bewertungen
Antriebs-Typ Benzin-Ver­ti­ku­tie­rer haben mehr Leistung als elek­tri­sche Ma­schi­nen und es wird kein Strom­an­schluss benötigt. Belüfter haben keine Messer mit dem sie in den Boden schnei­den, sondern nur Krallen zum Ab­grei­fen der Un­kräu­ter. Belüfter ent­fer­nen daher weniger Moos, ver­let­zen den Rasen jedoch kaum.
Netz­be­trieb
Strom
Leis­tungs­auf­nah­me Anhand der Leistung ist er­sicht­lich, wie viel Kraft das Gerät hat und wie gut es auch in den Boden ein­drin­gen kann. Vor allem beim Ent­fer­nen von Pilzen wird eine höhere Leistung benötigt, da man tiefer in der Boden ein­drin­gen muss.
1.000 W
Vertikutieren des Rasens
Ar­beits­brei­te
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
27 cm
Anzahl der Messer Wenn die Anzahl der Messer höher ist, stehen sie enger zusammen und können mehr Unrat ent­fer­nen.
16
Belüften des Rasens
Walze zum Lüften ent­hal­ten
Anzahl der Krallen Krallen kommen nur bei Be­lüf­tern zum Einsatz.
keine
Bedienkomfort
Ar­beits­tie­fe ein­stell­bar
inkl. Fangkorb
Korb-Volumen
    keines
    bei Zukauf 40 l
    geringes Gewicht
    • +
    • +
    • +
    9 kg
    leise im Betrieb
    • +
    79 dB
    Vorteile
    • be­son­ders leicht
    Zum Angebot *

    Vertikutierer Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Gardena EVC 1000 Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Gardena EVC 1000 vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Gardena EVC 1000.