AL-KO Combi Care 38 P Comfort Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Benzin-Vertikutierer von AL-KO ist nicht nur ein Vertikutierer, sondern auch ein Rasenlüfter. Als Kombi-Gerät besitzt er neben Vertikutier-Messern auch Lüftungs-Krallen und kann je nach Belieben beide Aufgaben ausführen. Mit einem einfachen Handgriff schalten sich die Walzen problemlos um.

243,99 € 299,00 €
129 Bewertungen

1. Ausstattung

Der Benzin-Vertikutierer von AL-KO hat als Kombi-Gerät eine umfangreiche Ausstattung: Neben 14 Messern und 24 Lüftkrallen weist er eine große Arbeitsbreite von 38 cm auf und kann bis zu 1.000 m² Rasenfläche vertikutieren und lüften. Der Motor mit seinen 1.300 Watt bietet zwar kaum mehr Leistung als ein Elektro-Motor, steht dafür aber in absoluter Balance und geht auch bei großer Belastung nicht in die Knie.

  • 24 Messer, 14 Krallen
  • 38 cm Arbeitsbreite
  • 4-Rad-Modell
  • Fangkorb
  • AL-KO Combi Care 38 P Comfort Bedienungsanleitung

2. Verarbeitung

Das Kunststoff-Gehäuse des AL-KO Combi Care 38 P Comfort macht einen stabilen Eindruck. Die eingearbeiteten Hebel und Schalter bringen dem Nutzer Komfort und eine einfache Handhabung des Geräts. Durch den engen Achsenabstand ist der AL-KO außerdem sehr wendig. Auch der Motor zeugt von Qualität, welcher, obwohl mit Benzin betrieben, verhältnismäßig leise arbeitet.

3. Qualität

Mit dem benzinbetriebenen 1.300 Watt-Motor hat der AL-KO Combi Care 38 P Comfort einen vollkommen ausreichenden Antrieb. Besonders Benzin-Motoren sind oft übertrieben stark und zerstören so den empfindlichen Wurzelbereich im Rasen. Dieser Vertikutierer verbindet eine schonende Behandlung des Erdreichs mit der großen Ausdauer für mittelgroße Rasenflächen. Problemlos können Sie komplett kabelfrei 1.000 m² vertikutieren und lüften.

4. Tipp: Vor der ersten Nutzung das Öl auffüllen und den Fangkorb abnehmen

Bevor der AL-KO Combi Care 38 P Comfort zum Einsatz kommt, müssen 0,25 l Öl eingefüllt werden. Um vor Frost und Rost zu schützen, hat der Hersteller bereits etwas Öl zugegeben, weshalb nicht die volle Menge eingefüllt werden muss. Außerdem empfehlen wir Ihnen, den Fangkorb direkt abzunehmen. Besonders bei Vertikutierern, die mehr als 200 m² Rasenfläche bearbeiten sollen, ist der Fangkorb sehr schnell voll.

5. Fazit

Der AL-KO Combi Care 38 P Comfort ist mit 243,99 Euro recht teuer, allerdings stimmen Qualität, Leistung und Komfort, weshalb der höhere Preis gerechtfertigt ist. Wer einen leiseren und gut ausbalancierten Motor sucht, ist beim AL-KO Combi Care 38 P Comfort genau richtig. Wobei das Gerät nicht nur für gut fortgeschrittenen Rasenfreunde geeignet ist, sondern auch für Einsteiger. Denn es vereint zwei nützliche Funktionen: Das Vertikutieren und Belüften der Rasenfläche. Die Kunden haben diesem Gerät 3,7 von 5 möglichen Sternen gegeben.

Preisvergleich

Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
243,99 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Produkt.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Test