Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie die beste Trense für Ihr Pferd aus gängigen Online Tests kaufen wollen, müssen Sie sich vorher überlegen, welche Art von Gebissstück für Pferde Sie bevorzugen. Zu den häufigsten Arten gehören die sogenannten Wassertrensen oder Olivenkopftrensen. Die Bezeichnungen beziehen sich im Wesentlichen auf die Form der Trensenringe. Die Trensen unterscheiden sich insbesondere dadurch, ob sie aus einer durchgehenden, ungebrochenen Stange bestehen oder eine bis zwei Brechungen aufweisen. Wenn Sie eine Trense suchen, die möglichst gleichmäßig auf das Pferd wirkt, dann empfiehlt es sich, aus unserem Trensen-Vergleich eine ungebrochene zu wählen. Im Gegensatz dazu können sie mit einer gebrochenen einen Druck übertragen, der pro Seite unterschiedlich dosiert werden kann.
  • Zu den robustesten und damit dauerhaftesten Trensen gehören Trensen aus Edelstahl. Sie nutzen sich weniger schnell ab als Trensen aus Kunststoff oder Gummi, was auch in verschiedenen Trensen-Tests im Internet hervorgehoben wird. Damit die Trense beim Pferd besser angenommen wird, werden Trensen mit Kupfer eingesetzt. Sie haben die Wahl zwischen Trensen, die aus einer Kombination aus Edelstahl oder Eisen mit Kupfer bestehen, oder Trensen aus Argentan, was eine Legierung aus Kupfer, Nickel und Zink ist. Wenn Sie eine Trense benötigen, die einen angenehmen Geschmack im Maul des Tieres hinterlässt, empfiehlt es sich eine mit Kupferanteil oder beispielsweise eine mit spezifisch zugesetztem Apfelgeschmack bei Trensen aus Kunststoff auszuwählen.
  • Eine Trense können Sie in verschiedenen Größen erwerben, Sie sollten dabei das Gebiss des Pferdes ausmessen, damit die Trense nicht zu kurz ist. Bei Bedarf stehen Ihnen auch Trensen für Ponys zur Verfügung. Die Dicke der Trense beeinflusst die Schärfe, mit der Sie auf das Pferd wirken können. Zu dick darf sie nicht sein, damit sie das Pferd nicht stört. Auch hier sollten Sie den Abstand zwischen den beiden Kiefern des Tieres abmessen und dann die Trensendicke entsprechend auswählen. Am besten passen sich anatomische Trensen dem Gebiss des Pferdes an. Das Zaumzeug wird an den Ringen an beiden Enden der Trense festgemacht. Diese können verschiedene Formen haben und sind entweder nur seitlich aufklappbar oder können sich frei in den Verbindungsstücken der Trense bewegen. Wenn Sie eine starrere Verbindung bevorzugen, können Sie die erste Variante wählen; für eine Trense mit mehr Spielraum wählen Sie beweglichere Ringe aus.

trense test

Die Trense gehört zu den häufigsten Gebissen, die man zum Reiten benötigt, und zwar in jeder Disziplin, also von der Dressur über das Springen bis zur Vielseitigkeit oder dem Westernreiten. Dabei unterscheidet man verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Eigenschaften.

1. Welches sind die gebräuchlichsten Trensen?

Generell unterscheidet man bei Trensen die Form und das Material. Was die Form angeht, gibt es drei verschiedene Arten: ungebrochen, einfach gebrochen und doppelt gebrochen.

Die ungebrochene Trense, auch Trensenstange genannt, liegt besonders ruhig im Maul und ist somit gut für empfindliche und nervöse Pferde geeignet. Die Stange gibt es sowohl aus Gummi oder Kunststoff als auch aus Metall. Während man mit der Kunststoff- oder Gummitrense auch seitliche Zügeleinwirkungen vornehmen kann, geht das mit der Stange aus Metall deutlich schlechter. Deshalb muss man für diese auch gewisse Voraussetzungen erfüllen: Der Reiter muss zügelunabhängig sitzen. Das Pferd dagegen sollte so weit ausgebildet sein, dass es auf Gewichtshilfen zu dirigieren ist.

Einfach gebrochene Trensen, die es meistens aus Metall, bisweilen aber auch aus Kunststoff gibt, sind die Allrounder unter den Gebissen. Sie haben in der Mitte ein Gelenk, das bei einseitigen Zügelhilfen abknickt. Das ermöglicht präzises Reiten.

Doppelt gebrochene Trensen dagegen haben zwei Gelenke. Diese Trense liegt flächendeckend auf den Laden und der Zunge des Pferds auf und passt sich zudem der Zunge besser an. Daher liegt es recht ruhig im Maul.

Neben Form und Material spielen auch die Ringe einer Trense eine Rolle: Die meisten Modelle sind mit beweglichen Ringen ausgestattet, die die Zügelhilfen filtern. Daneben gibt es jedoch auch Modelle mit festen Ringen. Auch diese liegen ruhiger im Maul.

2. Wie gewöhnt man ein Pferd an die Trense?

Für junge Pferde am Beginn ihrer Ausbildung ist eine Trense zunächst ungewohnt. Daher sollte man sie mit etwas Angenehmem verbinden. Es bietet sich beispielsweise an, das Pferd getrenst zu füttern. Darüber hinaus schnallt man das Gebiss zunächst blind ein, das heißt, man benutzt es nicht. Hier hat sich die Kombination aus einem Kappzaum und einem Reithalfter, an dem die Trense befestigt wird, bewährt: Damit kann man sowohl longieren als auch Bodenarbeit machen und das Pferd gewöhnt sich an das Mundstück.

3. Wie pflegt man die Trense richtig?

Nach jedem Reiten sollte die Trense gründlich mit warmem Wasser gereinigt werden. Dabei die Gebissringe nicht vergessen, denn hier sorgt Schmutz dafür, dass sie nicht mehr frei beweglich sind. In regelmäßigen Abständen ist zudem eine gründliche Reinigung sinnvoll. Dafür kann man einen speziellen Trensenreiniger benutzen, den es beispielsweise von Passier gibt. Alternativ kann man die Trense auch mit einem Metallreiniger säubern, der für verschiedene Metallarten, wie Kupfer oder Messing, erhältlich ist.

Gibt der Trensen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Trensen?

Unser Trensen-Vergleich stellt 8 Trensen von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Feeling, EE Tack, Waldhausen, USG, HKM Sports Equipment, PFIFF, Kerbl. Mehr Informationen »

Welche Trensen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Trense in unserem Vergleich kostet nur 16,49 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger EE Tack Westerngebiss Billy Allen Show Bit gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Trensen-Vergleich auf Vergleich.org eine Trense, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Trense aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Kerbl 321732/1 Wassertrense doppelt gebrochen wurde 114-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Trense aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Waldhausen Unterlegtrense doppelt gebrochen, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für die Trense wider. Mehr Informationen »

Welche Trense aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Trensen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 5-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Feeling 601128 Eggbutt Bit, EE Tack Westerngebiss Billy Allen Show Bit, Waldhausen Unterlegtrense doppelt gebrochen, Waldhausen Gummi-Stangengebiss, biegsam und USG "Happy Apple Bit" Wassertrense. Mehr Informationen »

Welche Trensen hat die VGL-Redaktion für den Trensen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Trensen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Feeling 601128 Eggbutt Bit, EE Tack Westerngebiss Billy Allen Show Bit, Waldhausen Unterlegtrense doppelt gebrochen, Waldhausen Gummi-Stangengebiss, biegsam, USG "Happy Apple Bit" Wassertrense, HKM Sports Equipment Doppelt gebr.Olivenkopfgebiss 16 mm, PFIFF Gebiss Kunststoff-Wassertrense mit Fruchtgeschmack und Kerbl 321732/1 Wassertrense doppelt gebrochen. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Trensen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Trense-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Trense Pferd“, „Waldhausen Trense“ und „Stübben Trense“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Vorteil der Trensen Produkt anschauen
Feeling 601128 Eggbutt Bit 43,99 +++ Besonders robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
EE Tack Westerngebiss Billy Allen Show Bit 39,00 ++ Besonders robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Waldhausen Unterlegtrense doppelt gebrochen 21,70 ++ Besonders robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Waldhausen Gummi-Stangengebiss, biegsam 22,09 + Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
USG "Happy Apple Bit" Wassertrense 31,79 + Mit Apfelgeschmack für ein besseres Annehmen beim Pferd » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HKM Sports Equipment Doppelt gebr.Olivenkopfgebiss 16 mm 20,99 +++ Besonders robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PFIFF Gebiss Kunststoff-Wassertrense mit Fruchtgeschmack 19,90 + Mit Apfelgeschmack für ein besseres Annehmen beim Pferd » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kerbl 321732/1 Wassertrense doppelt gebrochen 16,49 Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Trense Tests: