Weber Q 1200 Test 2019

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Weber Gasgrill Q 1200 ist der perfekte Begleiter für unterwegs. Die Erfahrungen vieler Kunden zeigen, dass das Gerät nicht nur hochwertig, sondern auch angenehm zu transportieren und bedienen ist.

319,99 € 329,00 €
1 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten: Der Gasgrill Weber Q 1200 kommt ohne Gestell

Prinzipiell mangelt es dem Weber Q 1200 nicht an Zubehör. Links und rechts befinden sich zwei Seitentische, auf denen Speisen oder Grillbesteck abgelegt werden können. Sie lassen sich auch wegklappen, damit der Grill einfacher zu transportieren und aufzubewahren ist. Natürlich gibt es eine Fettauffangschale, damit nichts auf den Boden tropft oder das Grillgut in Flüssigkeit schwimmen muss. Der Deckel ermöglicht indirektes Grillen und das eingelassene Thermometer informiert jederzeit über den Fortschritt im Garraum – auch ohne Funk-Grillthermometer. Freunde von Standgrills sollten allerdings die (sonst baugleiche) Standfuß-Alternative kaufen, welche den Rücken schont.

2. Mit Gasflasche & Kartusche

Ab Werk ist der Weber mit Anschluss für eine herkömmliche Gaskartusche ausgestattet, die auch im Baumarkt nachgekauft werden kann. Der Erfahrungsbericht mancher Kritik äußernder Käufer zeigt, dass die Kartusche im Vergleich zu einer großen Gasflasche nicht besonders lange hält. Die Lösung lautet also: entweder mehrere Kartuschen mitnehmen oder auf Gasflasche umrüsten. Das ist vom Hersteller schon so vorgesehen und verschlechtert die Funktionalität nicht im Geringsten. Wer nicht sicher ist, wie weit er oder sie mit einer Kartusche kommt, macht vor dem großen Grillausflug einen kleinen Test mit Würstchen.

3. Grillform & -fläche: Die Kleinfamilie wird satt

Dieser Weber-Grill hat eine Grillfläche von etwa 43 x 32 cm, was knapp zwei DIN-A4-Blättern entspricht. Auf diesem Format findet einiges an Grillgut Platz und auch mehrere Kinder werden problemlos satt. Mit dem Druckminderer kann die Flamme ganz nach Belieben reduziert werden, damit auch nur ein Steak brutzeln kann. Nur für eine deutlich größere Personenzahl benötigt man ein größeres Modell.

4. Fazit: Der Weber ist der perfekte Kompaktgrill für alle, die Qualität verlangen

Mit dem Weber Q 1200 ist man mobil und muss trotzdem auf nichts verzichten. Die gute Ausstattung und hohe Verarbeitungsqualität des Tisch-Gasgrills sorgen dafür, dass er bei uns die Note 1,6 erhält – und das rechtfertigt letztlich auch den stolzen Preis von 319,99 Euro. Bei günstigeren Geräten muss man praktisch immer auch Abstriche machen.

Preisvergleich

319,99 €versandkostenfrei Zum Angebot »
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... Zum Angebot »
244,99 €versandkostenfrei Zum Angebot »
295,00 €versandkostenfrei Zum Angebot »
269,99 €versandkostenfrei Zum Angebot »
287,00 €versandkostenfrei Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Tisch-Gasgrills-Vergleich!
Noch keine Kommentare zum Tisch-Gasgrills-Vergleich vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Tisch-Gasgrill Test.

Abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Vergleichssieger
Tepro Cleveland

Tepro Cleveland

413,58 € 599,00 €

Zum Angebot »

Enders Urban

Enders Urban

159,00 € 219,00 €

Zum Angebot »

Jamestown Braxton

Jamestown Braxton

149,99 €

Zum Angebot »

Burnhard 943294

Burnhard 943294

269,00 € 289,00 €

Zum Angebot »

Preis-Leistungs-Sieger
Tepro Abington

Tepro Abington

79,95 €

Zum Angebot »

Outdoorchef P-420 G

Outdoorchef P-420 G

199,99 € 319,00 €

Zum Angebot »

Campingaz Gasgrill mit Deckel

Campingaz Gasgrill mit Deckel

98,30 € 119,99 €

Zum Angebot »