ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

HP DeskJet 2630 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der HP Deskjet 2630 überzeugt durch sein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Als günstiger All-in-One-Drucker bietet er trotzdem einen modernen USB 2.0 Anschluss und besitzt komfortable Technologien zum mobilen Drucken.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Highlights

Mit den Maßen 14,9 x 30,4 x 42,5 cm und einem Gewicht von 4,2 kg ist der HP Deskjet 2630 ein platzsparender und im Vergleich sehr leichter Multifunktionsdrucker. Der WLAN-Drucker kann drucken, scannen und kopieren. Darüber hinaus bietet er folgende Anschlüsse und Funktionen:

  • Airprint, Cloudprint, HP ePrint und HP Wireless-Direct
  • mobiles Drucken von Smartphone oder Tablet
  • Wi-Fi
  • Hi-Speed USB 2.0.

Beidseitigen oder randlosen Druck kann der Deskjet 2630 nicht vorweisen. Dafür liegt der Arbeitsspeicher bei 512 MB und der Prozessor arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 512 MHz.

Außerdem verfügt der Drucker über ein kleines Statusdisplay und Bedientasten zur direkten Steuerung.

Da der Deskjet 2630 HP Instant Ink kompatibel ist, muss man Tinte nicht extra außer Haus kaufen. Man bekommt sie direkt nach Hause geliefert. Zum Testen enthält das Paket drei Probemonate sowie den Gratis-Tarif, der das Drucken von monatlich 15 Texten, Grafiken oder Fotos beinhaltet.

Der Lieferumfang des Geräts umfasst die Tintenpatronen in Schwarz und Farbe, die Software-CD inklusive Treiber, ein USB-Kabel, ein Netzkabel und die Kurzanleitung.

2. Druckgeschwindigkeit und -qualität

Bis zu 5,5 farbige und 7,5 schwarz-weiße Seiten druckt der Deskjet 2630 innerhalb einer Minute. Die Druckqualität liegt bei erstaunlichen 4.800 x 1.200 dpi und ist vergleichbar mit teureren Alternativen wie beispielsweise der des HP Envy 7640 e-All-in-One.

3. Erfahrungen

Auf Amazon erhält der Deskjet durchschnittlich 4.1 von fünf möglichen Sternen. Damit sind die insgesamt 8509 Käufer bei Amazon wesentlich zufriedener mit der Leistung des Druckers als die Stiftung Warentest (Heft 5 aus 04/2018). In deren Test erzielt der Drucker mit einer Note von 3,7 leider nur ein „ausreichend“. Seine Umwelteigenschaften und das Scanvermögen werden mit 2,1 bzw. 2,7 jedoch recht gut bewertet.

Die meisten Nutzer auf Amazon machen sehr gute Erfahrung mit der Installation und Handhabung. Zwar ist die Druckgeschwindigkeit nicht die schnellste, allerdings muss man sich bewusst machen, dass es sich um ein Gerät in der Einstiegsklasse handelt und nicht um einen Drucker, der im Großraumbüro funktionieren soll.

In den Erfahrungsberichten vieler Nutzer erfahren die Wi-Fi-Direct Funktion und das mobile Drucken via E-Mailübertragung der Daten großes Lob.

Selbst die vereinzelten Nutzer, die Kritik am Gerät üben, loben das Druckbild und können einen geringen Tintenverbrauch bestätigen. Richtig Kritik findet man kaum, vereinzelt beschweren sich Nutzer darüber, das HP Instant Ink nicht sparsamer sein soll und die Folgekosten verhältnismäßig hoch sind.

4. Fazit: Platzsparender und günstiger Multifunktionsdrucker für den gelegentlichen Gebrauch

Mit einem Preis von 71,99 Euro ist der HP Deskjet 2630 ein solider All-in-One-Einstiegsdrucker für den gelegentlichen Hausgebrauch. Für den Preis bietet der Drucker zwar keinen Duplex oder randlosen Druck, kann aber mit einem USB 2.0 Anschluss aufwarten und hat Vorteile wie mobiles Drucken aus dem WLAN Netz oder via E-Mailübertragung der Daten. Wer nach einem günstigen All-in-One-Gerät für den gelegentlichen Gebrauch sucht, wird mit dem HP Deskjet 2630 sicher sehr glücklich sein.

HP DeskJet 2630 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
HP DeskJet 2630
Modell *
HP DeskJet 2630
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8522 Bewertungen
Dru­cker­typ
Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
zum Drucken und Scannen
Ein­satz­ge­biet
Zuhause, Home-Office
primär gedacht für das Drucken von
Text-Do­ku­men­ten
Druck-Verhalten
Auf­lö­sung Die Auf­lö­sung gibt an, wie fein das Bild gedruckt werden kann. Für Texte sind 600 x 600 dpi aus­rei­chend. Bei Bildern sollten es mehr als 1200 x 600 dpi sein.
4.800 x 1.200 dpi
Ge­schwin­dig­keit s/w
Ge­schwin­dig­keit Farbe
Hier ist die Druck­ge­schwin­dig­keit an­ge­ge­ben, die be­schreibt, wie viele Schwarz-Weiß-Do­ku­men­te und Farbsei­ten in der Minute gedruckt werden können.
7,5 Seiten / Min.
5,5 Seiten / Min.
größtes druck­ba­res Format
DIN A4
rand­lo­ser Druck
au­to­ma­ti­scher beid­sei­ti­ger Druck Können Blätter beid­sei­tig bedruckt werden, spricht man vom Duplex-Druck.

Achten Sie darauf, dass das Gerät über au­to­ma­ti­schen Duplex-Druck verfügt – "ma­nu­el­ler" Duplex-Druck ist ein Mar­ke­ting-Begriff und bedeutet, dass Sie das Blatt selbst neu einlegen müssen, bevor die Rück­sei­te bedruckt werden kann – dafür geben wir kein Häkchen.
au­to­ma­ti­scher Do­ku­men­ten­ein­zug (ADF) ADF steht für "Au­to­ma­tic Document Feeder" und bedeutet ganz einfach, dass Do­ku­men­te, die gescannt oder kopiert werden sollen, au­to­ma­tisch von einem kleinen Stapel ein­ge­zo­gen werden.

Besitzt ein Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker diese Funktion nicht, muss der Nutzer jede Seite einzeln und nach­ein­an­der in den Scanner legen.
max. Pa­pier­zu­fuhr Anzahl der Blätter, die in der Pa­pier­kas­set­te Platz finden.
60 Blatt
Datenübertragung
LAN | WLAN
USB
USB 2.0 Typ B
SD-Slot
weitere Schnitt­stel­len
  • Wi-Fi Direct
  • Apple AirPrint
  • Cloud­print
Sonstiges
Ab­mes­sun­gen
(B x H x T)
30,4 x 14,9 x 42,5 cm
Vorteile
  • gute Druck­qua­li­tät
  • be­son­ders einfache Be­die­nung
Zum Angebot *

Tintenstrahldrucker Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum HP DeskJet 2630 Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum HP DeskJet 2630 vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema HP DeskJet 2630.