ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Ikra THS 500 PRO Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Ikra Elektro-Teleskop-Heckenschere THS 500 Pro Flexo Trim eignet sich für das komfortable und effiziente Schneiden von großen Sträuchern, Büschen und hohen Hecken, ohne dass eine Leiter nötig wäre. Den Kunden gefallen ihre gute Handhabung, die einfache Bedienbarkeit und ihre robuste Qualität.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Funktionen

Ausgerüstet mit einem über Netzbetrieb laufenden Elektromotor mit einer Leistung von 500 Watt, besitzt die Ikra Heckenschere unbegrenzte Laufzeit. Sie verfügt über gegenläufige Messer aus deutschem Federbandstahl, die lasergeschnitten und diamantgeschliffen sind. Zudem sind sie verzinkt und damit korrosionsgeschützt. Sie geben nur geringe Vibration ab und sind mit einem Anschlagsschutz versehen.

Das Schwert ist mit 51,5 Zentimetern sehr lang, wodurch das Gerät mit seiner variablen Höheneinstellung eine Gesamtlänge von 2,0 bis 2,4 Metern erreicht. Damit ist eine Arbeitshöhe von 3,3 Metern und das Schneiden von Heckendächern bis drei Meter möglich.

Die Ikra Heckenschere ist durch ihre 6-fache Winkelverstellung bis 135° Grad sehr flexibel. Ein leichter Teleskopstiel aus Fiberglas verringert das Gewicht des Gerätes (ca. 4,4 Kilogramm), das durch den mitgelieferten Schultergurt gleichmäßig auf Schultern und Rücken verteilt wird. Ersatzteile sind problemlos im Online-Shop des Herstellers Ikra erhältlich.

2. Verarbeitung

Für die Kunden ist die Heckenschere solide verarbeitet. Laut ihren Erfahrungen hat sie eine gute Schnittwinkelverstellung und ist trotz des im Kopfteil befindlichen Motors gut ausbalanciert. Auch die leichte Höheneinstellung und das stabile Metallgetriebe wird von den Kunden geschätzt. So statten 101 der Amazon-Kunden das Gerät mit durchschnittlich 3.6 von fünf Sternen aus.

Kritik bezüglich der Verarbeitung gibt es aber auch. Nach den Erfahrungsberichten einzelner Käufer lässt sich der Teleskopstiel nicht arretieren. Bei anderen ist der Winkel nicht verstellbar, weil der Knopf für die Winkelverstellung nicht gedrückt werden kann.

3. Ergebnis & Qualität: Gute Schnittleistung, die sogar stärkere Äste schafft

Die Heckenschere überzeugt die Kunden durch ihre Schnittstärke, die sogar dickere Äste bewältigt, ihre leichte Handhabung und die robuste Verarbeitung. Sowohl die gelungene Gewichtsverteilung durch den Tragegurt, als auch der sich im Gleichgewicht befindende Motor wird von den Käufern mit Lob bedacht.

Nur vereinzelt beklagen sich Kunden über das Gewicht des Geräts, seine Instabilität und die hohe Geräuschentwicklung.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Ikra Elektro-Teleskop-Heckenschere THS 500 Pro Flexo Trim schneidet im Test aufgrund ihrer sehr guten Schnitteffizienz, ihrer soliden Qualität und der leichten Bedienung gut ab. Im günstigen Preissegment angesiedelt, ist sie daher für die Kunden eine angemessene Alternative zu teureren Werkzeugen mit geringerer Leistung. Die Käufer erkennen das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Heckenschere und würden sie für den Preis von 95,19 Euro ohne Zögern wieder kaufen.

Ikra THS 500 PRO im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Ikra THS 500 PRO
Modell *
Ikra THS 500 PRO
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
101 Bewertungen
Antrieb
An­triebs­art Modelle mit Elektro-Motor be­nö­ti­gen eine Strom­quel­le. Ihr Kabel kann stören, die Laufzeit ist dafür un­be­grenzt.

Ein Akku ist leicht und er­mög­licht freie Mo­bi­li­tät, seine Laufzeit ist jedoch begrenzt und die Leistung schwä­cher.

Benzin-Motoren sind schwer, sperrig aber leis­tungs­stark und halten lange durch.
Elektro
500 Watt
inkl. Akku/La­de­ge­rät
Akku-Ka­pa­zi­tät
    ohne Akku
    Schnitt­stär­ke Ein geringer Mes­ser­ab­stand zwischen 10 und 20 mm ver­fei­nert das Schnitt­bild. Bei dickeren Ästen ist ein großer Abstand ab 20 mm von Vorteil, da sich die Schneide sonst verhakt.
    • +
    • +
    • +
    22 mm
    Schwert­län­ge Je länger das Schwert ist, desto mehr He­cken­flä­che kann auf einmal be­schnit­ten werden.
    • +
    • +
    52 cm
    Bedienkomfort
    niedrige Laut­stär­ke An­ge­ge­ben ist der Schall­druck­pe­gel.
    • +
    83 dB
    geringes Gewicht
    • +
    4,4 kg
    Ausstattung
    max. Hö­hen­ver­stel­lung
    2,4 m
    Neig­ba­rer Schwert­kopf
    Zu­satz­hand­griff
    Softgrip Ein gum­mier­ter Griff, der für Rutsch­fes­tig­keit sorgt.
    Tra­ge­gurt
    zum Hoch­en­tas­ter er­wei­ter­bar Bei einem Hoch­en­tas­ter handelt es sich um eine kleine Ket­ten­sä­ge, die auf einem Te­le­skop­stab an­ge­bracht ist. Dickere Äste von nied­ri­gen Bäumen lassen sich somit vom Boden aus kürzen.
    Vorteile
    • zeitlich un­be­grenz­tes Arbeiten dank Netz­be­trieb
    • be­son­ders leis­tungs­stark
    • schnel­ler Fort­schritt dank langem Schwert
    Zum Angebot *

    Teleskop-Heckenschere Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Ikra THS 500 PRO Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Ikra THS 500 PRO vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Ikra THS 500 PRO.