Gardena THS Li-18/42 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Gardena THS Li-18/42 Teleskop-Akku-Heckenschere schneidet sowohl das Heckendach in der Höhe als auch die Bodendecker am Boden gleichermaßen komfortabel. Die Kunden schätzen ihre leise Arbeitsweise, die leichte Montage und die gute Schnittleistung.

141,92 € 174,99 €
155 Bewertungen

1. Ausstattung & Funktionen

Das Gerät wird durch einen Elektro-Motor mit 18 V Li-Ion Akku mit zwei Ah angetrieben und hat eine Leistung von 36 Watt. Der Akku ist mit vielen Gardena-Werkzeugen kompatibel und mit einer POWERinfo-Ladestandsanzeige versehen. Er hält seine Ladung für etwa 75 Minuten und benötigt danach für die Wiederaufladung etwa drei Stunden.

Ein abwinkelbarer Schneidkopf sorgt mit verbesserter Messergeometrie für ein sauberes, schnelles Schnittergebnis. Die Schwertlänge beträgt 42 Zentimeter mit einem Messerabstand von 16 Millimetern. Ein leichter Teleskopstiel, dessen Länge der angestrebten Höhe anpassbar ist, erlaubt eine Reichweite von drei Metern.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung der Gardena THS Li-18/42 wird von den Kunden als sehr hochwertig bezeichnet. Besonders gute Erfahrungen haben sie mit dem abwinkelbaren Scherblatt gemacht, mit dem auch ungünstig liegende Stellen erreicht werden können. Auch die sehr gute Längen- und Winkel-Verstellbarkeit wird gelobt. Dank einer ausführlichen Bedienungsanleitung gestaltet sich der Zusammenbau als sehr einfach. Deshalb vergeben 155 der Amazon-Kunden durchschnittlich 3,4 von fünf Sternen an die Heckenschere.

Kritik üben die Käufer jedoch daran, dass ein Tragegurt und ein Haltegriff fehlen, so dass das Gerät schwer zu halten ist. Auch die dreistündige Akkuaufladezeit ist vielen zu lang und ruft keine Begeisterung hervor.

3. Ergebnis & Qualität: Langer Akkuladestand und präzises Schnittresultat

Die Gardena THS Li-18/42 Teleskop-Akku-Heckenschere stellt die Kunden durch ihren leisen Arbeitslauf sowie die gute Schneide- und Akkuleistung zufrieden. Nach ihren Erfahrungsberichten lässt sich das Gartenwerkzeug leicht montieren und arbeitet erfreulicherweise ohne lästiges Kabel.

Klagen gibt es allerdings auch. So monieren einige Käufer Schwierigkeiten beim Schneiden größerer Äste und bemängeln zudem ein unsauberes Schnittbild aufgrund von unscharfen Messern.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Vergleich zu den meisten Teleskop-Heckenscheren im Test ist die Gardena THS Li-18/42 Teleskop-Akku-Heckenschere mit 3,2 Kilogramm recht leicht. Ihre Akkuleistung ist beachtlich, was flexibles, kontinuierliches Schneiden ohne Kabel möglich macht. Dadurch ist das Gerät eine bedenkenswerte Alternative für Kunden, die mehr Spielraum beim Heckenschneiden bevorzugen.

Das sehen viele Käufer auch so. Sie sind von dem Preis-Leistungs-Verhältnis der Heckenschere überzeugt und würden sie zu dem Preis von 141,92 Euro nochmals kaufen.

Preisvergleich

141,92 €versandkostenfrei zum Shop
140,95 €versandkostenfrei zum Shop
179,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
98,04 €Versandkosten: 4,90 € zum Shop
153,30 €versandkostenfrei zum Shop
149,00 €versandkostenfrei zum Shop
149,00 €versandkostenfrei zum Shop
149,00 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Teleskop-Heckenschere Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen