Teleshopping-Sender Test 2016

Die 5 besten Teleshopping-Sender im Vergleich.

AbbildungTestsiegerpearl.tvQVCHSE241-2-3.tvJuwelo
Anbieterpearl.tvQVCHSE241-2-3.tvJuwelo
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
11/2016
Kundenfeedback
ausgestrahlt seit20121996199520042006
Bildqualität
Ultra-HD

HD

HD

HD

HD
Zielgruppehauptsächlich männlichhauptsächlich weiblichhauptsächlich weiblichhauptsächlich weiblichhauptsächlich weiblich
Sortiment
  • Computer
  • Unterhaltungselektronik
  • Werkzeug
  • Sport und Fitness
  • Heim und Garten
  • Wellness und Gesundheit
  • Computer
  • Unterhaltungselektronik
  • Mode und Schmuck
  • Werkzeug
  • Sport und Fitness
  • Heim und Garten
  • Wellness
  • Kosmetik
  • Bastelbedarf
  • Mode und Schmuck
  • Sammlerartikel
  • Heim und Garten
  • Werkzeug
  • Wellness und Gesundheit
  • Kosmetik
  • Bastelbedarf
  • Mode und Schmuck
  • Sammlerartikel
  • Werkzeug
  • Heim und Garten
  • Wellness und Gesundheit
  • Kosmetik
  • Schmuck
VerkaufsprinzipSofortkaufSofortkaufSofortkaufKauf gegen GebotKauf gegen Gebot, Sofortkauf
Note TV-Präsentation
Note Service
Preisniveau
sehr günstig

normal

günstig

normal

normal
Live-Sendung
bis zu 8 Std. täglich

17 Std. täglich

16 Std. täglich

20 Std. täglich

18 Std. täglich
kostenlose Hotline
außer Bestellannahme

0,20 €/Min. (aus dem Festnetz)
ZahlungsweisenBezahlung mit Paypal Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Rechnung Bezahlung mit Vorkasse Bezahlung per Nachnahme Kauf auf Raten Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Rechnung Kauf auf Raten Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Rechnung Bezahlung per Nachnahme Kauf auf Raten Bezahlung mit Paypal Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Rechnung Bezahlung mit Vorkasse Bezahlung mit Sofortüberweisung Kauf auf Raten Bezahlung mit Paypal Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Vorkasse
Versandkosten4,90 €*
*) bei Zahlung per Bankeinzug
5,95 €*
*) fallen nur einmal pro Tag an
5,59 €*
*) fallen nur einmal pro Tag an
5,99 €*
*) fallen nur einmal pro Tag an
5,95 €*
*) fallen nur einmal pro Tag an
über Satellit empfangbar
SD, HD, UHD

SD und HD

SD und HD

SD und HD

SD und HD
über Kabel empfangbar
über DVB-T empfangbar
ca. 10 Bundesländer

3 Bundesländer

3 Bundesländer

nur Berlin und Hamburg
über Web-Livestream empfangbar
Fazit
Die günstigsten Preise im Vergleich fanden wir bei pearl.tv. Der Sender unterscheidet sich auch sonst stark von den Angeboten anderer Tele-Shopping-Sender: pearl.tv ist der erste Tele-Shopping-Sender speziell für Männer und legt seinen Schwerpunkt auf technische Produkte. Festgelegte Sendezeiten gibt es nicht - so werden die Kunden motiviert, weiterzuschauen und der Sender kann ideal auf kurzfristige Trends reagieren (z.B. Klimaanlagen bei heißem Wetter).
QVC ist Marktführer im Teleshopping. Das zeigt sich nicht zuletzt am breit gefächerten Angebot, das aber freilich hauptsächlich Frauen anspricht. Zudem wird ein hervorragender Service geboten, was den Einkauf lohnenswert macht. Schade: QVC hat ein durchweg relativ hohes Preisniveau.
Als erster reiner Shopping-Kanal ging HSE24 bereits 1995 an den Start - damals noch unter dem Namen H.O.T. Das Sortiment ist breitgefächert, reicht an den Platzhirsch QVC allerdings nicht heran. Auch hier werden männliche Kunden eher außen vor gelassen. HSE24 bietet dafür die zweitbesten Preise im Vergleich.
Die Angebote von 1-2-3.tv richten sich fast ausschließlich an Spontankäufer. Zwar kann eine Teil der Produkte auch per Sofort-Kauf erworben werden, typisch sind jedoch die "Preissturz-Auktionen", bei denen der Preis erst feststeht, wenn der ganze Vorrat verkauft wurde. In der Präsentation sind andere Sender professioneller.
Juwelo ist Shopping-TV für Schmuck-begeisterte Frauen. Daher ist das Angebot sehr stark spezialisiert. Der Sender bietet sowohl Auktions-Schnäppchen als auch Produkte zum sofort Kaufen an.
Zum AnbieterZum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 56 Bewertungen

Teleshopping: die bequeme Art zu shoppen

Das Wichtigste in Kürze

tele-shopping-logoleiste
Deutschland ist laut einer Studie der Unternehmensberatung Goldmedia das Teleshopping-Land Nummer 1 – mit rund 7.000 Beschäftigten und einem Umsatz von 1,7 Milliarden Euro pro Jahr. Weder in Großbritannien noch in Italien oder Frankreich wird demnach mehr über das Fernsehen geshoppt als in Deutschland. Teleshopping-Sender ermöglichen ihren Zuschauern bequem von zuhause aus einzukaufen. Im Unterschied zum gewöhnlichen Online-Shopping hat der Kunde dabei die Möglichkeit, sich die Produkte etwas genauer anzusehen. Diese werden von Moderatoren präsentiert und häufig auch direkt „in Aktion“ gezeigt – egal ob Reinigungsmittel oder Laubsäge. Bestellt wird einfach und bequem per Telefon, online auf der Webseite oder mobil per App. Überhaupt gewinnt das Internet mit seinen vielfältigen Vertriebswegen auch für Teleshopping mehr und mehr an Bedeutung. Zwar ist das Fernsehen nach wie vor das wichtigste Verkaufs-Medium, doch ist abzusehen, dass Entwicklungen im Bereich sozialer Netzwerke, mobiler Apps, Smartphones, Tablets und Smart TVs dazu beitragen, dass es in Zukunft zu einer Verlagerung hin zum Online-Shopping kommen wird. Vergleich.org hat die 5 bekanntesten deutschen Tele-Shopping Kanäle miteinander verglichen.

1. Die Zukunft des Teleshoppings liegt im Internet

Formen des Teleshoppings:
  • DRTV: Darunter versteht man Sendungen, die den Zuschauer aktiv zu einer Handlung bewegen sollen. Verkaufssendungen erinnern mitunter an Werbespots, die sich durch eine eingeblendete Bestell-Hotline und ihre Länge von gewöhnlicher Werbung unterscheiden.
  • Infomercials: Stammen aus dem amerikanischen Fernsehen. Hier wird ein einzelnes Produkt in einer Dauerwerbesendung von 15 bis 30 Minuten Länge angepriesen.

Teleshopping ist eng verknüpft mit dem Begriff des Impulskaufs oder Spontankaufs. Das heißt: Wer hier kauft, sucht normalerweise nicht nach etwas ganz Bestimmten. Stattdessen folgt der Kunde aufgrund eines plötzlichen Anreizes dem Drang, ein bestimmtes Produkt zu kaufen. Beim Teleshopping ist das Verkaufsmedium in erster Linie das Fernsehen. Es unterscheidet sich vom klassischen Fernsehwerbespot zum einen durch die Länge, zum anderen handelt es sich um eine Form des Direct Response Television, kurz DRTV. Der Zuschauer kauft das Produkt nicht erst beim Gang in den nächsten Supermarkt, sondern direkt – z.B. indem er bei einer Bestellhotline anruft.

Seit den 1990er Jahren gibt es auch in Deutschland TV-Sender, die sich ganz auf Teleshopping verlegt haben. In mehrstündigen TV-Sendungen präsentieren Moderatoren die unterschiedlichsten Produkte – von Bettwäsche, über Haushaltsgeräte, Werkzeug, Schmuck, Mode bis hin zu Kosmetik. Natürlich werden diese nur in den höchsten Tönen gelobt. Das ist auch bei klassischer Werbung nicht anders. Nicht alle Teleshopping-Sender bieten alles an. Sender wie sonnenklar.tv haben sich beispielsweise komplett auf den Verkauf von Urlaubsreisen spezialisiert. Ausgestrahlt werden die Sender über Kabel, Satellit oder per Stream im Internet.

Meist wird live gesendet, sodass der Kunde z.B. bei einem Ausverkauf direkt informiert werden kann. Durch eine Vorführung der Produkte wird der Eindruck erweckt, als hätte man selbiges bereits selbst in der Hand gehalten oder ausprobiert. Das macht es leichter, eine Kaufentscheidung zu treffen, als wenn man nur Bilder gesehen oder Rezensionen gelesen hat. Andererseits wird man mitunter auch dazu verleitet, Dinge zu kaufen, die man gar nicht wirklich braucht. Auch fällt es leichter, mehr Geld auszugeben, da es schwerer ist, einen direkten Preisvergleich heranzuziehen.

Teleshopping-Sender leben von zufriedenen Kunden. Dementsprechend wichtig ist der Service-Aspekt beim Teleshopping. Eine kostenlose Bestellhotline, niedrige Versandkosten, verlängerte Rückgabefristen und einfache und kostenfreie Retouren sind die Mittel der Wahl. Oft werden Stammkunden am Telefon auch direkt in die Sendung durchgestellt, um von ihren durchweg positiven Erfahrungen mit dem Sender zu berichten. Das Konzept funktioniert – auch wenn man keine Schnäppchen und auch keine Wunderprodukte erwarten darf. Was verkauft wird, ist eben letztlich oft Massenware.

Vor- und Nachteile von Teleshopping

  • Kunde bekommt Ware vorgeführt
  • können über Kabel, Satellit oder Internet empfangen werden
  • sehr hohe Service-Qualität
  • Produktqualität eher durchschnittlich
  • kein direkter Preisvergleich möglich

2. Teleshopping-Sender im Test

Verglichen wurden die 5 bekanntesten Teleshopping-Sender Deutschlands: Neben HSE24, der bereits seit 1995 ausgestrahlt wird, waren der Marktführer QVC, der noch junge Sender pearl.tv sowie die Auktionssender 1-2-3.tv und Juwelo im Test vertreten.

2.1. Sortiment

Den größten und augenfälligsten Unterschied bildet das Sortiment der Teleshopping Kanäle. Dieses ist auch ausschlaggebend für die jeweilige Zielgruppe. Das breiteste Angebot findet sich bei QVC, gefolgt von HSE24. Bei beiden Sendern liegt die Ausrichtung vor allem auf Haushaltsprodukten, Mode, Schmuck und Beauty-Themen, wenngleich auch Heimwerkerbedarf und Werkzeug angeboten werden. Hier wird vornehmlich ein weibliches Publikum angesprochen.

teleshopping wohnzimmer

Ein ebenfalls sehr vielfältiges Angebot und das aus Sicht der Redaktion unterhaltsamste Sortiment findet sich bei pearl.tv. Den Online-Shop des Pearl-Versandhandels gibt es bereits seit 1997. Erst 2012 startete allerdings auch das TV-Angebot, das auf die rund 16.000 Produkte des Pearl-Sortiments zurückgreift und hier stets nur die lieferbaren Produkte vorstellt. Im Unterschied zu QVC und HSE24 ist die Zielgruppe hier eindeutig eine männliche – ein Alleinstellungsmerkmal, das es so sonst bei keinem anderen Teleshopping-Sender gibt. Der Schwerpunkt liegt auf technischen Produkten wie z.B. Notebooks oder PCs, auch Unterhaltungselektronik und der Bereich Heimwerken stehen hoch im Kurs. Ein weiteres Spezialgebiet sind Fitnessgeräte (Laufbänder, Vibrationstrainer, etc.). Es geht also um technische, komplexere Produkte, die sich für die Vorstellung im Bewegtbild in besonderer Weise eignen.

Juwelo hingegen konzentriert sich voll und ganz auf Schmuck und Accessoires, der natürlich in aller Regel von einer weiblichen Zielgruppe getragen wird.

QVC, HSE24 und 1-2-3-tv sind etwas breiter aufgestellt, während QVC etwas mehr Produkte aus dem technischen Bereich anbietet, seinen Schwerpunkt aber ebenfalls auf Beauty-, Mode- und Haushaltsprodukte legt.

2.2. Produktion

pearl.tv grenzt sich in technologischer Hinsicht von der Konkurrenz ab. Bisher sendet der Kanal als einziger im Test bereits in Ultra-HD (oder 4K) und bietet damit auch Besitzern von Fernsehgeräten der neuesten Generation ein gestochen scharfes, hochauflösendes Bild. Im selben Rahmen hat Pearl seine gesamte Produktion auf 4K-Technik umgestellt, sodass auch Empfänger des runtergerechneten HD-Bilds davon profitieren. pearl.tv war der erste Fernsehsender europaweit, der seine Ausstrahlung auf Ultra-HD umgestellt hat. Für den Empfang benötigen Zuschauer einen Ultra-HD-Fernseher, der über einen HEVC-Decoder verfügt. Änderungen an der Satellitenanlage sind nicht erforderlich.

QVC als Teleshopping-Pionier produziert ebenfalls sehr professionell, strahlt sein Programm bis jetzt aber nicht in Ultra-HD aus. Selbiges galt zum Testzeitpunkt für HSE24, 1-2-3-tv und Juwelo.

2.3. Preise

Sowohl QVC als auch pearl.tv und HSE24 bieten die präsentierten Waren regulär in ihrem Online-Shop an. Das Verkaufsprinzip heißt Sofortkauf, d.h. die Produkte haben einen festen Verkaufspreis, eventuell gibt es zeitlich befristete Sonderangebote. Anders ist das bei Juwelo und 1-2-3.tv. Hier steht ein Startpreis für ein Produkt fest. Dieser wird während der Sendung in gleichmäßigen zeitlichen Abständen reduziert, so lange, bis die angegebene Menge an Produkten verkauft wurde. Kunden bieten auf den jeweils geltenden Preis. Sind alle Exemplare verkauft, erhalten alle Käufer das Produkt zum zuletzt geltenden Preis. Das Prinzip ähnelt einer Auktion, bei der der Preis fällt, anstatt zu steigen. Man spricht im Bereich Teleshopping von einem Kauf gegen Gebot. Man kann zwar auch online mitbieten, allerdings sind die Produkte immer nur in begrenzter Anzahl und Zeit verfügbar. Wer etwas kaufen will, muss also sofort zuschlagen.

Preislich liegt pearl.tv vorn. Hier erkennt man das vom Pearl Online-Shop bekannte, niedrige Preisniveau wieder. Die zweitbesten Preise macht HSE 24.

2.4. Service

Ein Nachteil bei pearl.tv: Es gibt keine kostenlose Bestellhotline. Hier sind QVC und HSE24 besser. Kunden sollten also lieber online bestellen, wenn Sie die Gebühren für die telefonische Bestellung vermeiden wollen. Geht es um Reklamationen oder Fragen zu einer bestehenden Bestellung, bietet pearl.tv aber eine kostenlose Hotline zum Ortstarif an (07631-360350). Aus unserer Sicht in Ordnung, weil die Bestellung über die Website eher sogar schneller abgesetzt werden kann als telefonisch. Bei den komplexeren Fällen kann man dann aber anrufen.

QVC, 1-2-3-tv und Juwelo nehmen allesamt knapp 6 Euro Versandkosten. HSE24 liegt mit 5,59 Euro knapp darunter, während pearl.tv mit 4,90 Euro den günstigsten Satz anbietet. Zusätzlich gilt bei Pearl ein niedrigeres Preisniveau als bei QVC und HSE24, wenngleich Produkte im Teleshopping häufig Eigenmarkenprodukte sind, die sich zum Teil schwer vergleichen lassen.

Bei der Servicequalität schneiden die Anbieter durch die Bank gut ab, am besten sind pearl.tv und QVC – hier waren die Berater am Telefon im Schnitt am kompetentesten.

pearl tv

Szene aus pearl.tv

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Teleshopping-Sender.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Dienstleistungen

Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Auslandspraktikum-Anbieter im Vergleich

Auslandspraktika können als Auslandssemester, Einstiegssjob oder auch direkt nach dem Abitur absolviert werden. Sie tragen zur Weiterentwicklung der…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Biosiegel Test

Bio-Produkte weisen keine bessere Qualität als konventionelle Produkte auf (Durchschnittsnote konventionelle Produkte 2,91, Durchschnittsnote Bio-…

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Dating-App Vergleich

Dating-Apps sind Apps fürs Smartphone zum Kennenlernen von flirtwilligen Menschen. Nach links wischen (left swipe) Sie auf dem Bildschirm, wenn Ihnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Anbieter für echten Ökostrom

Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom. Anbieter, die "echten Ökostrom" liefern, müssen zwei Kriterien erfüllen: sie haben keine eigentumsrechtlichen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Erlebnisgeschenke-Anbieter im Test

Über Erlebnisanbieter wie Jochen Schweizer, Mydays, Meventi, Jollydays und Einmalige Erlebnisse lassen sich in Form von Gutscheinen einzigartige …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Immobilienportale im Test

Das größte und breiteste Angebot bietet der Testsieger ImmobilienScout24. Hier ist die Wohnungssuche sehr übersichtlich und bequem gestaltet. Es …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Kinderpatenschaften Vergleich

Eine Kinderpatenschaft ist eine Form der Spende für Entwicklungshilfe in Ländern der Dritten Welt. Dabei vermitteln Kinderhilfswerke und Non-Profit-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Kochboxen im Test

In unserem Vergleich unterscheiden wir zwischen Kochboxen, die nur Zutaten enthalten und bei denen der Kunde selber kochen muss, und solchen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Mitfahrzentralen im Test

Mitfahrzentralen sind Online-Börsen für Grüppchenbildung beim Verreisen - denn zusammen reist es sich angenehmer, vor allem aber deutlich gü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Musik-Streaming Test

Musikstreaming ist das Musikhören der Zukunft: anstatt neue Musik zu kaufen, wird sie gemietet und das in einem jederzeit kündbaren Abonnement. Das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Nachsendeauftrag Vergleich

Seit die Deutsche Post nicht mehr das Briefmonopol hat, ist ein Nachsendeauftrag allein bei der Post nicht mehr ausreichend…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Partnersuche Test

Bevor Sie sich für eine Singlebörse entscheiden, sollten Sie sich überlegen, ob Sie eher an einer festen Partnerschaft interessiert sind oder …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Praktikumsbörsen im Test

Im Schnitt absolvieren Universitätsabsolventen laut einer Studie des IHF zwei Praktika während des Studiums. Entscheidend für den Nutzen des …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Rasierklingen Abo Test

Testsieger wird das Berliner Start-up Mornin' Glory mit einem überzeugenden Komplettpaket aus Rasierern und einer kompletten Pflegeserie. Das alles …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Studie: Reise-Shoppingclubs im Test

Alle Reise-Shoppingclubs im Test lohnen sich für den Nutzer - Rabatte gegenüber der Buchung von Einzelbestandteilen fallen in der Regel zweistellig …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Singlereisen Test

Singlereisen sind organisierte Kurztrips und Urlaube, bei denen zwischen ca. 10 und 30 Personen zusammen verreisen. Die Reisenden können sich in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Stilberatung für Männer und Frauen

Curated Shopping, also fachmännisch betreutes Einkaufen, bietet all jenen kompetente Online-Beratung beim Kleiderkauf, die ihre Wochenenden nicht in…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Stipendien Vergleich

Ein Stipendium ist eine finanzielle oder ideelle Förderung "für bestimmt Zwecke". Sie werden von einem der dreizehn Begabtenförderungswerke und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Tierschutzorganisationen

In den Bereichen der Jagd, der Zucht und bei Tierversuchen werden Tierschutzorganisationen aktiv und gehen gegen Tierleid vor. Auch die tierischen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Studie: Urlaubsschnäppchenportale im Test

Reiseschnäppchen-Blogs sammeln auf ihren Seiten Reiseangebote - diese sind vermeintlich exklusiv und besonders günstig. Der Vorteil der Portale …

zum Test
Jetzt vergleichen

Dienstleistungen Deutsche YouTube-Kanäle

YouTube ist ein Online-Videoportal, auf dem jeder kostenlos selbstgedrehte Filme, Clips, Musikvideos usw. hochladen und der Öffentlichkeit prä…

zum Vergleich