Das Wichtigste in Kürze
  • Tannen lassen sich wunderbar aus Tannensamen heranziehen und dann im eigenen Garten aussetzen. Doch auch als Bonsai können Sie einige Tannensorten züchten.

Tannensamen-Test

1. Welche Tannenarten gibt es?

Laut gängigen Tannensamen-Tests im Internet werden sowohl Tannen als auch Fichten umgangssprachlich als Tannenbäume bezeichnet. Die Rinde von Tannen ist jedoch wesentlich glatter als jene der Fichten. Auch in der Anordnung der Nadeln unterscheiden sie sich.

Während Fichten überall am Zweig Nadeln besitzen, sind die Nadeln reihenweise an der Tanne angeordnet. Die Zapfen der Fichte hängen mit der Spitze nach unten am Baum, die der Tanne stehen unterdessen aufrecht nach oben.

In unserem Tannensamen-Vergleich befinden sich unter anderem Nordmanntannen-Samen, Weißtannen-Samen und Blautannen-Samen. Das Saatgut der Nordmanntanne ist dabei besonders beliebt, da sich die Tannensorte als Christbaum bewährt hat und die aus dem westlichen Kaukasus stammende Tanne gut in das deutsche Klima passt.

2. Wie pflanzen Sie Tannensaatgut richtig an?

Eine Nordmanntanne können Sie aus Samen selber ziehen. Viele Tannensamen müssen vor der Aussaat für einen Zeitraum zwischen 24 und 48 Stunden in Wasser eingeweicht werden. Anschließend beginnt der Keimzeitraum, welcher laut gängigen Online-Tests von Tannensamen bei einigen Sorten bis zu zwölf Wochen dauern kann. Im Haus können Sie Tannensamen ganzjährig in einem Anzuchttopf anzüchten.

Eine Tanne für den Garten sollten Sie unbedingt in einer frostfreien Zeit auspflanzen. Ausgewachsene Tannen sind zwar frosthart, doch den Jungpflanzen können Nässe und Kälte zu schaffen machen. Am besten können Sie im Frühling oder frühen Herbst Tannensamen aussäen. Dazu heben Sie einfach ein Loch aus, das mindestens doppelt so groß wie der Wurzelballen ist. Die Tannensamen ernten Sie anschließen aus den Tannenzapfen der Tanne.

Hinweis: Die Anpflanzung von Tannen kann je nach Tannensorte variieren. Informieren Sie sich am besten im Voraus über Ihre Tannen-Saaten.

3. Worauf sollten Sie laut gängigen Tannensamen-Tests im Internet auf der Suche nach den besten Tannensamen achten?

Bevor Sie Tannensamen kaufen, sollten Sie sich bewusst machen, was Sie sich von Ihrer Tannenzucht erhoffen. Wenn Sie die Tanne als Bonsai züchten möchten, empfiehlt es sich, Saatgut zu wählen, welches explizit für diese Art der japanischen Gartenkunst geeignet ist.

Zudem sollten Sie die Wuchshöhe der Pflanze beachten und einen geeigneten Standort auswählen. Während einige Tannen rund 30 Zentimeter im Jahr wachsen, können andere wiederum bis zu 80 oder 90 Zentimeter in die Höhe schnellen.

Tannensamen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 8 Tannensamen von 6 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Tannensamen-Vergleich aus Marken wie exoticsamen, SVI, OwnGrown, Vilmorin, Seedeo, Magic of Nature. Mehr Informationen »

Welche Tannensamen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger OwnGrown Nordmanntanne-Samen. Für unschlagbare 2,95 Euro bietet der Tannensamen die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Tannensamen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der OwnGrown Nordmanntanne-Samen von Kunden bewertet: 801-mal haben Käufer den Tannensamen bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Tannensamen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der OwnGrown Nordmanntanne-Samen glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.2 von 5 Sternen. Der Tannensamen hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Tannensamen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 3 der im Vergleich vorgestellten Tannensamen. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: exoticsamen Nordmanntanne-Samen, SVI Balsamtanne-Samen und OwnGrown Nordmanntanne-Samen. Mehr Informationen »

Welche Tannensamen hat das Team der VGL Publishing im Tannensamen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Tannensamen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: exoticsamen Nordmanntanne-Samen, SVI Balsamtanne-Samen, OwnGrown Nordmanntanne-Samen, Vilmorin Douglastanne-Samen, Seedeo Nordmanntanne-Anzuchtset, Magic of Nature Riesen-Mammutbaum-Samen, exoticsamen Blautanne-Samen und Magic of Nature Japanische-Zeder-Samen. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Tannensamen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tannensamen-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Tannen Samen“, „OwnGrown Nordmanntanne-Samen Tannensamen“ und „Magic of Nature Tannensamen“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Nadelfarbe Vorteil der Tannensamen Produkt anschauen
exoticsamen Nordmanntanne-Samen 2,99 Dunkelgrün Wächst sehr schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SVI Balsamtanne-Samen 10,99 Grün Eignet sich auch als Bonsai » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OwnGrown Nordmanntanne-Samen 2,95 Dunkelgrün Wächst sehr schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vilmorin Douglastanne-Samen 2,79 Dunkelgrün Wächst sehr schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seedeo Nordmanntanne-Anzuchtset 8,90 Dunkelgrün Sehr frosthart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Magic of Nature Riesen-Mammutbaum-Samen 4,45 Blaugrün Wächst extrem schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
exoticsamen Blautanne-Samen 2,79 Blau Wächst sehr schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Magic of Nature Japanische-Zeder-Samen 2,95 Grün Wächst extrem schnell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tannensamen Tests: