Das Wichtigste in Kürze
  • Stockrosen-Samen sind sowohl in einzelnen Farben als auch als Mix erhältlich. Sie können in der Wohnung vorgezogen oder direkt ins Beet gesät werden. Erste Keime sind bei einer Temperatur von 20 °C nach etwa 2 bis 3 Wochen sichtbar. Achten Sie darauf, einen sonnigen und windgeschützten Standort für Ihre Pflänzchen zu wählen.

Stockrosen-Samen Test

1. Weshalb empfehlen diverse Online-Tests Stockrosen-Samen für den Garten?

Stock- oder auch Bauernrosen haben sich als Zierpflanzen im Garten bereits über Jahrhunderte bewährt: Stockrosen-Samen werden von diversen Tests im Internet als pflegeleicht bezeichnet. Die Aufzucht von Stockrosen ist entsprechend auch für Gärtner-Einsteiger bestens geeignet.

Stockrosen sind meist zweijährig, es gibt aber auch einige mehrjährige Sorten. Die besten Stockrosen-Samen sind winterhart: Das bedeutet, dass sie den Winter in der Erde überleben können.

Die Pflanzen der Stockrosen-Samen blühen im zweiten Jahr und bereichern Ihren Garten mit ihrer Farbpracht: Sie sind in Weiß, Gelb, Rosa, Rot, oder sogar Schwarz sowohl einzeln als auch im Mix erhältlich. In unserem Stockrosen-Samen-Vergleich finden Sie eine große Farbauswahl. Die Pflanzen der Bauernrosen-Samen können eine Höhe von bis zu zwei Metern erreichen.

2. Müssen Stockrosen-Samen vorgezogen werden?

Sie können Stockrosen-Samen vorziehen, beispielsweise auf der Fensterbank oder im Gewächshaus. Empfohlen wird dies ab April oder Mai, ab Juni können Sie die Pflänzchen dann in Töpfe umsetzen und ab Herbst ins Freie.

Bauernrosen-Samen benötigen in der Regel 2 bis 3 Wochen bei konstanten 20 Grad Celsius, um zu keimen.

Halten Sie die Erde nass, achten Sie jedoch darauf, dass keine Staunässe entsteht.

Ein Vorziehen der Pflänzchen ist jedoch nicht zwingend erforderlich – Sie können die Samen auch direkt ins Freiland setzen.

3. Was gilt es bei der Aussaat von Stockrosen-Samen zu beachten?

Die Samen von Stockrosen gehören zu den Dunkelkeimern, diese sollten also vollkommen v0n Erde bedeckt sein. Diverse Online-Tests empfehlen für die Stockrosen-Samen eine Tiefe von 1 bis 2 cm.

Als beste Zeit, um Stockrosen-Samen zu säen, gilt der Frühsommer oder der Spätsommer: April-Juni bzw. August und September. Der Standort sollte sonnig und windgeschützt und der Boden locker und durchlässig sein. Die Stockrose benötigt keine spezielle Rosenerde, jedoch sollte auf eine nährstoffreiche Blumenerde geachtet werden. Säen Sie die Samen in einem Abstand von etwa 40 cm.

Bedenken Sie, dass nicht alle Stockrosen-Samen, die Sie kaufen, zu einer Pflanze heranwachsen. Die Höhe der Keimrate ist von verschiedenen Faktoren wie Wetter, Boden oder Frische der Samen abhängig.

Nach ihrer Blüte im zweiten Jahr können Sie die Stockrose aus ihren Samen vermehren: Entweder Sie lassen der Natur Ihren freien Lauf und warten auf neue Pflänzchen von herabgefallenen Samen. Oder Sie ernten die Stockrosen-Samen Ihrer Pflanzen: Diese sind reif, sobald sie eine braune Verfärbung angenommen haben.

Lagern Sie Ihre Stockrosen-Samen in einer Streichholzschachtel oder einem Glasgefäß an einem dunklen Ort – so bleiben die Samen bis zu drei Jahren keimfähig.

#Mentale Zuflucht sagt zu unserem Vergleichssieger

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Stockrosen-Samen-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Stockrosen-Samen-Vergleich 8 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. HappySeed, Quedlinburger Saatgut, Kiepenkerl, N.L. Chrestensen, Samen Schenker, Sperli, exotic-samen, Samen Maier. Mehr Informationen »

Welche Stockrosen-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Quedlinburger Saatgut Stockrosen-Samen wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 3,88 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Stockrosen-Samen ca. 3,65 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Stockrosen-Samen-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Stockrosen-Samen-Modell aus unserem Vergleich mit 43 Kundenstimmen ist der exotic-samen Schwarze Stockrose. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Stockrosen-Samen aus dem Stockrosen-Samen-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Stockrosen-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 10 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Samen Schenker Stockrosen. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Stockrosen-Samen-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Stockrosen-Samen-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: HappySeed Stockrosen-Samen, Quedlinburger Saatgut Stockrosen-Samen und Kiepenkerl Stockrosen-Samen. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Stockrosen-Samen-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Stockrosen-Samen Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Stockrosen-Samen“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: HappySeed Stockrosen-Samen, Quedlinburger Saatgut Stockrosen-Samen, Kiepenkerl Stockrosen-Samen, N.L. Chrestensen Stockrosen-Samen, Samen Schenker Stockrosen, Sperli Stockrosen-Samen, exotic-samen Schwarze Stockrose und Samen Maier Stockrosen-Samen. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Farbe Vorteil des Stock­ro­sen-Samen Produkt an­schau­en
HappySeed Stockrosen-Samen 4,90 Bunt Sehr gute Keimrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Quedlinburger Saatgut Stockrosen-Samen 3,88 Bunt Sehr gute Keimrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiepenkerl Stockrosen-Samen 4,86 Rosa/Rot Erste Keim­lin­ge schnell sichtbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
N.L. Chrestensen Stockrosen-Samen 3,06 Rosa/Rot Be­son­ders re­sis­tent gegen Rost » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samen Schenker Stockrosen 1,80 Bunt Stabil durch geringe Höhe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sperli Stockrosen-Samen 2,59 Bunt Wächst be­son­ders hoch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
exotic-samen Schwarze Stockrose 2,19 Schwarz Au­ßer­ge­wöhn­li­che Farbe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samen Maier Stockrosen-Samen 5,89 Rot Aus bio­lo­gi­schem Anbau » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Stockrosen-Samen Tests: