Kärcher VC 3 Premium 1.198-135.0 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das deutsche Unternehmen Kärcher produziert nicht nur verschiedene Fenstersauger und Hochdruckreiniger, sondern auch sehr beliebte Staubsauger, wobei zwischen Geräten mit und ohne Beutel unterschieden werden kann. Vergleich.org hat sich ein beutelloses Modell der Marke näher für Sie angeschaut: den Kärcher Staubsauger VC 3 Premium (1.198-135.0).

129,00 € 133,95 €
1 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der Kärcher Staubsauger VC 3 Premium bringt leichte 4,45 kg auf die Waage. Ein besonderes Merkmal des Kärcher-Staubsaugers ist ein Nebenluftsteller, der bei diesem Gerät die einzige Möglichkeit bietet, die Saugkraft zu regulieren. Gleichzeitig kann mit Hilfe eines geöffneten Nebenluftreglers bspw. auch eine festgesaugte Bodendüse gelöst werden.

Des Weiteren erfüllt der VC3 von Kärcher handelsübliche Voraussetzungen wie bspw. eine bewegliche Rolle an der Frontseite, einen Tragegriff, ein Parksystem sowie eine Kabeleinzug-Taste. Der Kärcher VC 3 Premium Multicyclone verfügt – laut Aussage des Herstellers – außerdem über einen HEPA-Filter. Damit ist der Sauger auch für Allergiker geeignet.

2. Technische Daten

Ein neuer Staubsauger muss heutzutage ein Energielabel der EU vorweisen können. Ein solches Label enthält Informationen zum Stromverbrauch und der Leistung eines Staubsaugers. So auch im Fall des Kärchers VC 3 Premium Homeline, dessen Energielabel wir für Sie überprüft haben:

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Stromverbrauch pro Jahr: 26,92 kWh/annum
  • Teppichreinigungsklasse: D
  • Hartbodenreinigungsklasse: A
  • Staubemissionsklasse: A
  • Lautstärke: 68 dB

3. Behäterreinigung und Filter

Der beutellose Kärcher Staubsauger VC 3 Premium hat ein Behältervolumen von 0,9 Litern. Dies entspricht dem kleinsten Behälter im Test. Da der Behälter von Staubsaugern ohne Beutel allerdings nach jeder Nutzung geleert werden sollte, ist diese geringe Größe kein Nachteil. Die Entleerung des Behälters geht dann auch besonders leicht vonstatten, denn der Behälter kann mit nur einem Handgriff geöffnet werden. Die Qualität des Verschlusses könnte dabei allerdings überzeugender ausfallen.

Positiv hervorzuheben ist, dass der Filtereinsatz im Behälter sowie der Vorfilter des VC 3 Premium auswaschbar bzw. abwaschbar sind. Dies erleichtert die Wartung. Ergänzend kann auch der Luftfilter mit klarem Wasser abgespült werden.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Kärcher Staubsauger VC 3 Premium (1.198-135.0) glänzt im Test mit einer sehr guten Saugleistung auf Hartboden, offenbart dafür aber auf Teppich Schwächen. Für einen Preis von 129,00 Euro liefert Kärcher Ihnen also ein Gerät mit starker Saugleistung auf Parkett, das sich auf das Wesentliche konzentriert und so bspw. auf eine Saugkraftregulierung verzichtet. Gleichzeitig ist das Modell sehr leise und kompakt. Vergleich.org vergibt an das schnörkellose Gerät darum die Gesamtnote "1,9".

Preisvergleich

129,00 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop
129,99 €versandkostenfrei zum Shop
129,99 €versandkostenfrei zum Shop
129,99 €versandkostenfrei zum Shop
107,09 €versandkostenfrei zum Shop
114,95 €Versandkosten: 4,99 € zum Shop
126,27 €versandkostenfrei zum Shop
127,22 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Staubsauger ohne Beutel Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen