Stabmixer im Praxistest: Philips überzeugt beim Smoothie-Mixen mit gefrorenen Beeren

Ein starker Motor macht noch keinen guten Stabmixer. Vergleich.org hat seinen Stabmixer-Test aktualisiert und dabei auch zwei aktuelle Modelle der Marken Philips und Russell Hobbs getestet: Der Spaß am Mixen von erfrischenden Smoothies bleibt schnell auf der Strecke, wenn das meiste Obst in der Vertiefung des Mixfußes hängenbleibt. Der Stabmixer Desire 24690-56 von Russell Hobbs lässt hier deutlich Anwenderfreundlichkeit vermissen.

Um Längen besser konstruiert zeigte sich der Philips Viva HR2650/90. Nicht nur nur der flache Mixfuß sondern auch die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung und der rutschfeste Griff ließen beim Bedienkomfort kaum Wünsche offen.

stabmixer-test

Ein guter Stabmixer kann im Sommer sogar die Eismaschine ersetzen

Wer in der sommerlichen Mittagshitze eine Erfrischung braucht, muss nicht immer gleich zum Eis greifen: Ein gesunder Smoothie aus gefrorenen Beeren und Milch hilft, einen kühlen Kopf zu bewahren und kommt zudem ganz ohne zugesetzten Zucker aus.

smoothie-mit-stabmixer

Eine cremige Konsistenz verleiht dem kalten Beeren-Milch-Mix ein Stabmixer. In der aktuellen Ausgabe des Stabmixer-Tests von Vergleich.org lieferte das Philips-Modell in kurzer Zeit besonders cremige Ergebnisse. Und das im Gegensatz zum Russell-Hobbs-Mixer ganz ohne viele Spritzer.

Weiches Obst und Gemüse stellt für die allermeisten Geräte keine Herausforderung dar. Zu dieser Erkenntnis kam Vergleich.org bereits im großen Stabmixer-Test der letzten Saison. Mit knackigen Karotten, Äpfeln oder sogar Mandeln haben viele günstige Produkte dagegen so ihre Probleme.

Unser Tipp: Achten Sie beim Kauf auch auf ein umfangreiches Zubehör-Set: Mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet lässt sich der Philips-Stabmixer auch zum Aufschlagen von Sahne und zum Selbermachen von Zucchini-Spaghetti verwenden.

Autor: ch
Veröffentlicht: 02.07.2019, 09:57 Uhr

Zum Autor: Cordula Höhne studierte Sozialwissenschaften in Berlin, bevor sie eine Karriere im Redaktionsteam von Vergleich.org begann. Dort informiert sie über Themen rund um den Bereich Küche und Haushalt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Vergleich.org.

Abbrechen