ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Suntec SMO-9936 Test 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Suntec Wellness GmbH bietet mit der Serie „Home Essentials“ unterschiedliche Küchengeräte wie Stabmixer, Eismaschine oder Entsafter an. Der Suntec SMO-9936 sowie der bauähnliche Suntec SMO-9943 vertreten dabei die Produkt-Kategorie der Smoothie-Maker bzw. Standmixer.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Besonderheiten: Anti-Rutsch-Griff aus Silikonkautschuk

Wer den Suntec SMO-9936 kaufen möchte, sollte sich nicht nur von seinem auffällig farbigen Design überzeugen lassen, sondern auch die weitere Ausstattung berücksichtigen:

  • zwei Trinkflaschen (0,6 l)
  • zwei Deckel mit Trink- und Karabinerverschluss

Der Karabinerverschluss am Deckel der Sportflaschen dient der praktischen Befestigung an Gürtel oder Rucksack. Auch eine alternative Variante mit vier weiteren Sportflaschen im Set ist erhältlich. Als besonderes Ausstattungsmerkmal ist zudem der gummierte Griff hervorzuheben, der für extra Halt beim Trinken und Transport sorgen kann.

2. Mixen & Zerkleinern: Gutes Abschneiden bei Smoothie und Eis

In unserem Test schneidet der SMO-9936 von Suntec im Vergleich relativ gut ab: Einen grünen Smoothie mixt er ohne größere Schwierigkeiten zu einer cremigen Masse mit kleineren Stückchen und Fasern. Eiswürfel zerkleinert er besser und homogener als beispielsweise die Mixer Russell Hobbs 23470-56 oder der Klarstein Paradise City.

3. Handhabung: Bei der Montage offenbaren sich Schwachstellen

Auch wenn der Anti-Rutsch-Griff an den Trinkflaschen ein Vorteil für die Handhabung ist, muss der Suntec 29936 in diesem Bereich Punkte einbüßen. Denn das Auf- und Absetzen der Mixbehälter gestaltete sich unseren Erfahrungen nach deutlich schwieriger und mit größerem Kraftaufwand als erwartet.

Die an sich sehr einfache Bedienung über einen Druckschalter wird ebenfalls getrübt, da der Schaltknopf sehr klein und schmal ist, was auf Dauer unangenehm werden kann. Die Verkleidung des Smoothie-Makers aus Edelstahl verhindert außerdem nicht, dass die Verarbeitung nur wenig hochwertig wirkt.

4. Technische Merkmale: Kritik für einen kurzen Dauerbetrieb

Der Suntec Smoothie-Maker SMO-9936 verfügt über eine abnehmbare Messer-Einheit mit insgesamt 4 Klingen, die für eine Dauer von maximal 30 Sekunden am Stück betrieben werden können (KB-Zeit). Damit besitzt der SMO-9936 laut unseres Erfahrungsberichts die zweitkürzeste Dauerlaufzeit nach dem WMF KULT X Mix & Go mit nur 10 Sekunden KB-Zeit.

5. Fazit: Gute Mixergebnisse, jedoch keine optimale Handhabung

Mit einer Note von 2,0 bei einem Preis von 49,00 Euro erhält man mit dem SMO-9936 von Suntec noch immer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Da der Lieferumfang relativ üppig ist und die Mixergebnisse zufriedenstellend sind, können auch Abwertungen bei der Handhabung noch gut ausgeglichen werden.

Suntec SMO-9936 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Suntec SMO-9936
Modell *
Suntec SMO-9936
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
568 Bewertungen
Fazit des Testers
Der Suntec-Smoothie-Maker SMO-9936 sticht durch einen prak­ti­schen Anti-Rutsch-Griff und Deckel mit Ka­ra­bi­ner­ver­schluss hervor. Im Pra­xis­test wenig auf­fäl­lig, bei der Hand­ha­bung mit Luft nach oben.
Testergebnisse: Mixen & Zerkleinern
Gewichtung: 55 %
Grüner Smoothie Schwie­rig­kei­ten beim Mixen von grünen Smoot­hies bereitet ins­be­son­de­re das Zer­klei­nern der Pflan­zen­fa­sern von Blatt­ge­mü­se.

Unser Smoothie-Rezept be­inhal­tet neben Apfel, Birne und Gurke deshalb auch Spinat und Ingwer.
  • +
  • +
gut
Eis zer­klei­nern Zum Zer­klei­nern von Eis sollte in kurzen In­ter­val­len gemixt werden. Die Her­aus­for­de­rung liegt für die Smoothie-Maker vor allem darin, gleich­mä­ßi­ge Re­sul­ta­te zu erzielen.
  • +
be­frie­di­gend
Teil-Ergebnis: Mixen & Zer­klei­nern
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
275 / 330
Testergebnisse: Handhabung
Gewichtung: 25 %
Be­dien­ele­men­te
Druck­schal­ter
zum Mixen gedrückt halten
Ge­schwin­dig­keits­stu­fen
1
Laut­stär­ke
auf höchster Stufe
Im Test wurden ex­em­pla­risch 500 ml Wasser auf höchster Stufe gemixt. Der Abstand von Mess­ge­rät zu Smoothie-Maker betrug dabei ca. 0,5 m.
87 dB
Auf­set­zen & Abnehmen
des Mix-Be­häl­ters
  • -
etwas schwie­ri­ger
Stand­fes­tig­keit
  • +
  • +
stabil & sicher
Ver­ar­bei­tung
Material
  • +
Edel­stahl­ver­klei­dung
Dich­tig­keit
der Behälter
Be­son­ders, wenn eine Trink­fla­sche für den "Smoothie to go" Teil des Lie­fer­um­fangs ist, spielt die Dich­tig­keit eine wichtige Rolle. Im Test haben wir deshalb alle ver­schließ­ba­ren Behälter mit Wasser befüllt, ge­schüt­telt und auf den Kopf gestellt.
  • +
  • +
  • +
absolut dicht
Spül­ma­schi­nen­fes­te Teile Ist ein Smoothie-Maker spül­ma­schi­nen­fest, bezieht sich diese Angabe auf ab­nehm­ba­re Teile wie Trink­fla­sche & Deckel, nicht jedoch auf die Messer-Einheit, welche von Hand ge­rei­nigt werden sollte.
Ka­bel­län­ge
inkl. Ka­belauf­wick­lung
90 cm
[yes]
Teil-Ergebnis: Hand­ha­bung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
88 / 150
Testergebnisse: technische Merkmale
Gewichtung: 15 %
max. Dau­er­lauf­zeit Die sog. Kurz­be­triebs­zeit (KB-Zeit) gibt an, wie lange der Mixer am Stück maximal be­trie­ben werden kann, bevor der Motor abkühlen sollte.
  • -
30 s
Messer-Einheit
4 Klingen
ab­nehm­bar
max. Füll­men­ge
600 ml
Behälter BPA-frei BPA (Bis­phe­nol A) kommt häufig in Kunst­stof­fen vor, kann sich bei Kontakt mit Le­bens­mit­teln lösen und den Hor­mon­haus­halt schä­di­gen. Be­son­ders für die Zu­be­rei­tung von Ba­by­nah­rung sollte deshalb ein BPA-freier Mixer benutzt werden.
Ge­samt­hö­he
36,5 cm
Gewicht Ein höheres Gewicht sorgt für eine größere Stand­fes­tig­keit und mehr Sta­bi­li­tät beim Mixen, ver­rin­gert aber gleich­zei­tig na­tür­lich die Hand­lich­keit.
1,21 kg
Teil-Ergebnis: tech­ni­sche Merkmale
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
61 / 90
Testergebnisse: Ausstattung & Anleitung
Gewichtung: 5 %
Si­cher­heits-Stopp Wenn der Mix­be­häl­ter nicht korrekt auf­ge­setzt ist oder ab­ge­nom­men wird, ver­hin­dert eine au­to­ma­ti­sche Si­cher­heits­ab­schal­tung den weiteren Betrieb.
An­lei­tung inkl. Rezepte
inkl. Trink­fla­sche
zwei Trink­fla­schen
weiteres Zubehör
  • 2 Deckel mit Trink- & Ka­ra­bi­ner­ver­schluss
Teil-Ergebnis: Aus­stat­tung & Zubehör
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
29 / 30
Vorteile
  • Flaschen mit Anti-Rutsch-Griff aus Si­li­kon­kau­tschuk
  • Ka­ra­bi­ner­ver­schluss für die Be­fes­ti­gung an Rucksack oder Gürtel
Nach­tei­le
  • Ein­set­zen der Mix­fla­sche mit Kraft­auf­wand
Zum Angebot *

Smoothie-Maker Test - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Suntec SMO-9936 Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Suntec SMO-9936 vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Suntec SMO-9936.