Russell Hobbs 23470-56 Mix & Go Steel Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Unternehmen Russell Hobbs wurde 1952 gegründet und vertreibt seither eine Vielzahl an Haushalts- und Küchengeräten wie Kaffeemaschinen, Wasserkocher oder Toaster. Der Russell Hobbs 23470-56 Mix & Go Steel aus unserem Smoothie-Maker-Test überzeugt mit einer edlen Edelstahl-Aufmachung, einem schlanken Design und natürlich soliden Mixergebnissen.

27,69 € 59,99 €
230 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten: Trinkflaschen und Rezepte inklusive

Wer den Russell Hobbs Mix & Go Steel kaufen möchte, erhält neben dem Mixer folgendes Zubehör:

  • zwei Trinkflaschen (600 ml)
  • zwei Deckel mit Trinkverschluss

Zusätzlich kann der Smoothie-Maker auch in die alternative Variante „Mix and Go Cool“ verwandelt werden, da eine passende Trinkflasche auch mit Kühlakku separat erhältlich ist. Die relativ kurz gehaltene Anleitung enthält desweiteren praktische Smoothie-Maker-Rezepte.

2. Mixen & Zerkleinern: Fluffige Smoothies gelingen besser als Crushed Ice

Wer mit dem Russell Hobbs Smoothie-Maker einfache Drinks und Shakes zubereiten möchte, wird auf keinerlei Schwierigkeiten stoßen. Mit ausreichend Flüssigkeit und gelegentlichem Schütteln, um das Mixgut neu zu verteilen, gelingen auch grüne Smoothies ohne gröbere Stückchen.

Eiswürfel zu zerkleinern machte dem Russell Hobbs Mix and Go Steel unseren Erfahrungen nach deutlich mehr zu schaffen. Wir empfehlen deshalb: Eiswürfel besser nur als zusätzliche Beigabe bei Smoothies und Co. betrachten und den Smoothie Maker nicht ausschließlich als Ice-Crusher verwenden.

3. Handhabung: Stabiles Gehäuse, kurzes Kabel

Der Russell Hobbs 23470-56 Mixer wird über das Einrasten des Mixbehälters automatisch gestartet, verschiedene Geschwindigkeitsstufen können nicht ausgewählt werden. Die Bedienung ist jedoch sehr einfach und intuitiv, der Smoothie-Maker steht während des Mixvorgangs stabil und sicher.

Unser Erfahrungsbericht zeigt außerdem, dass der Russell Hobbs Mix & Go Steel solide verarbeitet ist und die Trinkbehälter mit Deckel verschlossen absolut dicht sind. Einzige Kritik im Bereich Handhabung erhält der Mini-Standmixer für sein ausgesprochen kurzes Kabel – mit lediglich 75 cm die geringste Reichweite in unserem Test.

4. Technische Merkmale: Solides Mittelfeld im Test

Mit einer Kurzbetriebszeit von einer Minute (max. Dauerbetrieb, bevor das Gerät abkühlen sollte), einem Gesamtgewicht von etwas mehr als einem Kilogramm und einer maximalen Füllmenge von 600 ml erfüllt der Russell Hobbs 23470-56 alle Mindestanforderungen, die wir an einen guten Smoothie-Maker im Test bezüglich technischer Merkmale gestellt haben. Im Vergleich zu anderen Mixern besteht die Messer-Einheit des Mix & Go Steel lediglich aus 2 Klingen, was in unserem Test jedoch keinen ersichtlichen, negativen Einfluss auf die Mixergebnisse hatte.

5. Fazit: Guter Smoothie-Maker ohne Schnickschnack

Für einen Preis von 27,69 Euro erhält man mit dem Russell Hobbs 23470-56 Mix and Go Steel einen guten Smoothie-Maker, der sich in keinem Testbereich weder negativ noch besonders positiv hervorgetan hat. Die Mixergebnisse haben uns jedoch überzeugt und gemeinsam mit der guten Verarbeitung und ansprechenden Ausstattung zu einer Bewertung von 1,9 geführt.

Preisvergleich

27,69 €versandkostenfrei zum Shop
26,90 €Versandkosten: 3,98 € zum Shop
39,99 €versandkostenfrei zum Shop
34,50 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
47,62 €Versandkosten: 6,90 € zum Shop
34,61 €versandkostenfrei zum Shop
33,99 €versandkostenfrei zum Shop
34,50 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Smoothie-Maker Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen