Das Wichtigste in Kürze
  • Gefüllte Silosandsäcke werden hauptsächlich als Hochwasserschutz verwendet. Dabei werden die Säcke gestapelt und als Mauer aufgebaut. So wird verhindert, dass Wasser in ein Gebäude eintritt.

Silosandsäcke Test

1. Wofür und wie werden Sandsäcke verwendet?

Sandsäcke oder Silosäcke dienen dem Hochwasserschutz und der Sicherheit von Gebäuden. Beim Militär und Sport wie Paintball können sie auch als Schutzwand eingesetzt werden.

Sie können Silosandsäcke mit diversen Materialien befüllen. Meist werden Silosandsäcke jedoch mit Sand gefüllt. Abhängig vom Verwendungszweck können auch andere Sandsorten wie Quarzsand oder Kies verwendet werden. Um jedoch eine ideale Wassersperre zu errichten, muss der Sandsack Sand mit einer maximalen Körnung von etwa 8 bis 10 mm enthalten.

Sie dürfen Hochwassersäcke nicht vollständig befüllen. Für Hochwasserschutz und eine optimale Wasserabdichtung empfehlen gängige Silosandsäcke-Tests im Internet, dass der Sand oder Kies ca. 2/3 des größtmöglichen Volumens einnehmen sollte.

2. Welche Eigenschaften besitzen die besten Silosandsäcke?

Möchten Sie Silosandsäcke kaufen, sollten Sie sich zunächst Gedanken darüber machen, wie viele Sie benötigen. Für einen ausreichenden Schutz wird in der Regel eine Mauer aus Sandsäcken gebaut, wofür Sie mehrere Silosandsäcke brauchen. In unserem Silosandsäcke-Vergleich finden Sie einige Sets mit bis zu 20 Säcken.

Laut gängigen Silosandsäcke-Tests im Internet sind die Säcke in der Regel auch mit einem Tragegriff ausgestattet. So wird Ihnen der Transport von schweren befüllten Säcken deutlich erleichtert.

Viele Silosandsäcke sind mit einem Zugband ausgestattet. Dieses Zugband ist bereits im Sack integriert. So können Sie das Band einfach nach dem Befüllen des Sacks zuziehen und schon ist der Silosandsack einsatzbereit.

3. Was sagen gängige Silosandsäcke-Tests im Internet zur Größe?

Silosandsäcke gibt es in verschiedenen Größen. Die meisten Säcke wie beispielsweise die Zill-Silosäcke weisen eine Breite von 25 Zentimetern und eine Länge von 100 Zentimetern auf. Diese Maße entsprechen einer Füllmenge von ca. 10 bis 15 Kilogramm.

Allerdings sind auch größere Modelle mit einer Länge bis zu 120 Zentimetern erhältlich.

Bei der Lagerung von Sandsäcken muss nicht viel beachtet werden. Die Silo-Sandsäcke sollten leer und trocken verstaut werden.

Welche Hersteller, die Silosandsäcke herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Silosandsäcke-Vergleich 9 Hersteller, darunter renommierte Marken wie ARNDT, Flocoro, Folienkönig, T K Thermalking, TOKKA, Miko, Farmtex, Konege, Zill. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Silosandsack-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Silosandsack ca. 19,00 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Silosandsäcke-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 6,50 Euro bis 25,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Silosandsack aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Zill 500172. Der Silosandsack hat 614 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Silosandsack aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Folienkönig SK auf. Der Silosandsack wurde mit 4.8 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Silosandsäcke im Silosandsäcke-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 6 Silosandsäcke vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Arndt 15.12013.00, Flocoro Silo-01, Folienkönig Silosandsäcke, T K Thermalking Silosandsäcke, Tokka 6306 und Miko Silosandsäcke Mehr Informationen »

Aus wie vielen Silosandsack-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Silosandsack-Modelle von 9 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Arndt 15.12013.00, Flocoro Silo-01, Folienkönig Silosandsäcke, T K Thermalking Silosandsäcke, Tokka 6306, Miko Silosandsäcke, Farmtex Silosandsäcke, Konege 5422, Zill 500172, Folienkönig SK und Konege SSZ/. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Silosandsäcke“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Silosandsack-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Silo Sandsäcke“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Vorteil der Silosandsäcke Produkt anschauen
Arndt 15.12013.00 6,50 PE-Gewebe Mit Zugbändern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Flocoro Silo-01 15,99 Monofil Viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Folienkönig Silosandsäcke 21,99 Monofil Viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
T K Thermalking Silosandsäcke 25,99 Monofil Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tokka 6306 15,90 Keine Herstellerangabe Viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Miko Silosandsäcke 20,95 Monofil Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Farmtex Silosandsäcke 17,95 Keine Herstellerangabe Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Konege 5422 25,95 PE-Gewebe Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zill 500172 17,80 Monofil Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Folienkönig SK 15,99 Monofil Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Konege SSZ/ 24,00 PE-Gewebe Besonders viele Säcke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Silosandsäcke Tests: