Das Wichtigste in Kürze
  • Bereits in den frühen 50er-Jahren wurden bei Sharp die ersten Fernseher hergestellt. Seitdem steht die Marke Sharp für hochwertige Geräte mit modernster Technik.

Sharp-Fernseher-Test

1. Wofür steht HDMI-ARC?

Die Abkürzung HDMI steht für den englischen Begriff „High Definition Multimedia Interface“. Über HDMI können digitale Video- und Audioinhalte einfach zwischen den Geräten übertragen werden.

Bei den meisten Modellen finden sich hierzu laut diversen Online-Sharp-Fernseher-Tests noch zusätzliche Erweiterungen wie beispielsweise HDMI-ARC. HDMI-ARC bedeutet Audio Return Channel bzw. Audio-Rückkanal und ermöglicht die Audio-Übertragung in beide Richtungen. So können Sie beispielsweise einen DVD-Player über ein HDMI-Kabel an Ihren Receiver anschließen. Damit kann der Ton über diesen ausgegeben und Bild inklusive Ton an den Sharp-TV weitergeleitet werden.

Mit der Weiterentwicklung zu HDMI 2.1 wurde auch ARC zu eARC weiterentwickelt. Dadurch ist eine noch höhere Bandbreite und Geschwindigkeit bei der Datenübertragung möglich. Dies wirkt sich sowohl auf die Bild- als auch auf die Tonqualität positiv aus, gerade bei hochauflösenden Geräten wie beispielsweise dem Sharp 65BL5EA.

Hinweis: Einige Modelle verfügen serienmäßig über einen zusätzlichen Subwoofer mit 15 oder 20 Watt Leistung. Diese Geräte zeichnen sich durch einen besonders kraftvollen Klang aus.

2. Was sagen gängige Sharp-Fernseher-Tests im Internet über deren Unterschiede?

Im Vergleich der Sharp-Fernseher lassen sich einige Unterschiede hinsichtlich Leistung und Funktionsumfang finden. So zeigen diverse Tests von Sharp-Fernsehern im Internet, dass einige Modelle beispielsweise den Zugriff auf Apps wie Netflix, Amazon Video oder YouTube ermöglichen. So können Sie bequem Ihre Lieblingsserien und -filme direkt über den Fernseher schauen.

Ein weiterer Unterschied ist in der Bildschirmtechnik und der Auflösung zu finden. Die meisten gängigen Sharp-Fernseher verfügen über ein LED-Display. Lediglich einige Sharp-LCD-Color-TVs, wie beispielsweise der LC-32SH340E, sind mit einem Liquid-Crystal-Display (LCD) ausgestattet. Fernseher mit LED-Technik zeichnen sich durch einen geringeren Stromverbrauch, eine höhere Lebensdauer und eine flachere Bauweise aus.

Bei der Auflösung werden drei verschiedene Formate benannt. Fernseher mit der Bezeichnung HD ready besitzen beispielsweise eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Bei Full-HD-Fernsehern beträgt diese 1.920 x 1.080 Pixel. Die beste Auflösung bieten jedoch Fernseher mit 4K Ultra HD (3.840 x 2.160 Pixel).

3. Worauf müssen Sie beim Kauf eines Sharp-TVs achten?

Möchten Sie einen neuen Sharp-Fernseher kaufen, gilt es vorab die wichtigsten Eigenschaften der einzelnen Modelle miteinander zu vergleichen. Hierzu haben wir Ihnen einige gängige Modelle in unserer Vergleichstabelle anschaulich gegenübergestellt und die jeweiligen Funktionen und Ausstattungsmerkmale aufgeführt.

Die besten Sharp-Fernseher verfügen über ein hochauflösendes Bild (4K Ultra HD) und eine ausgezeichnete Tonqualität. Hierfür sorgt nicht nur das bei vielen Modellen verbaute Harman-Kardon-Sound-System, sondern auch ein zusätzlicher Subwoofer.

Aber nicht nur die Technik spielt eine Rolle beim Kaufentscheid. Ebenso entscheidend ist der Bedienkomfort. Ein Sharp-Smart-TV bietet Ihnen den direkten Zugriff auf viele Streamingdienste und Apps. Android TV bietet zusätzlich den Vorteil des Google Assistant.

Einige Modelle sind zudem in unterschiedlichen Größen erhältlich, wie beispielsweise der Sharp 55BL2EA, welchen Sie beispielsweise als 55-Zoll-Sharp-Fernseher oder 65-Zoll-Sharp-Fernseher kaufen können. Je nach Vorliebe und auch Platz können Sie so bequem selbst wählen, ob Sie einen kleineren 32-Zoll-Sharp-Fernseher oder einen großen 55-Zoll-Sharp-Smart-TV künftig Ihr Eigen nennen möchten.

Guide informatica sagt zu unserem Vergleichssieger

Bietet der Sharp-Fernseher-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Sharp-Fernseher?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Sharp-Fernseher-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 9 Modelle von 1 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: SHARP. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Sharp-Fernseher-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Sharp-Fernseher-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 9 verschiedene Sharp-Fernseher-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 199,95 Euro bis 1.999,00 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 9 Sharp-Fernseher-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 9 Sharp-Fernseher-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der SHARP 50BN6EA besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 755. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Sharp-Fernseher-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Sharp-Fernseher-Modell ist der SHARP 50BN6EA, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 755 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 9 vorgestellten Sharp-Fernseher-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Sharp-Fernseher-Vergleich ausmachen, da sich gleich 4 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: SHARP 50BN6EA, SHARP 65BN3EA, SHARP 65BL6EA und SHARP LC-70UI9362E Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Sharp-Fernseher aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Sharp-Fernseher“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Sharp-Fernseher aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: SHARP 50BN6EA, SHARP 65BN3EA, SHARP 65BL6EA, SHARP LC-70UI9362E, SHARP 43BL6EA, SHARP 55BJ3E, Sharp 43BL5EA, SHARP 43BJ6E und SHARP 32BC2E Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Bild­fre­quenz Vorteil des Produkt an­schau­en
SHARP 50BN6EA 449,00 +++ Google As­sis­tant und Chro­me­cast in­te­griert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 65BN3EA 753,26 +++ Google As­sis­tant und Chro­me­cast in­te­griert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 65BL6EA 625,00 +++ Google As­sis­tant und Chro­me­cast in­te­griert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP LC-70UI9362E 1.999,00 +++ Be­son­ders hohe Bild­qua­li­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 43BL6EA 379,00 +++ Google As­sis­tant und Chro­me­cast in­te­griert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 55BJ3E 699,99 ++ Hohe Bild­qua­li­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sharp 43BL5EA 413,00 Google As­sis­tant und Chro­me­cast in­te­griert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 43BJ6E 389,00 ++ Be­son­ders hohe Bild­qua­li­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHARP 32BC2E 199,95 + Zugriff auf Netflix, YouTube und weitere Apps » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Sharp-Fernseher Tests: