Dakine Campus Carbon 33L Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

1979 als Sportmarke von dem Surfer Robert Kaplan gegründet, ist Dakine heute auch von Schulhöfen und Uni-Campussen nicht mehr wegzudenken.

53,69 € 65,00 €
412 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Für Teenager und junge Erwachsene muss die Schultasche modern, multifunktional und geräumig sein. Genau das bietet der Dakine Campus. Das im Vergleich beliebteste Modell ist der Dakine Campus L mit einer Füllkapazität von 33 Litern. Der Rucksack mit einer weichen Schale und Reißverschluss ist so groß, dass sich alle Bücher, Laptop, Mäppchen, Brotbox, Trinkflasche und vieles mehr darin sicher verstauen lassen.

Wie in den nachfolgenden Eigenschaften ersichtlich ist, hat sich Dakine einige zusätzliche Besonderheiten einfallen lassen:

  • großes Hauptfach mit integriertem Laptopfach und gepolstertem Futteral (passend für die meisten 15-Zoll-Laptops)
  • Organizerfächer für Handy, Stifte und MP3-Player
  • gefütterte Schutzbrillentasche
  • isolierte Kühltasche im Innenraum zum Kühlen und Frischhalten von Snacks und Getränken
  • Netzseitentaschen
  • ergonomisch gepolsterte Träger
  • verstellbare Brustgurte
  • Maße: 33 x 51 x 23 cm
  • Gewicht: 590 g

Insgesamt bietet Dakine vier unterschiedliche Alternativen zur Auswahl: Den Campus Mini mit 18 l Füllkapazität, den Dakine Campus 25 l für jüngere Schüler, den Dakine Campus 33 l sowie die Deluxe Edition, den Dakine Campus DLX. Die vier Varianten unterscheiden sich dabei hauptsächlich in ihren Maßen bzw. dem Füllvolumen und Gesamtgewicht.

Alle Modelle sind in unterschiedlichen Farben und Mustern erhältlich. Gern getragen ist das in schlichtem grau gehaltene Carbon-Modell. So ist der Campus Rucksack auch farblich nach Jahren noch immer passend und man hat sich nicht an einem schrillen Muster satt gesehen.

2. Verarbeitung

In den verschiedenen Erfahrungsberichten im Netz wird die Verarbeitung des Dakine Rucksacks mit „Sehr gut“ beurteilt. Viele Käufer nutzen die Rucksack jahrelang, was für eine gute Herstellungsqualität spricht.

Sehr vereinzelt wird die Kritik geäußert, dass die Vorgängermodelle noch hochwertiger verarbeitet waren und nun im Vergleich an manchen Stellen von Dakine gespart worden sei. Die vielen Käufer jedoch, die diesen Vergleich nicht ziehen, attestieren dem Dakine Campus eine gute Verarbeitung und Haltbarkeit.

Hilfreich ist der Hinweis mancher Nutzer, dass das Material zwar wasserabweisend und leicht gummiert ist, bei Regen jedoch besser ein Cape übergezogen werden sollte, da gerade an den Reißverschlüssen gerne Wasser eintritt.

3. Qualität & Nutzererfahrungen

Zusammengefasst machen die Nutzer auf Amazon im Test mit dem Dakine Campus – der sich als einer der wenigen Schulrucksäcke auch für Wanderungen eignet – gute Erfahrungen. Die sehr hohe Füllkapazität und das angenehme Tragegefühl überzeugen im Alltag.

Darüber hinaus loben die Kunden das durchdachte Innenleben und die besonderen Fächer wie das isolierte Kühlfach. Wer den Rucksack zum Sport oder Schwimmen mitnimmt, nutzt dieses Fach auch gerne als Aufbewahrungsfach für die nasse Badehose oder den Badeanzug. So bleiben die anderen Kleidungsstücke vor Nässe geschützt.

Die gefütterte Brillentasche ist bei Kindern, Eltern und Sportlern sehr beliebt. Mehrfach wird in den Erfahrungsberichten hervorgerufen, wie praktisch, robust und alltagstauglich der Rucksack ist und dass die Nutzer ihn jederzeit wieder kaufen würden. Nicht zuletzt liegt das auch an dem laut Nutzern besonders großen Laptopfach sowie der Verstellbarkeit der Brustgurte für eine perfekte Passform.

4. Fazit: Der Allrounder mit außergewöhnlich viel Platz

Den Dakine Campus kann man tatsächlich als Allrounder mit außergewöhnlich viel Platz bezeichnen: Aufgrund seiner Eigenschaften eignet er sich sowohl als Schulrucksack als auch für Wanderungen oder als Sportrucksack. Er ist für Teenager genauso geeignet wie junge Erwachsene, Männer und Frauen.

Die einzelnen Modelle unterscheiden sich preislich leicht. Der Dakine Campus 33 l Carbon beispielsweise kostet aktuell 53,69 Euro – angesichts der Vorteile ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Insgesamt haben 412 Käufer bei Amazon den Dakine Campus unter die Lupe genommen und kommen nach ihrem Test zu einer Bewertung von durchschnittlich 4,5 von fünf möglichen Sternen.

Preisvergleich

53,69 €versandkostenfrei zum Shop
59,95 €versandkostenfrei zum Shop
49,90 €versandkostenfrei zum Shop
44,80 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop
65,00 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Schulrucksack Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen