ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Omron Walking style One 2.1 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Omron Walking stlye One 2.1 erfasst nicht nur zurückgelegte Schritte, Distanz und Kalorien relativ genau, er lässt sich auch kinderleicht bedienen. Zudem kann er durch Haltbarkeit überzeugen: Weder mittelschwere Stürze noch Hitze oder Kälte können ihm etwas anhaben. Nachfolgend werden wir das Pedometer etwas näher beleuchten.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Besonderheiten

Beim Walking style One 2.1 handelt es sich um einen Schrittzähler mit 3D-Sensor, der die Bewegungen des Trägers in drei Richtungen erfasst. Damit das Gerät zuverlässig misst, wird es mithilfe eines Clips (im Lieferumfang enthalten) an der Kleidung befestigt. Am genauesten arbeitet der Omron Walking style One 2.1. laut Bedienungsanleitung dann, wenn er an der Hosen- oder Jackentasche angebracht wird.

Das Gerät weist die folgenden technischen Merkmale auf:

  • gut lesbares LCD-Display, auf dem Uhrzeit, Schritte, Kalorien und Distanz angezeigt werden
  • Gewicht inkl. Befestigung: 19 Gramm
  • 3 V Lithiumbatterie (im Lieferumfang enthalten)
  • vom Hersteller empfohlene Betriebstemperatur: -10 bis +40 °C
  • Memofunktion: Ergebnisse der letzten sieben Tage werden gespeichert
  • Schrittfehlervermeidung: die Schritte, die in den ersten vier Sekunden zurückgelegt werden, werden nicht mitgezählt
  • Aerobic Steps: werden separat gezählt, sobald der Träger seit zehn Minuten mehr als 60 Schritte pro Minute zurücklegt

Im Lieferumfang ist zudem ein kleiner Schraubenzieher enthalten, mit dessen Hilfe sich die Batterie wechseln lässt.

2. Fitnessfunktionen: Kein anderes Pedometer weiß so zu überzeugen

Im Vergleich zu den anderen Geräten schneidet der Omron Walking style One 2.1 besonders gut ab, wenn es um das exakte Messen von Schritte, Kalorien und Distanz geht.

Eine gute Alternative also für alle, die es ganz genau wissen wollen!

3. Handhabung & Haltbarkeit: Omron steht für kinderleichte Bedienung & Stabilität

Die Gebrauchsanweisung ist gut verständlich (wenn auch etwas unübersichtlich, da mehrsprachig), die Inbetriebnahme läuft problemlos ab. Auch im Alltag stellt der Walking style One 2.1 seine Nutzer vor keinerlei Schwierigkeiten. Die Bedienung ist kinderleicht und intuitiv. Dank seines relativ geringen Gewichts und der schmalen, flachen Konstruktion lässt sich der Schrittzähler gut am Körper tragen, ohne zu stören.

Der Clip kann leicht abfallen – sowohl der Schrittzähler als auch die Befestigung blieben aber heile. Auch Kälte, Hitze und Feuchtigkeit können dem Pedometer von Omron nicht zusetzen. Fazit: Outdoor-tauglich!

4. Fazit: Ein sehr gutes Gerät zu einem fairen Preis

Den Omron Walking style One 2.1 kann man auf Amazon zu einem Preis von 18,12 Euro kaufen – er ist damit weitaus günstiger als viele vergleichbare Modelle. Wir finden: Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Die einzige Kritik, die sich unser Gerät gefallen lassen muss, ist, dass der interne Speicher recht klein ist: Mehr als sieben Tage kann man hiermit nicht zurückblicken. Auch eine individuelle Zielfestlegung und eine Fortschrittsanzeige würden sich manche Nutzer wünschen.

Insgesamt tut das Gerät aber, was es soll – und das sehr verlässlich! Der Omron Walking style One 2.1 erhält von uns deshalb die Note 1,3.

Omron Walking style One 2.1 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Omron Walking style One 2.1
Modell *
Omron Walking style One 2.1
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1998 Bewertungen
Ge­nau­ig­keit Da­ten­er­fas­sung
(Schrit­t­an­zahl und Distanz)
  • +
  • +
  • +
äußerst genau
Sensor Während Geräte mit 3D-Sensor auf einem mi­kro­elek­trisch-me­cha­ni­schen System basieren und Be­we­gun­gen vorwärts, zur Seite und nach oben erfassen können, nutzen me­cha­ni­sche Schritt­zäh­ler mit 2D-Sensor eine Me­tall­ku­gel und einen Kipp­schal­ter, um die Anzahl der Schritte zu er­mit­teln.
3D-Sensor
Display
LCD-Display
Gewicht
(inkl. Be­fes­ti­gung)
19 g
Syn­chro­ni­sie­rung mit PC oder Smart­pho­ne
Schnitt­stel­le
Ziel­fest­le­gung Bei vielen Geräten lässt sich ein in­di­vi­du­el­les täg­li­ches Schritt­ziel fest­le­gen. In der Regel wird dann auf dem Display oder in der App an­ge­zeigt, wie viele Schritte noch fehlen. Das soll den Nutzer zu­sätz­lich mo­ti­vie­ren.

Experten emp­feh­len 10.000 Schritte pro Tag – Sie können aber auch nied­ri­ger ansetzen und sich dann nach und nach steigern.
Me­mo­funk­ti­on
max. Anzahl der Tage
Die meisten Schritt­zäh­ler verfügen über eine Me­mo­funk­ti­on: Sie spei­chern die Er­geb­nis­se der letzten Tage oder Wochen. Diese lassen sich dann entweder direkt über das Gerät oder über die zu­ge­hö­ri­ge App einsehen.

Der Nutzer erhält so einen besseren Über­blick und kann Rück- bzw. Fort­schrit­te genauer ana­ly­sie­ren.
7 Tage
Schlaf­t­racking Einige Schritt­zäh­ler sind in der Lage, Dauer und Qualität Ihres Schlafs auf­zu­zeich­nen. Sie werden mit einem zu­sätz­li­chen Armband ge­lie­fert, das nachts angelegt werden kann.

Mehr zum Thema Schlaf­t­racking und zur Sinn­haf­tig­keit dieser Zu­satz­funk­ti­on erfahren Sie in Kapitel 5 unserer Kauf­be­ra­tung.
inkl. Be­fes­ti­gung
Clip
Vorteile
  • Aerobic-Modus für schnelle Schritte
  • Display sehr leicht ab­zu­le­sen
  • Schritt­feh­ler­ver­mei­dung
  • inkl. Batterie
Zum Angebot *

Schrittzähler Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Omron Walking style One 2.1 Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Omron Walking style One 2.1 vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Omron Walking style One 2.1.