Philips Sonicare HX9332/04 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Philips Sonicare HX9332/04 ist die Schallzahnbürste für den Haus- und Reisegebrauch. Mit ihrer umfangreichen Ausstattung und den vielfältigen Reinigungsprogrammen ist sie für den Durchschnittsputzer ebenso geeignet wie für Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch. Die Kundenerfahrung mit dem Produkt ist sehr gut - sie vergeben im Schnitt 3,3 Sterne.

155,99 € 199,99 €
1.496 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Die Philips-Schallzahnbürste gilt als Nachfolger der FlexCare und kommt mit vielfältigem Zubehör. Im Lieferumfang sind folgende Einzelteile enthalten:

  • das Handteil
  • zwei verschieden große Bürstenköpfe
  • ein Reiseetui mit USB-Aufladefunktion
  • das dazugehörige Netzteil
  • ein Ladeglas

Letzteres erweist sich als echter Hingucker: Das Glas verfügt über eine Kontaktfläche auf dem Boden. So wird die Zahnbürste per Induktion aufgeladen, während sie im Zahnputzbecher aufbewahrt wird. Auf dem Handteil wird der Akku-Ladestand in drei Phasen angezeigt. Bis zu drei Wochen hält eine Ladung.

Die Zahnbürste versetzt den Bürstenkopf in Schwingung, sodass er bis zu 31.000-mal pro Minute eine Putzbewegung ausführt. Durch diese Bewegungen wird im Mund eine Strömungsbewegung erzeugt.  Dadurch wird der Zahnpastaschaum mit Sauerstoff anreichert, so dass er auch in die hinteren Mundräume vordringt. Zudem wird durch die sanften Bewegungen des Bürstenkopfes das Zahnfleisch schonend gepflegt, was besonders für Menschen mit Parodontose eine Entlastung gegenüber Hand- oder elektrischen Zahnbürsten darstellt.

Die Zahnbürste verfügt über fünf verschiedene Zahnputz-Modi, die jeweils für verschiedene Anwendungsbereiche spezialisiert sind. So gibt es neben dem normalen Zahnputzprogramm ein besonders schonender Zahnfleisch-Modus und eine gründlicher Reinigungsmodus. Die Programme können über das Handteil ausgewählt werden. Für den Einstieg bietet die Sonicare ein Easy-Start-Programm an, sodass sich Nutzer an die besondere Reinigungsweise der Zahnbürste gewöhnen können. Wie von elektrischen Zahnbürsten bekannt, gibt die Zahnbürste nach 30 Sekunden das Signal, zum nächsten Kieferbereich überzugehen und nach zwei Minuten, dass die empfohlene Putzzeit erreicht ist.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung des Handgriffs ist sehr edel, jedoch ist die Oberfläche etwas glatt, was zum Abrutschen führen kann, insbesondere wenn die Zahnbürste nass wird. Auch das Zubehör ist sehr wertig verarbeitet. Da der Ladebecher aus Glas gefertigt ist, kann er jedoch auch zerbrechen. Leider stellen einige Kunden fest, dass die Langlebigkeit des Produktes verbesserungswürdig ist. Häufig kommt es zu Verschleiß innerhalb weniger Jahre.

3. Reinigungsleistung

Die Sonicare erzielt ein nahezu perfektes Reinigungsergebnis. Die Zähne werden gut gepflegt und die Bürste erreicht auch Zahnzwischenräume gut. Viele Kunden berichten, dass eine optische Aufhellung wie nach einer professionellen Zahnreinigung festzustellen ist. Ebenso wird das verbesserte Mundgefühl nach dem Putzen von vielen der 1.496 Kunden, die eine Bewertung hinterlassen haben, hervorgehoben.

4. Tipp: Zu Beginn komplett aufladen

Vor der ersten Nutzung sollte die Bürste 24 Stunden ununterbrochen geladen werden, um die optimale Ladung sicherzustellen.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Premium-Produkt der Philips-Serie bewegt sich auch preislich im oberen Segment. Für die optische Aufmachung und das Reinigungsergebnis ist der Preis von 155,99 Euro jedoch durchaus angemessen.

6. Fazit

Mit der Sonicare HX9332/04 erhalten Sie eine sehr gute Schallzahnbürste, die neben ihrer Reinigungswirkung auch im Design überzeugt.

Preisvergleich

155,99 €Versandkosten: 3,00 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
133,90 €Versandkosten: 2,55 € zum Shop
207,10 €versandkostenfrei zum Shop
131,90 €Versandkosten: 6,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Schallzahnbürste Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen