ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Tylö Sense Combi 8 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Kombiofen von Tylö ist einer der modernsten und hochwertigsten Bio-Kombiöfen auf dem Markt. Das Gerät überzeugt wie auch das Nachfolgemodell Tylö Sense Combi 8 Sport mit hoher Heizleistung , digitaler Saunasteuerung und wird in unserem Vergleich mit der Gesamtnote 1,3 bewertet.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der Tylö-Ofen der Combi-Serie verfügt über einen integrierten Verdampfer, mit dem sich zusätzlich zur Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit regulieren lässt.

Das Gerät ist in zwei Leistungsstufen erhältlich:

  • Das hier vorgestellte Modell Tylö Sense Combi 8 kW (gelegentlich auch als Tylö Combi RC 8 erhältlich) eignet sich für die heimische Saunakabine bis zu einer Größe von 12 m³.
  • Die Variante Tylö Sense Combi 6,6 kW sollte dagegen nur in Saunen mit einem Innenraumvolumen von maximal 8 m³ zum Einsatz kommen. Ansonsten wartet man allzu lang, bis die Kabine aufgeheizt ist.

Zum Lieferumfang des Tylö Sense Combi 8 Saunaofens gehört die Tylö Saunaofen Bedienungsanleitung sowie eine digitale Steuerungseinheit und 20 kg finnisches Saunagestein. Für eine besonders einfache Reinigung verfügt der Ofen über ein abnehmbares Duftölfach, das für Aroma-Aufgüsse verwendet werden kann.

Ein eingebauter Überhitzungsschutz sorgt für eine automatische Abschaltung im Falle einer Fehlfunktion und vermindert das Risiko eines Defekts oder eines Brandes. Neben der Wandmontage ist dank der angebrachten Standfüße auch eine komfortable Bodenmontage möglich.

2. Heizleistung und Sauna-Erlebnis

Der Tylö Sense Combi 8 ermöglicht dank des integrierten Verdampfers zwei verschiedene Sauna-Modi: Im klassisch-finnischen Betriebsmodus wird ein trockenes, heißes Raumklima mit 70 bis 110°C Temperatur und bis zu 30% Luftfeuchtigkeit erzeugt. Mit dem Bio-Sauna-Modus lässt sich ein mildes, feuchtwarmes Raumklima bei maximal 70°C Temperatur und 65% Luftfeuchtigkeit herstellen.

Der Saunaofen überzeugt durch seine enorm kurze Aufheizzeit: Innerhalb von etwa 30 Minuten wird das Innere der Saunakabine auf ca. 80° C erhitzt.

Für kleinere Saunakabinen eignet sich auch ein Gerät mit schmaleren Abmessungen und geringerer Heizleistung, wie der Tylö Combi Compact (auch unter der Bezeichnung Tylö Combi 4 erhältlich).

3. Verarbeitung

Von den Amazon-Kunden, die für das Modell Tylö Sense Combi 8 kW durchschnittlich 5 Sterne vergeben, werden die energiesparende Konstruktion und die hochwertige Verarbeitung gelobt.

Während der Innenmantel sowie das Steinmagazin, in welchem die Saunasteine abgelegt werden, aus feuerfestem Edelstahl gefertigt sind, besteht das Außengehäuse aus Gussstahl, welcher sich während des Betriebs auf nicht mehr als 40° C erwärmt. Es besteht demnach auch bei einer versehentlichen Berührung keine Verbrennungsgefahr.

4. Fazit

Mit einem Preis von 2.399,00 € gehört der Tylö Sense Combi 8 eindeutig in die Premiumklasse der Heimsaunaöfen. Neben der sehr guten Verarbeitung bietet das moderne Gussstahl-Gehäuse außerdem eine ansprechende Design-Optik.

Wem beim Kauf eines neuen Saunaofens eine hochwertige und vollständige Ausstattung sowie ein modernes Design wichtig sind, ist mit dem Modell von Tylö gut beraten.

Tylö Sense Combi 8 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Tylö Sense Combi 8
Modell *
Tylö Sense Combi 8
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1 Bewertungen
Typ Elektro-Öfen erzeugen mithilfe von Hei­z­ele­men­ten und Sau­nas­tei­nen eine trockene Wärme.

Bio-Kom­bi­ö­fen verfügen zu­sätz­lich zu den Hei­z­ele­men­ten und Sau­nas­tei­nen über einen in­te­grier­ten Ver­damp­fer, der zur Re­gu­la­ti­on der Luft­feuch­tig­keit benötigt wird.
Bio-Kom­bio­fen
klas­si­sche Sauna + Dampfbad
Heiz­leis­tung Eine hohe Heiz­leis­tung ver­spricht ein schnel­les Er­rei­chen der ge­wünsch­ten Sauna-Tem­pe­ra­tur.

Für sehr kleine Sauna-Kabinen reicht al­ler­dings auch eine geringe Heiz­leis­tung aus.
  • +
  • +
8 kW
emp­foh­le­ne Ka­bi­nen­grö­ße Von vielen Her­stel­lern wird je nach Leis­tungs­fä­hig­keit des Sau­nao­fens eine minimale und eine maximale Ka­bi­nen­grö­ße an­ge­ge­ben, für den der Tem­pe­ra­tur-Re­gel­be­reich ge­währ­leis­tet werden kann.

Bei Über­schrei­ten der emp­foh­le­nen Ka­bi­nen­grö­ße dauert das Auf­hei­zen deutlich länger und die ge­wünsch­te Raum­tem­pe­ra­tur wird ge­ge­be­nen­falls nicht erreicht.
  • +
  • +
6 bis 12 m³
Strom­ver­sor­gung Die meisten leis­tungs­star­ken Sau­na­ö­fen be­nö­ti­gen einen Stark­strom­an­schluss mit einer Span­nungs­ver­sor­gung von 400 V.

Diesen An­schluss sollte nur ein fach­kun­di­ger Elek­tri­ker legen.
400 V
Tem­pe­ra­tur-Re­gel­be­reich Der Tem­pe­ra­tur-Re­gel­be­reich gibt an, auf welche Minimal- und Maximal-Tem­pe­ra­tur sich der Sau­nao­fen mithilfe der Steue­rungs­ein­heit re­gu­lie­ren lässt.

Bio-Kom­bi­ö­fen können neben der an­ge­ge­be­nen Tro­ckensau­na-Tem­pe­ra­tur auch auf eine nied­ri­ge­re Dampfbad-Tem­pe­ra­tur zwischen etwa 30 und 70 °C ein­ge­stellt werden.
    70 bis 110 °C
    Sau­na­s­teue­rung Die meisten Geräte werden mit in­te­grier­ter Sau­na­s­teue­rung ge­lie­fert. Für alle anderen ge­tes­te­ten Modelle sind Steue­rungs­ein­hei­ten separat be­stell­bar.
    mit Auto-Ab­schal­tung Viele moderne Sau­na­ö­fen verfügen über ein Si­cher­heits­sys­tem, das bei Über­hit­zung für eine au­to­ma­ti­sche Ab­schal­tung sorgt.

    Dadurch werden Schäden am Gerät ver­mie­den und die Brand­ge­fahr re­du­ziert.
    mit Sau­nas­tei­nen Für Sauna-Aufgüsse werden Sau­nas­tei­ne benötigt, die die Heiz­stä­be im Gehäuse vor dem abrupten Tem­pe­ra­tur­wech­sel schützen.
    Wand­mon­ta­ge
    Bo­den­mon­ta­ge
    Maße (B x T x H)
    56 x 43 x 38 cm
    weitere er­hält­li­che Größen
    6,6 kW
    Vorteile
    • hoch­wer­ti­ge Ver­ar­bei­tung
    • um­welt­scho­nen­der En­er­gie­spar­mo­dus
    • Luft­feuch­tig­keit bis 65% re­gu­lier­bar
    • sehr schnel­les Auf­hei­zen auf 80°C in ca. 30 min
    • kann Montage-frei als Stand­ofen genutzt werden
    Zum Angebot *

    Saunaofen Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Tylö Sense Combi 8 Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Tylö Sense Combi 8 vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Tylö Sense Combi 8.