Tylö Sense Combi 8 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Kombiofen von Tylö ist einer der modernsten und hochwertigsten Bio-Kombiöfen auf dem Markt. Das Gerät überzeugt wie auch das Nachfolgemodell Tylö Sense Combi 8 Sport mit hoher Heizleistung, digitaler Saunasteuerung und wird in unserem Test mit der Gesamtnote 1,3 bewertet.

2.399,00 €
1 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der Tylö-Ofen der Combi-Serie verfügt über einen integrierten Verdampfer, mit dem sich zusätzlich zur Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit regulieren lässt.

Das Gerät ist in zwei Leistungsstufen erhältlich:

  • Das hier vorgestellte Modell Tylö Sense Combi 8 kW (gelegentlich auch als Tylö Combi RC 8 erhältlich) eignet sich für die heimische Saunakabine bis zu einer Größe von 12 m³.
  • Die Variante Tylö Sense Combi 6,6 kW sollte dagegen nur in Saunen mit einem Innenraumvolumen von maximal 8 m³ zum Einsatz kommen. Ansonsten wartet man allzu lang, bis die Kabine aufgeheizt ist.

Zum Lieferumfang des Tylö Sense Combi 8 Saunaofens gehört die Tylö Saunaofen Bedienungsanleitung sowie eine digitale Steuerungseinheit und 20 kg finnisches Saunagestein. Für eine besonders einfache Reinigung verfügt der Ofen über ein abnehmbares Duftölfach, das für Aroma-Aufgüsse verwendet werden kann.

Ein eingebauter Überhitzungsschutz sorgt für eine automatische Abschaltung im Falle einer Fehlfunktion und vermindert das Risiko eines Defekts oder eines Brandes. Neben der Wandmontage ist dank der angebrachten Standfüße auch eine komfortable Bodenmontage möglich.

2. Heizleistung und Sauna-Erlebnis

Der Tylö Sense Combi 8 ermöglicht dank des integrierten Verdampfers zwei verschiedene Sauna-Modi: Im klassisch-finnischen Betriebsmodus wird ein trockenes, heißes Raumklima mit 70 bis 110°C Temperatur und bis zu 30% Luftfeuchtigkeit erzeugt. Mit dem Bio-Sauna-Modus lässt sich ein mildes, feuchtwarmes Raumklima bei maximal 70°C Temperatur und 65% Luftfeuchtigkeit herstellen.

Der Saunaofen überzeugt durch seine enorm kurze Aufheizzeit: Innerhalb von etwa 30 Minuten wird das Innere der Saunakabine auf ca. 80° C erhitzt.

Für kleinere Saunakabinen eignet sich auch ein Gerät mit schmaleren Abmessungen und geringerer Heizleistung, wie der Tylö Combi Compact (auch unter der Bezeichnung Tylö Combi 4 erhältlich).

3. Verarbeitung

Von den Amazon-Kunden, die für das Modell Tylö Sense Combi 8 kW durchschnittlich 5,0 Sterne vergeben, werden die energiesparende Konstruktion und die hochwertige Verarbeitung gelobt.

Während der Innenmantel sowie das Steinmagazin, in welchem die Saunasteine abgelegt werden, aus feuerfestem Edelstahl gefertigt sind, besteht das Außengehäuse aus Gussstahl, welcher sich während des Betriebs auf nicht mehr als 40° C erwärmt. Es besteht demnach auch bei einer versehentlichen Berührung keine Verbrennungsgefahr.

4. Fazit

Mit einem Preis von 2.399,00 € gehört der Tylö Sense Combi 8 eindeutig in die Premiumklasse der Heimsaunaöfen. Neben der sehr guten Verarbeitung bietet das moderne Gussstahl-Gehäuse außerdem eine ansprechende Design-Optik.

Wem beim Kauf eines neuen Saunaofens eine hochwertige und vollständige Ausstattung sowie ein modernes Design wichtig sind, ist mit dem Modell von Tylö gut beraten.

Preisvergleich

2.399,00 €versandkostenfrei zum Shop
2.432,00 €versandkostenfrei zum Shop
2.674,00 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Saunaofen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen