Das Wichtigste in Kürze
  • In vielen Online-Sammlervitrinen-Tests unterscheidet man zwischen Standvitrine oder Hängevitrine. Für welche Sammelvitrinen-Art Sie sich auch entscheiden: Achten Sie unbedingt auf Montagematerial im Lieferumfang, wenn Sie eine Sammlervitrine kaufen. Gut zu wissen: Manchmal kann eine Wandvitrine horizontal oder vertikal aufgehängt werden.
  • Die beste Sammlervitrine aus gängigen Online Tests ist gut einsehbar und im Idealfall sogar beleuchtet. Je nach Hersteller kann eine Stand- oder Hängevitrine sogar mit einer Spiegelrückwand versehen sein. So können Sie Ihre Sammelstücke von wirklich allen Seiten betrachten.
  • In unserer Sammlervitrinen-Vergleichstabelle finden Sie auch abschließbare Modelle, falls Sie zum Beispiel Kinder im Haus haben.

sammelvitrine test

Es gibt Dinge, die schaffen es aus grauer Vorzeit in die Gegenwart. Dazu gehört auch, dass wir bis heute Jäger und Sammler sind. Natürlich ist das Mammut heute uninteressant geworden, aber auf der Jagd nach schönen Stücken sind viele Sammler in Deutschland. Damit diese auch möglichst ansprechend präsentiert werden, gibt es Sammlervitrinen.

1. Worauf muss man bei einer Sammlervitrine achten?

Natürlich kommt es bei der Auswahl der richtigen Sammlervitrine auf die Objekte an, die darin ausgestellt werden sollen. In jedem Fall ist aber ein wichtiges Kriterium, dass diese sich möglichst ansprechend präsentieren und auch von allen Seiten sichtbar sind. Deshalb haben Sammlervitrinen auch generell Glastüren.
Eine zweite Frage, die man sich vor dem Kauf einer solchen Vitrine stellen muss: Wie viele Objekte sollen darin Platz finden und wie groß sind diese? Es macht logischerweise einen großen Unterschied, ob man Pokale oder Münzen ausstellen möchte. Hier ist also die Höhe der Vitrine entscheidend, aber nicht nur: Verstellbare Einlegeböden bieten Platz für Sammlergegenstände unterschiedlicher Größe. Ob man sich dann für eine Vitrine zum Hängen oder Stellen entscheidet, kommt auf den persönlichen Geschmack und den zur Verfügung stehenden Platz in der Wohnung an.

2. Wie räumt man eine Sammlervitrine am besten ein?

Über die Form der Präsentation entscheidet im Wesentlichen die Sammlung selbst. Wer beispielsweise Münzen in der Sammlervitrine ausstellen möchte, stellt die jeweiligen Münzboxen am besten ein wenig schräg, sodass man deren Inhalt von vorn sehen kann. Wer dagegen eine Sammlung von Edelsteinen sein Eigen nennt, kann diese so inszenieren, dass sie entweder Farbgruppen bilden oder der größte und schönste Stein im Zentrum steht, um das alle anderen herum gruppiert werden. Hat man dagegen hohe Sammlerstücke, wie die bereits erwähnten Pokale, so ist es sinnvoll, diese nach Größe zu sortieren. Dabei kommen die höchsten Pokale nach hinten, die kleinsten dagegen erhalten einen Platz auf den vorderen Rängen.

Damit die Sammlung buchstäblich ins rechte Licht gerückt werden kann, benötigt man das richtige Licht. Einige Sammlervitrinen sind bereits beleuchtet. Hat man eine solche Vitrine nicht zur Verfügung, kann man mit LED-Leuchten für Lichtinseln sorgen.

3. Was lässt sich in einer Sammlervitrine noch ausstellen?

Eine solche Vitrine ist nicht nur dann interessant, wenn man eine Sammlung besitzt, im Gegenteil: Auch Urlaubserinnerungen wie Sand oder Muscheln lassen sich hier bestens ausstellen. Das gilt auch für die selbstgemachten Kunstwerke der Kinder. Wer ein Faible für teure Bildbände hat, kann auch diese in einer Sammlervitrine präsentieren. Am besten so, dass man ein besonders schönes Motiv aus dem Buch sehen kann.
Zu guter Letzt eignet sich eine Sammlervitrine auch dafür, besonders originelles oder wertvolles Geschirr auszustellen.

Bietet der Sammlervitrinen-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Sammlervitrinen?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Sammlervitrine-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 10 Modelle von 8 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: VCM, K-Möbel, Markenlos, Inter Link, BR-Wohndesign, Alsino, LINDNER Das Original, Trumpeter. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Sammlervitrinen-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Sammlervitrinen-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 10 verschiedene Sammlervitrine-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 19,99 Euro bis 271,90 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 10 Sammlervitrine-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 10 Sammlervitrine-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat die Inter Link 99800760 besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 10854. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Sammlervitrine-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Sammlervitrine-Modell ist die BR-Wohndesign FOP-1069-00, welche mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.7 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 10 vorgestellten Sammlervitrine-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Sammlervitrinen-Vergleich ausmachen, da sich gleich 6 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: VCM 904118, K-Möbel C1019S, Markenlos C1084AL, K-Möbel C1014AL, K-Möbel C1013WLED und Inter Link 99800760. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Sammlervitrinen aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Sammlervitrinen“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Sammlervitrinen aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: VCM 904118, K-Möbel C1019S, Markenlos C1084AL, K-Möbel C1014AL, K-Möbel C1013WLED, Inter Link 99800760, BR-Wohndesign FOP-1069-00, Alsino 4250487297714, LINDNER Das Original 5877 und Trumpeter 9814. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Sammlervitrinen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Sammlervitrinen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Sammelvitrine“, „Inter Link Sammlervitrine“ und „Alsino Sammlervitrine“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Abschließbar Vorteil der Sammlervitrinen Produkt anschauen
VCM 904118 179,00 Nein Weitere Farbvarianten erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
K-Möbel C1019S 241,90 Nein Höhenverstellbare Einlegeböden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Markenlos C1084AL 271,90 Ja Mit Spiegel an der Rückwand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
K-Möbel C1014AL 149,90 Ja Mit Spiegel an der Rückwand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
K-Möbel C1013WLED 119,10 Nein Beleuchtung inkl. » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Inter Link 99800760 100,60 Nein Einlegeböden verstellbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BR-Wohndesign FOP-1069-00 144,40 Nein Höhenverstellbare Einlegeböden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alsino 4250487297714 59,99 Nein Kein Zusammenbau nötig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LINDNER Das Original 5877 29,27 Nein Als Hängevitrine oder Auslage » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Trumpeter 9814 19,99 Nein Besonders robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Sammlervitrine Tests: