Herschel Retreat Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das kanadische Label Herschel gilt längst als Top-Marke für Rucksäcke im Retro-Stil. Der Herschel Retreat zählt derzeit zu einem der angesagtesten Rucksäcke auf dem Markt. Ob er neben seinem coolen Design auch mit guter Verarbeitung und einem hohen Tragekomfort aufwarten kann, werden wir im Folgenden genauer beleuchten.

64,95 € 89,99 €
88 Bewertungen

1. Lieferumfang

Geliefert wird ausschließlich der Herschel Retreat Rucksack, weiteres Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Das Modell gibt es in den verschiedensten Farben und Mustern: So können Sie selbst entscheiden, ob Sie den Herschel Retreat in grün, blau oder rot bevorzugen. Wer es besonders schlicht mag, dem empfehlen wir den Herschel Retreat „black“ – hier ist sogar der Verschluss in schwarz gehalten.

2. Funktionen

Der Herschel Retreat lässt sich am besten als „praktischer Allrounder“ beschreiben. Er lässt sich sowohl für Schule, Uni als auch in der Freizeit nutzen. Mit einer Größe von 42 x 30 x 14 cm bietet er ausreichend Platz für Bücher, Notizblock oder Einkäufe. Der Herschel Retreat fasst 20 Liter.

Zur Ausstattung gehören: 

  • ein Hauptfach mit integriertem Laptop-Fach (gepolstert)
  • ein Vorfach
  • gepolstertes Rückenteil
  • gepolsterte Schultergürtel
  • Trageriemen
  • Media-Pocket mit Köpfhörerausgang

Das Hauptfach wird mit Kordelzug und Überschlag geschlossen – die Lederriemen außen sind mit Magneten versehen.

3. Handhabung & Verarbeitung

Die Käufer auf Amazon zeigen sich größtenteils zufrieden mit dem Herschel Retreat: Sie bewerten den Rucksack mit durchschnittlich 4,0 von 5 Sternen

Gelobt wird vor allem das schicke Design: Der Herschel Retreat sei ein echter Hingucker und lasse sich sehr gut mit den verschiedensten Kleidungsstücken kombinieren. Auch was die Verarbeitung betrifft, so gäbe es kaum etwas auszusetzen. Die Qualität wird von vielen als „tadellos“ beschrieben.

Was einige Nutzer kritisieren, ist die Aufteilung des Rucksacks: Abgesehen vom Vorfach gäbe es keine kleinen Innentaschen, was dazu führe, dass kleinere Gegenstände (wie z.B. der Auto- oder Haustürschlüssel) wild durch die Gegend fliegen könnten. Im Alltag sei es etwas störend, wenn man zunächst den ganzen Rucksack durchsuchen müsse, bevor man seinen Schlüssel oder sein Brillenetui findet.

Ein weiterer Kritikpunkt ist der Verschluss: Dieser bietet laut Meinung einzelner Nutzer zu wenig Sicherheit. Dafür kann der Herschel Retreat mit seinem Laptop-Fach punkten: Weil er es ermögliche, einen Computer sicher zu transportieren, eigne er sich hervorragend als Begleiter für Universität oder Schule. Was den Tragekomfort betrifft, so sind sich die meisten einig, dass der Rucksack recht bequem ist – für längere Wanderungen und Trekkingtouren ist er aber nicht geeignet.

4. Fazit

Alles in allem ein ordentlicher Schul- bzw. Freizeit-Rucksack, der mit coolem Design und guter Verarbeitung punkten kann. Der Tragekomfort könnte etwas höher sein, ist aber ausreichend, wenn man bedenkt, dass es sich hier nicht um einen Trekking- bzw. Wanderrucksack handelt. In unserem Rucksack Test haben wir den Herschel Retreat mit der Gesamtnote 1,9 ausgezeichnet. 

Preisvergleich

64,95 €versandkostenfrei zum Shop
72,90 €versandkostenfrei zum Shop
89,95 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
79,90 €versandkostenfrei zum Shop
89,95 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
89,95 €versandkostenfrei zum Shop
71,96 €versandkostenfrei zum Shop
89,90 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Rucksack Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Osprey Kestrel

Osprey Kestrel

119,90 € 150,00 €

Zum Angebot »

Outdoorer Trek Bag

Outdoorer Trek Bag

89,95 € 129,95 €

Zum Angebot »

Chiemsee Hyper

Chiemsee Hyper

49,90 € 89,95 €

Zum Angebot »